Elektrik ZV will nicht mehr

Dieses Thema im Forum "99, 90, 900 I" wurde erstellt von JanH123, 17 Mai 2019.

  1. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    28,734
    Danke:
    4,256
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    IR kenne ich als Werksausstattung aber auch an keinem SAAB. Und beim 900er bin ich mir zumindest recht sicher, dass es auch diese dort nie gab.
  2. saab-wisher
    Offline

    saab-wisher

    Dabei seit:
    20 März 2011
    Beiträge:
    3,279
    Danke:
    839
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    FPT
    Warum soll das nicht Funk sein? Mein MC, MJ91 hat auch eine mit Funk und ich bin mir ziemlich sicher von Anfang an, wenn auch nicht im Werk eingebaut. Bei IR bräuchte man ja Sichtverbindung zum Empfänger und man müsste relativ zielgerichtet betätigen, das wäre dann eine ziemlich komische Sache.

    Stelle mal bei Gelegenheit ein Bild rein von den Bedienteilen.

    Hast Du Bilder der Bedienteile und ggf. eine Beschreibung/Bedienanleitung.
  3. helmut-online
    Offline

    helmut-online

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    2,275
    Danke:
    608
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Stimmt. Was ich sagen wollte war, die handelsüblichen Systeme basierten auf Infrarot - Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel.
  4. mister t
    Offline

    mister t

    Dabei seit:
    14 Juni 2011
    Beiträge:
    332
    Danke:
    60
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    Ohne
    Ah! Jetzt verstehe ich... ich meine halt dieses Fernbedienung K1600_IMG_0477.JPG
  5. JanH123
    Offline

    JanH123

    Dabei seit:
    21 Juli 2014
    Beiträge:
    1,216
    Danke:
    482
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Um deine Frage zum Schalter zu beantworten:
    1. Türverkleidung und Plastikschutz abbauen
    2. Der Schalter sitzt von der Innenseite gesehen links unter dem Schloss. Ich hab mal ein Foto aus dem Nachbarforum angehangen (zwar Beifahrerseite, sieht aber auf der Fahrerseite genauso aus).
    3. Die Kabel (Pfeil auf dem Bild) trennen, die 2 Tore Schrauben lösen (umkreist auf dem Bild) und am Gestänge, dass den Schalter mit dem Schloss verbindet, aushängen
    4. Der Schalter ist in #10 abgebildet

    Der Schalter reagiert auf die Bewegung vom Gestänge. Wenn du den Schalter in der Hand hältst und wieder die Kabel dransteckst, dann bewegst du die Schubvorrichtung, wo das Gestänge eingehängt wird und wenn alles intakt ist, dann öffnen und schließen die anderen Türen bei der Bewegung. Ist dem nicht so: Siehe vorherige Beiträge: Schalter defekt, Kabel zum Schalter vergammelt oder ZV Steuergerät. Wobei letzteres wohl sehr häufig den Geist aufgibt.

    Anhänge:

    mister t sagt Danke.
  6. mister t
    Offline

    mister t

    Dabei seit:
    14 Juni 2011
    Beiträge:
    332
    Danke:
    60
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    Ohne
    Jetzt wird es interessant. Laut Anleitung ist es gar nicht gewollt, dass die Zentralverriegelung über das Schloss funktioniert.....

    Anhänge: