Wartung DDR-Hebebühne

Dieses Thema im Forum "Technik Allgemein" wurde erstellt von patapaya, 25 November 2015.

  1. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    16,997
    Danke:
    5,352
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Ich habe heute mal ein Foto von meiner 2t-Bühne von vorne gemacht - da neigt der Tisch sich überhaupt nicht...
    upload_2019-10-21_20-18-48.png
  2. MangoAndi
    Offline

    MangoAndi

    Dabei seit:
    26 Mai 2018
    Beiträge:
    17
    Danke:
    3
    SAAB:
    9000 I
    Turbo:
    Ohne
    Hallo,

    wo ist eigentlich normalerweise der untere Anschlag des Hebels?

    Bei meiner Takraf stößt die Verschränkung des Hebels gegen die Platte, siehe Pfeil. Drücke ich den Hebel ein kleines bisschen nach rechts, kann ich ihn ein bisschen weiter nach unten drücken und die Bühne fährt etwas kräftiger hoch. Nur so komme ich immer in die oberste Position.

    P1134653b-1000px.jpg

    Grüße
    Andreas
  3. Fany
    Offline

    Fany

    Dabei seit:
    Montag
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    SAAB:
    Sonett I
    Turbo:
    weiß nicht
    Hallo,
    Habe problem mit meine Hebebuhne.
    Schäumt mein Öl.
    Kann mir jemand raten wo das problem liegt?
    Danke Fany.
  4. MangoAndi
    Offline

    MangoAndi

    Dabei seit:
    26 Mai 2018
    Beiträge:
    17
    Danke:
    3
    SAAB:
    9000 I
    Turbo:
    Ohne
    Hallo,

    Schaum bedeutet, dass Luft angesaugt wird. Ich würde den Bereich um die Pumpe untersuchen.

    Grüße
    Andreas
  5. exskoda
    Offline

    exskoda

    Dabei seit:
    10 September 2019
    Beiträge:
    5
    Danke:
    1
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    weiß nicht
    @Mangoandy: Da stimmt die Position des Hebels nicht, der Halter, der den Hebel festhält muss einen höheren Abstand zur Halterung haben.

    @all: nach einiger Zeit der Benutzung kann ich nun sagen, dass die Bühne gut funktioniert. Der Druckpunkt ist auch besser geworden oder ich komme damit besser klar. Danke jedenfalls noch einmal für die viele Hilfe und die gute Anleitung!
    MangoAndi sagt Danke.