Motor .- Prüfstand DYNO Leistungsmessung Z28NET Aero 2.8T V6

Dieses Thema im Forum "9-3 II" wurde erstellt von janira, 17 Januar 2019.

  1. janira
    Offline

    janira

    Dabei seit:
    17 Mai 2018
    Beiträge:
    235
    Danke:
    76
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    FPT
    Hier die offizielle Leistungsdiagramm von Z28NET aka B284 Motor - Prospektwerte 250PS/350Nm

    Der Motor wurde mit ROZ 95 gemessen

    Auf dem Prüfstand bringt der Motor 360Nm und ca. 256PS

    2-8-v6-dyno-chart.jpg
  2. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    40,209
    Danke:
    6,228
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Also Serienwerte erreicht.
    Aber wozu hier ein Test aus Trollhättan als 2005?

    Oder kommt noch etwas Aktuelles?
  3. Urbaner
    Offline

    Urbaner

    Dabei seit:
    31 August 2012
    Beiträge:
    974
    Danke:
    251
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    TiD
    Auf jeden Fall zeigt das Diagramm, das der Motor am effizientesten zwischen 2500 und 3750 U/min läuft ;-)
  4. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    30,237
    Danke:
    4,240
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Wahrscheinlich ein Protokoll oder mehrere Protokolle seiner zahlreichen Saabs damit wir auch alle staunen können was er für ein ganz toller Kerl und ausgewiesener Experte ist……:rolleyes:……

    Gruß, Thomas
    Urbaner und DL_SYS sagen Danke.
  5. vitmor
    Offline

    vitmor

    Dabei seit:
    26 Juli 2014
    Beiträge:
    306
    Danke:
    73
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Welche Vorteile hat der b284 gegenüber dem b235r?
  6. stoppel
    Offline

    stoppel

    Dabei seit:
    14 November 2015
    Beiträge:
    52
    Danke:
    22
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    FPT
    Ökologisch und ökonomisch gesehen keine...mehr Verbrauch...mehr Schadstoffe...mehr Verschleiß bei entsprechender Fahrweise...Aber auch mehr Fahrspaß:biggrin:
    Zuletzt bearbeitet: 20 Januar 2019
  7. vitmor
    Offline

    vitmor

    Dabei seit:
    26 Juli 2014
    Beiträge:
    306
    Danke:
    73
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Bietet der wirklich mehr Fahrspaß? Ich bin vectra c 2.8t und den 9-5 aero gefahren, leistungstechnisch keinen unterschied gespürt. Wenn ich mir das hier gepostete diagramm mit dem eines b235r aus den letzten baujahren vergleiche bestätigt das meine Erfahrung.
  8. janira
    Offline

    janira

    Dabei seit:
    17 Mai 2018
    Beiträge:
    235
    Danke:
    76
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    FPT
    Ich habe sowohl ein 9-5 B235 (Hirsch 280PS), auch zwei B284 , ein ganz normaler 250PS und ein Hirsch 275PS

    Vorteile 9-3 Aero V6 :

    + Volle Leistung mit E10 / 95 , d.h. 250/255PS B284 ist auf ROZ95 Programmiert, bei 9-5 Aero ist ROZ98 zwingend (ROZ95 10% Leistung weg)
    + Trotzt nominal weniger Leistung (370Nm 9-5 Aero gegenüber 350Nm 9-3 Aero) ist die 9-3 V6 in jeder Leistungsdisziplin besser, sowohl auf 400m auch auf Beschleunigung bis 250km/h
    + viel besseres Ansprechverhalten
    + viel bessere Laufruhe, eigentlich überhaupt kein Vergleich zu B235
    + bei Leistungssteigerung bietet V6 mehr Reserven, z.B. Stage 1 mit milde 0.95 Bar hat bereits mehr Power als jeder B235
    + als kurzhuber deutlich längere Lebensdauer
    + bessere Bremsen
    + bessere Straßenlage

    Nachteile:

    - ca. 1 Liter mehr Verbrauch gegenüber 9-5 Aero
    - teurer im Unterhalt und Anschaffung
    - 9-3 als ganzes Auto ist schlechter verarbeitet
    - deutlich weniger Platz im Innenraum und insbesondere im Kofferraum (Kombi)

    gegenüber 275PS Hirsch Version hat kein 9-5 , egal Aero oder Troll R , die geringste Chance, für die andere Leistungstuffen von V6 ganz zu schweigen

    obwohl im Vergleich zu richtige Sportmotoren wie BMW 6Zyl. Turbo oder Audi S bzw. Mercedes AMG schwache Holden LP9 , ist die 9-3 Aero V6 das schnellste und modernste Fahrzeug die je SAAB AB hergestellt hat
    9-5 II Aero hat zwar das gleich Motor aber auch 300kg Mehrgewicht
  9. DL_SYS
    Offline

    DL_SYS

    Dabei seit:
    3 Oktober 2018
    Beiträge:
    144
    Danke:
    74
    Gibts dazu auch Bilder?
  10. vitmor
    Offline

    vitmor

    Dabei seit:
    26 Juli 2014
    Beiträge:
    306
    Danke:
    73
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Auch ein b235r kann mit ein paar modifikationen sehr gute Leistung mit wenig Ladedruck entwickeln
  11. janira
    Offline

    janira

    Dabei seit:
    17 Mai 2018
    Beiträge:
    235
    Danke:
    76
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    FPT
    sicher

    jedoch kein Vergleich zu V6
  12. Baastroll
    Offline

    Baastroll Krümel

    Dabei seit:
    25 Dezember 2017
    Beiträge:
    1,696
    Danke:
    259
    SAAB:
    weiß nicht
    Baujahr:
    4712
    Turbo:
    weiß nicht
    Sorry, ich verstehe den “Satz” nicht. Bitte erkläre mir, was du genau damit meinst. Mangelnde Rechtschreibung, Grammatik und Satzbau erschweren das Lesen und Verstehen des Zusammenhangs sehr.
  13. DL_SYS
    Offline

    DL_SYS

    Dabei seit:
    3 Oktober 2018
    Beiträge:
    144
    Danke:
    74
    Naja, mit dem B235R bist du ziemlich nahe an der Serienleistung des V6 dran. Mit ein paar Modifikationen auf der Hardwareseite (Abgas, Einspritzung) übertrifft man die Leistung deutlich.

    Da gibt der V6 leider kaum was her.

    Nicht zu vergessen die immensen Wartungskosten wegen Kettenlängung und dem damit verbundenen Austausch der primär und sekundär Kette.
    Urbaner sagt Danke.
  14. Urbaner
    Offline

    Urbaner

    Dabei seit:
    31 August 2012
    Beiträge:
    974
    Danke:
    251
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    TiD
    der 2.3er hat einfach mehr Reserven für vernünftiges Tuning
    DL_SYS sagt Danke.
  15. vitmor
    Offline

    vitmor

    Dabei seit:
    26 Juli 2014
    Beiträge:
    306
    Danke:
    73
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Folgende sachen halte ich beim b235r für sehr sinnvoll, auch mit den serienmäßigen 250ps: ein 6cm Abgasgehäuse für den Turbolader und eine große cobrapipe. Damit wird der Motor bei hoher drehzahl deutlich entlastet und entwickelt etwas mehr leistung im oberen drehzahlbereich. Mit 3.5 bar benzindruckregler, walbro 255 pumpe und downpipe kann man dann mit software eine sehr schöne Leistungskurve generieren.
    Was für den b284 spricht ist ganz klar die Laufkultur.
  16. janira
    Offline

    janira

    Dabei seit:
    17 Mai 2018
    Beiträge:
    235
    Danke:
    76
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    FPT
    Nö, nur 400PS ohne Inennmotorische Änderungen :biggrin:

    kauf dich ein Aero V6, dann singst du ein anderes Lied

    bei B235 kommt noch die vorprogrammierte Motorschaden dazu :ciao:
  17. achtermai
    Offline

    achtermai

    Dabei seit:
    4 März 2009
    Beiträge:
    1,693
    Danke:
    417
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    TTiD
    Kollege Janira kopiert nur den Schreibstil eines früheren Foren-Mitglieds namens "Niki9911"... Solltest Du nun dessen alte Beiträge suchen: etwaige Ähnlichkeiten zu Janira-Beiträgen sind rein zufällig... Wirklich! Ganz ehrlich!! Schschwööre!!
  18. janira
    Offline

    janira

    Dabei seit:
    17 Mai 2018
    Beiträge:
    235
    Danke:
    76
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    FPT
    B235 ist einfach von vor- vor gestern, Uralte Konstruktion, kannst überhaupt nicht mit LP9 vergleichen
  19. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    30,237
    Danke:
    4,240
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Vielen Dank für (wieder mal) nichts……

    Gruß, Thomas
  20. vitmor
    Offline

    vitmor

    Dabei seit:
    26 Juli 2014
    Beiträge:
    306
    Danke:
    73
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Dass der b235r eine alte Konstruktion ist stimmt natürlich, deswegen ist der aber nicht schlecht. Der v6 hat allerdings auch seine Vorzüge.