Kaufberatung - Mobile & Autoscout - 9-3 II schon besichtigt? Empfehlungen ja/nein

Dieses Thema im Forum "9-3 II" wurde erstellt von djumpen, 3 November 2014.

  1. Gemini56
    Offline

    Gemini56

    Dabei seit:
    7 November 2012
    Beiträge:
    154
    Danke:
    26
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2004
    Turbo:
    LPT
    Vielen Dank für die Antworten. Hab ja noch Zeit mit dem Nachdenken bis August. Und wenn der schon so lange angeboten wird, könnte er ja in einem Monat auch noch da sein. Ob er's dann wird, oder ich meinen 150PS Saab noch ne Weile fahre sei dahin gestellt
  2. Eber
    Offline

    Eber

    Dabei seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    3,215
    Danke:
    1,133
    Das muß nicht zwingend ein schlechtes Zeichen sein. Ein Saab ist ja prinzipiell schon ein Nischenprodukt für einen kleinen Interessentenkreis. Dann noch ein nicht gerade günstiger Antrieb mit hohem Verbrauch und hohen Wartungs- und Unterhaltskosten - da rennen einem die Kunden nicht gerade die Bude ein.

    Der, den ich letztendlich gekauft habe, stand auch schon mindestens ein halbes Jahr beim Händler. Und alle, die ich im Rahmen der Suche angeschaut und/oder probegefahren habe (11/2019) stehen heute immer noch im Netz.

    https://mobile.de/25P56W

    Den hier hab ich z. B. im November probegefahren. Damals hat er 7.222,- gekostet. Für den aktuellen Preis könnte man ihn eigentlich nehmen. Er braucht halt eine wirklich umfangreiche Aufbereitung, das helle Leder ist stark benutzt. Allerdings nicht schäbig, nur eben nie gepflegt worden. Technisch funktioniert alles. Es gibt ein paar Wartungsnachweise, aber es muß einem halt klar sein, daß ein V6 Turbo in dem Alter ein potentielles Groschengrab ist.
  3. T.Töpfer
    Online

    T.Töpfer

    Dabei seit:
    20 Januar 2019
    Beiträge:
    267
    Danke:
    91
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1999
    Turbo:
    LPT
    Das nicht, aber der Bock steht dennoch nen Jahr im Netz. Ich hab ein paar bekannte die im Autohandel tätig sind. Wenn die so schnell niemand haben will stehen die einfach in irgendeiner Ecke rum... Reifen kannst du dann nach ner Zeit in die Tonne kloppen, Bremsen je nachdem ob das Fhrzg draußen oder drinnen stand auch...
    Das ganze Fahrzeug kannst du erstmal langsam und behutsam aus dem Schlaf holen... Bei einer privatperson vielleicht anders...
    Gruß Thomas
  4. Eber
    Offline

    Eber

    Dabei seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    3,215
    Danke:
    1,133
    Stimmt schon grundsätzlich, muß man genau prüfen. Man kann auch Glück haben. Im Preissegment unter 10.000,- Euro stelle ich mich schon mal auf einen Reifenneukauf ein und rechne das im Kopf auf den Preis dazu. Gerade wenn irgendwelche Chinaböller montiert sind, fahre ich damit maximal bis zur nächsten Reifenbude. Die meisten Händler lassen sich da auch runterhandeln oder bieten neue Reifen zum EK an, damit bin ich immer gut gefahren.
  5. SAAB-Ralle
    Offline

    SAAB-Ralle

    Dabei seit:
    29 Juni 2010
    Beiträge:
    124
    Danke:
    23
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    FPT
  6. Urbaner
    Offline

    Urbaner

    Dabei seit:
    31 August 2012
    Beiträge:
    1,705
    Danke:
    490
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    TiD
  7. Ikarus
    Offline

    Ikarus

    Dabei seit:
    10 Februar 2009
    Beiträge:
    53
    Danke:
    7
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1986
    Turbo:
    FPT
  8. huetj1
    Offline

    huetj1

    Dabei seit:
    23 April 2004
    Beiträge:
    2,094
    Danke:
    101
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    FPT
    Das 2006-Modell hat noch die originalen breiteren Steuerketten. Dann ab den Werksferien 2006 oder 2007, ich meine 2006, gings los mit den anfälligeren "feingliedrigeren" Ketten und ab MJ 2010 wurde wieder auf breitere zurück gerüstet. Danach gabs den Motor aber im 9.3 nur noch homöopathisch.

    PS habe recherchiert: Bis WF 2006 hatte der Motor seine ursprünglichen Ketten. Danach wurden sie geändert. Bis dahin also kettentechnisch alles im reinen.
    Zuletzt bearbeitet: 1 August 2020
  9. Saab_owl
    Offline

    Saab_owl

    Dabei seit:
    7 Februar 2005
    Beiträge:
    4,748
    Danke:
    752
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2,3T
    Turbo:
    FPT
  10. Jan aus R
    Offline

    Jan aus R Flitzpipe

    Dabei seit:
    24 Oktober 2017
    Beiträge:
    2,397
    Danke:
    540
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    FPT
    Super! Ist sowas wie die Independence Edition über die beim Saabblog berichtet wurde
  11. Urbaner
    Offline

    Urbaner

    Dabei seit:
    31 August 2012
    Beiträge:
    1,705
    Danke:
    490
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    TiD
  12. Kurti
    Offline

    Kurti

    Dabei seit:
    8 Mai 2012
    Beiträge:
    2,622
    Danke:
    1,406
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1989
    Turbo:
    FPT
    30.000€ zahlt doch kein Mensch für das Auto...:rolleyes:
  13. Kurti
    Offline

    Kurti

    Dabei seit:
    8 Mai 2012
    Beiträge:
    2,622
    Danke:
    1,406
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1989
    Turbo:
    FPT
    30.000€ zahlt doch kein Mensch für das Auto...

    Bei guter Wartung passiert da gar nichts. Die meisten unserer / meiner Autos müssten dann alle Standschäden haben.
    Eber sagt Danke.
  14. Urbaner
    Offline

    Urbaner

    Dabei seit:
    31 August 2012
    Beiträge:
    1,705
    Danke:
    490
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    TiD
    ebend, die gute Wartung. Wenn der Service nach Plan gemacht worden ist, dann passt das :).

    Aber ja, kaufen wird den sicherlich kaum einer, der Käuferkreis ist da arg beschnitten.
  15. StRudel
    Offline

    StRudel Kutscher

    Dabei seit:
    6 Januar 2010
    Beiträge:
    9,549
    Danke:
    3,524
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    TiD
    "Kaum einer" ist ja auch egal - einer oder eine reicht schon. ;-)
    T.Töpfer, Saab_owl und Jan aus R sagen Danke.