Welches Radio für den 900er?

Dieses Thema im Forum "99, 90, 900 I" wurde erstellt von kingofsweden, 27 Januar 2009.

  1. helmut-online
    Offline

    helmut-online

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    2,327
    Danke:
    639
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Die optisch beste Kombination im 901er ist für mich ein VDO Dayton MS 4100 mit grünem Display in Kombination mit dem zigarettenschachtelgroßen Kästchen zur Simulation des CD-Wechslers - Einschub für SDHC-Speicherkarten MP3. Bedienung wie CD-Wechsler über das Radio.
    Gruß
  2. WI-JX900
    Offline

    WI-JX900 SAAB-Kasper im Ruhestand

    Dabei seit:
    13 September 2007
    Beiträge:
    4,045
    Danke:
    503
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    FPT
    das MS 4100 hab ich auch, sieht auch gut aus. sehr stimmig. nur die navigation kann leider gar nix. (jedenfalls nach heutigen maßstäben - vor fünf jahren war das ding ziemlich weit vorne.)
  3. wizard
    Offline

    wizard ...desillusioniert...

    Dabei seit:
    2 Dezember 2004
    Beiträge:
    8,915
    Danke:
    1,735
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    93
    Turbo:
    FPT
    ...mein reden... deshalb finde ich das "bernstein" - welches die exakte farbe des heckscheibenheizungsschalters hat - von meinem vdo auch als durchaus angenehm... angenehmer, als wäre das komplette, durchaus große display grün beleuchtet....
  4. wizard
    Offline

    wizard ...desillusioniert...

    Dabei seit:
    2 Dezember 2004
    Beiträge:
    8,915
    Danke:
    1,735
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    93
    Turbo:
    FPT
    ...stimmt - da ist das 4150 um welten besser....
  5. hansp
    Offline

    hansp R.I.P.

    Dabei seit:
    11 November 2003
    Beiträge:
    3,603
    Danke:
    659
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Ich konzentrier' mich halt auf die Strasse... :smile:
  6. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    42,259
    Danke:
    7,163
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Ladedruck reduzieren?:cool:
  7. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    28,952
    Danke:
    4,353
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    NöNööö, sicher nicht der einzige.
    Klärt ihr mich beide mal auf, was mir da (außer einer schicken Kartendarstellung natürlich, aber das ist ja nun mal DIN-bedingt) eigentlich noch fehlen sollte?
  8. targa
    Offline

    targa Hoover

    Dabei seit:
    9 Februar 2004
    Beiträge:
    18,562
    Danke:
    1,080
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    Ohne
    das Problem daran ist, dass es VDO Dayton nicht mehr gibt.
  9. helmut-online
    Offline

    helmut-online

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    2,327
    Danke:
    639
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Gibt's immer mal wieder auf ebay; und - kauft euch halt mal ab und an eine neue Navigations-CD von Teleatlas. Es muß ja nicht unbedingt die ganz aktuelle sein. Damit navigiert es besser als z.B. das deutlich neuere Technisat Dresden. Und es sollte die letztverfügbare Firmware drauf sein.
    Gruß
    P.S: Klar, kein Spurassistent, keine 3D-Ansicht, keine Farbe........
  10. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    28,952
    Danke:
    4,353
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Hoffe, es gibt hier keine Öl-ähnlichen Glaubenskriege ...
    Aber ich fahre seit 10 Jahren mit den Carin- und VDO-Systemen und musste immer wieder feststellen, dass die Teleatlas-Karten meines Erachtens gerade im innerstädtischen Bereich oft deutlich schlechtere Ergebnisse liefern, als die von NevTeq. Und da es für diese Systeme glücklicherweise von beiden Anbietern Karten gibt, würde ich immer wieder ausschliesslich auf Navteq zurück greifen. Da verzichte ich lieber auch mal auf PLZ & Co., und bekomme dafür ordentliche Routen vorgeschlagen.
  11. helmut-online
    Offline

    helmut-online

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    2,327
    Danke:
    639
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Ha, endlich wieder ein Glaubenskrieg!
    Ich denke, beide nehmen sich nicht viel. Beide haben Vor- und Nachteile, je nachdem wohin man fährt. Für Orte, die ich anfahre, navigiert Teleatlas besser (in einem Fall kennt Navteq zwar den Ort, aber nicht die Straße; gibt man den Ortsteil ein, kennt es die Straße). Dummerweise weiß man das halt erst hinterher. Deswegen würde ich die CD kaufen, die ich deutlich billiger bekommen kann.
    Gruß
  12. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    28,952
    Danke:
    4,353
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Kennen oder nicht kennen, ist zuallermeist eine Frage des Kartenalters. Was ich an den TA-Dingern zu bemängeln habe, ist die nach meiner Erfahrung zumindst innerhalb Berlins völlig abstruse Priorisierung der Straßen. Was TA für den optimalen Weg hält, ist davon dann doch ZU weit weg.
    Aber es ist wohl wirklich von den örtlichen gegebenheiten anhängig, wer welche Erfahrungen macht. Siehe z.B. auch hier: http://forum.pocketnavigation.de/thread.php?postid=2053748#post2053748
  13. tempelkim
    Offline

    tempelkim Trottel vom Dienst Mitarbeiter

    Dabei seit:
    5 März 2007
    Beiträge:
    3,430
    Danke:
    1,074
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1993
    Turbo:
    Ohne
    Immerhin hat Navteq mich neulich erfolgreich zu hft geführt. Die meisten Konkurrenzprodukte schaffen das angeblich nicht. :rolleyes:
  14. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    28,952
    Danke:
    4,353
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Das mag ja stimmen, aber DORT hin müsste es ein 900er doch in jedem Falle von allein schaffen.
  15. targa
    Offline

    targa Hoover

    Dabei seit:
    9 Februar 2004
    Beiträge:
    18,562
    Danke:
    1,080
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    Ohne
    sehe ich nicht unbedingt so.
    Ich wohne 1km von der Grenze, es gibt eine Strasse in das "auslaendische Nachbardorf" die aber durch Poller gesperrt ist. Einige Navis kennen die Poller, einige nicht.
    Nun ist es leider so, dass dieses Nachbardorf auf normalen Strassen nur relativ kompliziert zu erreichen ist, also ohne Strassenarte quasi garnicht, was fuer mich als Anwohner ziemlich nervig ist.
    Jedenfalls sind da auch recht neue Geraete bei...
  16. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    28,952
    Danke:
    4,353
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Ging hier aber nicht um bestimmte Geräte, sondern ausschliesslich um den Vergleich zw. TA- und NT-Kartenmaterial.
  17. targa
    Offline

    targa Hoover

    Dabei seit:
    9 Februar 2004
    Beiträge:
    18,562
    Danke:
    1,080
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    Ohne
    SCHON KLAR, aber bestimmte neue geraete bedienen sich halt defaultmaessig bestimmten kartenmaterials, ODER ?
  18. acron
    Offline

    acron Forurist

    Dabei seit:
    16 August 2008
    Beiträge:
    13,096
    Danke:
    712
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    92
    Turbo:
    Ohne
    die meisten führen einen schön am "Getränkemarkt vorbei, in einer großen Schleife zum Fasanenweg
    und dann von hinten zurück bis an die Poller, - brachte mir dann beim ersten Mal ein: "bist spät dran" von hft ein.

    Nach dem erstem "Kuraufenthalt" fährt das Auto meist alleine
  19. hansp
    Offline

    hansp R.I.P.

    Dabei seit:
    11 November 2003
    Beiträge:
    3,603
    Danke:
    659
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Navteq sagt "Achtung: Durchfahrtsbeschränkung" wenn man sich von der falschen Seite nähern will.
  20. targa
    Offline

    targa Hoover

    Dabei seit:
    9 Februar 2004
    Beiträge:
    18,562
    Danke:
    1,080
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    Ohne
    Wen's interessiert:

    Bei Saturn gibt's gerade ein Angebot: JVC KD-R501 Autoradio mit frei wählbarer Displayfarbe (sollte sich also 100prozentig dem SAAB grün anpassen lassen!) mit MP3/WMA, Front-Aux und Front-USB für 99,-

    [​IMG]
    http://jdl.jvc-europe.com/product.php?id=KD-R501E

    (bei Amazon zu einem aehnlichen Preis)