Welches Radio für den 900er?

Dieses Thema im Forum "99, 90, 900 I" wurde erstellt von kingofsweden, 27 Januar 2009.

  1. hansp
    Offline

    hansp R.I.P.

    Dabei seit:
    11 November 2003
    Beiträge:
    3,603
    Danke:
    659
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Fährst du schon, oder fährt dein Monitor noch (aus)?

    Aber für die Kassettenfraktion hier zumindest ein kleiner Notbehelf:

    http://www.pearl.de/a-PX8503-5440.shtml
    Kuchen sagt Danke.
  2. Kuchen
    Offline

    Kuchen

    Dabei seit:
    7 Mai 2004
    Beiträge:
    2,381
    Danke:
    699
    SAAB:
    96
    Baujahr:
    1976
    Turbo:
    weiß nicht
    Von wegen Notbehelf, das Ding ist von der Grundidee genial, sieht nur schäbig aus.
    3 Verbesserungen und ich würde auch 50€ für sowas ausgeben:
    - Farbe schwarz, am besten mit 80er Style BASF 90min Aufkleber
    - Kleine Fernbedienung
    - Nutzung des Kassettenantriebs als Energiequelle
  3. helmut-online
    Offline

    helmut-online

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    2,363
    Danke:
    656
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Das ist normalerweise ganz einfach Schrott; alldiweil das Band der Kassette den Tonkopf umschlingt (wäre umschmiegt besser?). Das geht aber technisch bei diesen Adaptern nicht und deswegen....
    Gruß
  4. orca6
    Offline

    orca6

    Dabei seit:
    28 Juli 2006
    Beiträge:
    2,015
    Danke:
    78
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1996
    Ja!
    Für so manches kaputtkomprimiertes MP3 Zeugs...
    Meins wird es definitiv nicht.
  5. Spitzfind
    Offline

    Spitzfind

    Dabei seit:
    27 Februar 2004
    Beiträge:
    194
    Danke:
    9
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Ich liebäugel seit einiger Zeit mit dem Clarion FB289RBT, aus meiner Sicht ein schlichtes Design, keine Discobeleuchtung, FSE integriert. Ich erwarte allerdings im 900er auch keine HighEnd Musikqualität, von daher darf die Musi auch gerne komprimiert sein. Und es entfällt bei einer ordentlichen Speicherkarte auch das rumhantieren mit CDs während der Fahrt. Und es ist gibt es in schwarz und die Beleuchtung sollte auf Saabgrün einstellbar sein.
  6. saab 900 cabrio
    Offline

    saab 900 cabrio

    Dabei seit:
    2 Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    Ohne
  7. boxer0077
    Offline

    boxer0077

    Dabei seit:
    9 Juli 2008
    Beiträge:
    489
    Danke:
    68
    Autoradio Alpine iDA-x300

    Ich überlege mir, ob ich mir eines dieser Radios für meinen 900i kaufen soll. Da ich Musik hauptsächlich über i-pod/mac/mp3 höre wäre dieses Gerät aus praktischen, technischen, zeitgemässen und ästhetischen Gründen nicht schlecht, oder...?
    Hat jemand Erfahrung mit den Geräten? alpine iDA - x300 oder das vdo ms 4400 mit navi? Empfehlenswert?

    Anhänge:

  8. Sneyda
    Offline

    Sneyda

    Dabei seit:
    4 März 2005
    Beiträge:
    675
    Danke:
    88
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    FPT
    Soo jetzt ist das gute JVC KD-LX555R nicht nur im 902 sondern auch im Turbo drin. Hab Glück gehabt und noch ein gutes für wenig Geld auf Ebay ersteigert.

    Anhänge:

  9. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    42,662
    Danke:
    7,317
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Gibt es für diese Entscheidung irgendwelche technischen Gründe?
  10. Scomber
    Offline

    Scomber

    Dabei seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    674
    Danke:
    292
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    Ohne
    ...und es müssen technische Gründe gewesen sein. Optik, Display-Lesbarkeit und benutzerfreundliche Tasten fallen ja definitiv weg!
    WI-JX900 sagt Danke.
  11. Sneyda
    Offline

    Sneyda

    Dabei seit:
    4 März 2005
    Beiträge:
    675
    Danke:
    88
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    FPT
    Das Ding schonmal bedient?
    Also gut, wie sicher bekannt, wenn das Teil ausgeschaltet ist, verschwinden alle Tasten und das Teil ist komplett schwarz und als Radio auf den ersten Blick nicht mehr zu erkennen. Diese Funktion kann man auch für den Betrieb wählen, nennt sich "Flatpanel"
    Desweiteren hat das Ding einen sagenhaften Klang und holt selbst aus den alten Standartlautsprechern richtig gute Ergebnisse raus. Bin davon wirklich überzeugt!!!
  12. Scomber
    Offline

    Scomber

    Dabei seit:
    13 August 2007
    Beiträge:
    674
    Danke:
    292
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    Ohne

    ...Ohne Worte!
  13. sydslesvig
    Offline

    sydslesvig

    Dabei seit:
    8 März 2009
    Beiträge:
    41
    Danke:
    0
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    Ohne
    Mein Radiomann baut mir jetzt dieses Gerät ein: http://shop1.hifi-billiger.de/main_bigware_57.php?bigID=870

    Das is zugegeben alles andere als High-End, aber mein SAAB is ja der leiseste eh nich... Da die allerletzten Höhen und Tiefen noch rauskitzeln zu wollen, wäre vergebliche Liebesmüh.
    Dafür isses schön schlicht. Kein Mäusekino. Displayfarbe weiß (eher grau!). Die Drehregler sind i.Ü. echte Dreh- und keine Kippelregler!
    Meine MCs kann ich zwar jetzt nur noch im Heim hören, aber dafür kann ich meine LPs auf USB-Sticks oder SD-Karten überspielen. Oder mir (theoretisch!) die schönste Lala aus'm Netz ziehen...

    Voller Vorfreude - HANS
  14. boxer0077
    Offline

    boxer0077

    Dabei seit:
    9 Juli 2008
    Beiträge:
    489
    Danke:
    68
    Radio

    @sydslesvig

    dieses radio http://shop1.hifi-billiger.de/main_b....php?bigID=870 sieht irgendwie aus wie das audiovox (pic). ich denk mal, es ist dasselbe gerät mit der gleichen technik und anderem namen drauf. lizenzware. optisch finde ich sehr schön für den 900er, auch wenn die displayfarbe nicht grün ist. ich hatte das gerät einen tag getestet und habe es zurückgegeben. ich war sehr enttäsuscht darüber, dass es a. nur usb sticks von höchstens 1mb lesen kann, und b. nur für wenige i-pod typen kompatibel ist. cd fehtl ganz als ausweichsmöglichkeit!
    der händler war so freundlich und tauschte es mir gegen eine jvc 'jukebox' ein, von der ich nun sehr zufrieden bin. optisch sosolala, aber gute audioqualität und mit allen mordernen datenspeichern kompatibel (usb über 1gb, i-pod, i-phone, aux ausgang, bluetooth, cd....) und das geniale daran - > man kann die displayfarbe aus 30'000! farbtönen selbst mischen. die bedienerführung ist allerdings etwas gewöhnungsbedürftig :smile:

    Anhänge:

  15. MMB
    Offline

    MMB

    Dabei seit:
    2 Februar 2004
    Beiträge:
    1,208
    Danke:
    211
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    LPT
    ...jetzt musst Du diese _Funktion nur noch mit den Birnchen der Armaturenbrettbeleuchtung koppeln und schwupps hast Du die Nightpanelfunktion aus den neueren SAAB's nachgebaut :biggrin:


    Ich bin zwar eigentlich der Meinung, dass es für unsere DIN-Schacht SAAB's nix besseres als das Becker Monza mp3 gibt (allein der Bedienung wegen) ... aber irgendwie ist mir das hier (Technisat Dresden 1) auch ganz sympathisch:

    http://www.technisat.de/index407d.html?nav=Car_Information_Systems,de,80-7

    ...müsste halt nur einer die silberfarbenen Teile noch schwärzen...evtl. kann man da auch mal beim Hersteller anfragen.
  16. Boeing 767
    Offline

    Boeing 767

    Dabei seit:
    6 Juni 2006
    Beiträge:
    103
    Danke:
    8
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Habe mir den Clarion eingebaut und bin sehr zufrieden- allerdings auch mit neuen Boxen und Antenne ......
  17. munichrain
    Offline

    munichrain

    Dabei seit:
    18 April 2007
    Beiträge:
    65
    Danke:
    14
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1993
  18. hansp
    Offline

    hansp R.I.P.

    Dabei seit:
    11 November 2003
    Beiträge:
    3,603
    Danke:
    659
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Becker: Eindeutig ja.

    Aber mal eine Frage an die Grünfetischisten: Ist das Grün wirklich die bestimmende Farbe in der Gegend des Radios? Mein (gelb beleuchteter) Heckscheibenheizungsschalter wirkt viel dominanter und harmoniert deswegen bestens mit dem gelben Display meines Beckerradios.:smile:
    Allerdings habe ich sowohl den Dimmer der Armaturenbeleuchtung als auch die Displayintensität auf Fastminimum, was bei Tage beim Radio eine wunderschöne schwarze Schrift auf anthrazitfarbenen (odoardo-grau :biggrin:) Hintergrund ergibt...

    Will sagen: Becker in Gelb geht auch gut.
  19. MMB
    Offline

    MMB

    Dabei seit:
    2 Februar 2004
    Beiträge:
    1,208
    Danke:
    211
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    LPT
    ...mein Reden... habe das Radio auch gleich zwei mal :cool: einmal in Gelb/Orange im 900er und in weiss im 9000er ...das weiss find ich würde auch in den 900er besser passen.

    ...optisch, technisch, ergonomisch, akustisch einfach top... aber dieses Dresden 1 ... kostet neu auf dem Markt nicht viel mehr als das Becker bei eBay gehandelt wird... und hat einpaar interessante Funktionen (z.B. diesen Flash-Puffer und o.k. die Navi Funktion) ... würd ich gern mal testen, aber nicht mit silbernen Plastik dran
  20. WI-JX900
    Offline

    WI-JX900 SAAB-Kasper im Ruhestand

    Dabei seit:
    13 September 2007
    Beiträge:
    4,045
    Danke:
    503
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    FPT
    hansp, damit bist du der einzige mensch auf gottes weitem erdenrund, der jemals das bedürfnis verspürte, das dunkel der armaturenbrettbeleuchtung durch den eigentlich sinnlosen dimmer noch dunkler zu machen.

    das ist eigentlich einen pokal wert. :biggrin: