Mobile & Autoscout - schon besichtigt! Kaufempfehlung!?

Dieses Thema im Forum "9-5 I" wurde erstellt von Saab SP 44, 17 Juni 2012.

  1. Saab SP 44
    Offline

    Saab SP 44

    Dabei seit:
    23 Januar 2009
    Beiträge:
    990
    Danke:
    64
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    Hoffe ich kann hiermit ein neues Thema erwecken dass noch lange von Nutzen ist.

    Ich starte mit diesem hier, aus Pinneberg: Saab 9-5 2,3 T Autom.Leder,Xenon,Klima.

    Ich habe mir das Fahrzeug am Freitag angeschaut, bin 700km gefahren um im Raum Hamburg einen von 2 Saabs, zu holen, dieser wurde es nicht:

    Es scheint ein sehr gepflegtes Fahrzeug zu sein, mit Checkheft, regelmäßiger Wartung und sehr gepflegtem Innenraum, auch sonst bleibt kein Wunsch offen:GSD, Tempomat, PDC etc.
    Es sind neue Allwetterreifen bezogen und ein Radio wurde vom Händler verbaut somit fehlt die originale Radioeinheit von Saab.

    Jedoch hatte er mal rechts einen Blechschaden, betrifft beide Türen, man sieht dass gespachtelt und neu lackiert wurde, an der vorderen Tür blättert der Lack an der Zierleiste ab.
    Im kalten Zustand sind die Ventile zu hören, Verkäufer meinte dass das vom stehen kommt!??
    Das Xenon-Scheinwerferglas ist gelblich verfärbt, also nicht mehr so klar.
    Bei der Probefahrt hat der Motor schön und sauber durchgezogen, das Getriebe schaltet auch einwandfrei jedoch lässt die Lenkung zu wünschen übrig, ein leichtes knacksen ist zu spüren, was genau es sein könnte, konnte ich nicht definieren. Der letzte Preis inkl. einer komischen 1-Jährigen Gebrauchtwagengarantie wäre 4800€ gewesen, die Garantie beinhaltet leider nur Schäden bis zu 1000€ an Motor und Getriebe.

    Zu diesem Preis und mit diesen Mängeln war das Fahrzeug recht uninteressant für mich, vielleicht erspart dieser Beitrag ja jemandem Zeit und Geld.

    Hoffe es geht weiter mit Besichtigungen.

    Viele Grüße
    SP
    California und StRudel sagen Danke.
  2. StRudel
    Offline

    StRudel Kutscher

    Dabei seit:
    6 Januar 2010
    Beiträge:
    7,626
    Danke:
    1,857
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    FPT
    ...obwohl ich's ja nicht unbedingt mag, wenn solche Kaufempfehlungsthreads mehr oder minder unnötig füllende Kommentare beinhalten, aber das hier erlaube ich mir:
    Danke, dass Du meine Idee fortführst und super, dass das so gewissenhaft getan wird. Das sind so Dinge, wo das Forum mal so richtig seine Vorteile ausspielen kann. :top:
  3. Saab SP 44
    Offline

    Saab SP 44

    Dabei seit:
    23 Januar 2009
    Beiträge:
    990
    Danke:
    64
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    So siehts aus...freut mich dass es so ankommt:top:.

    Für neue Tipps oder bestimmte Inhalte auf die ich mich vllt noch besser konzentrieren sollte, bin ich immer dankbar:cool:
  4. Saab SP 44
    Offline

    Saab SP 44

    Dabei seit:
    23 Januar 2009
    Beiträge:
    990
    Danke:
    64
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    Saab 9-5 Vector 2,3 Turbo, Bj 2002, 100 tkm original, top gepflegt

    Wieter geht es mit diesem hier, er taucht ja wahrscheinlich wieder bei Ebay etc. auf...

    Saab 9-5 Vector 2,3 Turbo, Bj 2002, 100 tkm original, top gepflegt

    Um mich kurz zu fassen, habe ihn ersteigert jedoch nicht gekauft.
    Aus folgenden, nicht in der Beschreibung erwähnten, Gründen:

    Was wirklich der Beschreibung entsprochen hat, ist der Innenraum-welcher wirklich gepflegt ist- Turbolader ist neu und die neuwertigen Sommerreifen,
    ansonsten:

    -SID hat Pixelfehler
    -Motorhaubenemblem "ausgewaschen"
    -Diverse Kratzer am Fahrzeug
    -Kleinere Roststellen
    -Frontscheinwerfer ausgeblichen
    -Aus dem Motorraum jault etwas, woher es genau kommt, konnte ich nicht definieren
    -Die Fahrgestellnummer, welche man durch die Frontscheibe sehen sollte, wurde hier mit einem Fetzen von Papier überdeckt
    -Felgen haben Bordsteinschäden
    -Haifischflosse steht nur noch in Fetzen auf dem Dach
    -Kein Checkheft, keine Belege, kein "Ölwechselzettel"
    -Beide Vordertüren knacksen beim aufmachen, 2 Schrauben fehlen VL und eine Schraube ist lose VR.
    -Alle 4 Bremsscheiben sind an der Verschleissgrenze


    Ich bedenke schwer dass ein Fahrzeug, vorallem ein Saab, mit diesen Gebrauchsspuren nur 100tkm gelaufen hat und dieser hier ist weit weg von "Top gepflegt", obwohl Motor und Getriebe rund laufen, mit etwas jaulen.

    Mit ein "bisschen" Zeit und Geld lässt sich auch daraus bestimmt ein schönes Fahrzeug machen.

    Ich hoffe dieser Beitrag hilft eine klare Darstellung, für einen De/Interessenten, darzustellen.

    Saabige Grüße
    SP


    ,
    farmer2030 sagt Danke.
  5. Saab SP 44
    Offline

    Saab SP 44

    Dabei seit:
    23 Januar 2009
    Beiträge:
    990
    Danke:
    64
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
  6. Caleuche
    Offline

    Caleuche

    Dabei seit:
    18 März 2008
    Beiträge:
    517
    Danke:
    120
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Das Auto kommt aus Schweden!! Sind es wirklich 100T KM??
  7. Saab SP 44
    Offline

    Saab SP 44

    Dabei seit:
    23 Januar 2009
    Beiträge:
    990
    Danke:
    64
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    Tacho ist in KM... aber ob die wirklich original sind, bezweifle ich stark...
  8. Saab SP 44
    Offline

    Saab SP 44

    Dabei seit:
    23 Januar 2009
    Beiträge:
    990
    Danke:
    64
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    Saab 9-5 2.3 Turbo Aero Automatik

    Mal etwas zu diesem hier.

    Habe den Herren, mal über mobile angeschrieben, nach ein par Tagen habe ich eine ziemlich lange Mail zurückbekommen(ganz anderer Name als in mobile) von einem angeblich äteren Herrn, der mit seiner Frau oft in D und A unterwegs ist und nicht mehr auf das Auto angewiesen ist usw....hat sich mal bisschen anders angehört, obwohl es mir schon von Anfang an komisch vorkam...trotzdem habe ich es bis zum Schluss durchgezogen...um auf den Punkt zu kommen, es ist ein FAKE und kein ernst gemeintes Inserat.
    Zum Schluss, war der Treffpunkt in München ausgemacht...dann aber, wollte der Gute noch eine komische Überweisung von mir, per Western U... dann war es offiziell und ich habe wieder einmal meine kostbare Zeit verschwendet.

    Fazit: Dieses schöne Auto wird nicht zu diesem tollen Preis angeboten, aber vielleicht klappts ja bei Euch:-)

    Den Fall habe ich auch schon mobile gemeldet.

    Saabige Grüße
    SP
  9. omitter
    Offline

    omitter

    Dabei seit:
    20 August 2011
    Beiträge:
    326
    Danke:
    14
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    LPT
  10. Saab SP 44
    Offline

    Saab SP 44

    Dabei seit:
    23 Januar 2009
    Beiträge:
    990
    Danke:
    64
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    Bei diesem hier war es bisschen anders, der hat viel zu viel drum rum geredet...und immerhin ist das ein Saab;-)
    Ich habe es doch schon gemeldet...aber schadet ja nicht wenn noch ein par das machen;-)
  11. Saabestos
    Offline

    Saabestos

    Dabei seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    561
    Danke:
    47
    Betrug

    Pffff, so ein schwindel! Nach der Beschreibung in der bucht müssten der/die "Besitzer" sicher aus Nigeria oder Ghana sein.
    Die Nummer mit western union ist ein alter Hut!

    Da steht: "Die Winschutzscheibe hat einen durchgehenden Riss von unten nach oben..."
    und weiter: "
    Das Fahrzeug stammt ursprünglich aus Schweden, wurde in Deutschland wegen einem Turboladerschaden und der hohen Rücktransportkosten nach Schweden zur Entsorgung vom Besitzer freigegeben."
    "Ich habe dieses Fahrzeug damals erworben, einen neuen Turbolader einbauen und die Inspektion machen lassen in der Hoffnung das ich die original Papiere bekomme, dies war leider nicht der Fall somit biete ich das Fahrzeug hier an für Leute die damit was anfangen können.
    "

    Mit schwedischen Papieren sollte der das Fahrzeug auch in D zugelassen bekommen. Vorausgesetzt die nötigen Papiere aus S sind vorhanden. Ohne Papiere kann auch ein Vorbesitzer nicht von S nach D fahren. Irgendwo stehen sie doch immer, und dann wäre die Reise zu ende.

    Falls einige dieser bimbos deutsch können, sollten wir uns hier nicht auf die genauen details dazu einlassen, weil sonst lernen die ja wie sie's das nächste mal besser machen!

    Weiter: Wer fährt mit ner gerissenen Frontscheibe von S nach D? Und dann noch der Turbo defekt.
    Ich denke, dass abgebildete Auto wäre gar nicht das beschriebene, die Bilder wurden einfach zur abzocke hinzugefügt. Ein Fall für die Polizei.

    Also meine Saab's die hier zum verkauf stehen sind original Schweiz importiert, zugelassen und
    auch gefahren worden. Mit Papieren!
  12. Saab SP 44
    Offline

    Saab SP 44

    Dabei seit:
    23 Januar 2009
    Beiträge:
    990
    Danke:
    64
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    Ich glaube du vermischt da das fahrzeug aus mobile und ebay...

    Angeblich ist der besitzer mit den originalpapieren nach schweden zurück...
    Das schlecht fotgrafierte fahrzeug ist das welches ich auch besichtigt habe nur in einem ganz anderen zustand.
  13. Saabestos
    Offline

    Saabestos

    Dabei seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    561
    Danke:
    47
    Ich hab das nur mal schnell überflogen. Aber seltsam ist das ganze allemal.

    Der wollte vielleicht in D die gerissene Frontscheibe ersetzen, dann ging
    noch der Lader :creep: und der hatte dann keine Lust mehr. Also weg damit für
    wenig Geld und entsorgt ist das Auto.
  14. Saab SP 44
    Offline

    Saab SP 44

    Dabei seit:
    23 Januar 2009
    Beiträge:
    990
    Danke:
    64
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    Wieso in D, in S geht das doch:rolleyes:...ist aber auch egal.

    Dieses Auto ist wirklich nicht gepflegt, geschweige denn gewartet worden...auf den Bilder sieht das ganze sehr verlockend aus, die Überraschung kommt halt dann wenn man vor dem Fahrzeug steht..
    Jetzt ist er noch unter einem höheren Gebot "weggegangen"... Bin mal gespannt ob der wieder auftaucht mit einer ehrlichen Beschreibung.
  15. nordmann
    Offline

    nordmann

    Dabei seit:
    25 September 2007
    Beiträge:
    94
    Danke:
    15
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    FPT
    Ist das Dein Ernst?
    Gehts noch?
    :mad:
    Coopereins, Robby-Roboter und klaus sagen Danke.
  16. StRudel
    Offline

    StRudel Kutscher

    Dabei seit:
    6 Januar 2010
    Beiträge:
    7,626
    Danke:
    1,857
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    FPT
    http://suchen.mobile.de/auto-insera...red=ALSO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=ALSO_EXPORT

    Wäre der für irgendwen interessant, der sich noch spezielle 9-5er-Teile lagern möchte?
    Hat ja einige interessante Dinge dran, die ich als Nicht 9-5-Kenner nun auf Anhieb außergewöhnlich finde: Heckblende, Spoiler... okay, ich sehe gerade, da fehlt ja innen schon mehr als nur die Sitze.
    Egal:
    Falls wer Bedarf hat, ich könnte den gegen Bahnkostenerstattung mal ansehen, wenn sich das irgendwie lohnen könnte.
  17. Saab SP 44
    Offline

    Saab SP 44

    Dabei seit:
    23 Januar 2009
    Beiträge:
    990
    Danke:
    64
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    Aus meiner Sicht gibt es da nichts zum besichtigen, die Bilder sagen alles.

    Und wenn man noch bisschen was drauf legt, dann hat man ein fahrbaren 9-5.

    Scheint mir eher so, was verkauft-verwendet- werden konnte, wurde auch ausgebaut. Fast nur ein Haufen Schrott, zu dem Preis!
  18. StRudel
    Offline

    StRudel Kutscher

    Dabei seit:
    6 Januar 2010
    Beiträge:
    7,626
    Danke:
    1,857
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    FPT
    http://suchen.mobile.de/auto-insera...red=ALSO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=ALSO_EXPORT

    Da ist er wieder - stand einige Zeit in Dresden, vorher einige Zeit abgemeldet. Nun wohl TÜV neu. Grobe Mängel konnte ich damals nicht entdecken, bin aber auch nicht gefahren.
    Das Scheckheft ist wirklich vollkommen penibel geführt, alle Stempel drin, km-Stand original, auch mehrere Rostschutzbehandlungen etc. pp., und das alles bei Weber in Berlin (!).
    Zusätzlich gab's Rechnungen von neuer ZKD, überholtem Automatikgetriebe, und anderen kleinen und größeren Posten.

    Mit dem Erstbesitzer (Wagen lief in Berlin) hatte ich damals mal Kontakt, der hätte den Wagen wegen Kinderzuwachs abgegeben und wollte wohl mit fünf Personen das Auto nicht weiter bewegen.
    Außen war er etwas vermackt, nicht böse, aber da kann man mal zum Komplettaufbereiter fahren und den richtig hübsch machen - m.E. passte die Basis absolut.
    Ist übrigens ein Vector.
  19. thomas72
    Offline

    thomas72

    Dabei seit:
    22 Dezember 2009
    Beiträge:
    404
    Danke:
    36
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2004
    Turbo:
    FPT
    Ich habe mir heute mal den hier angeguckt (9-5 SE Kombi 7/2000 185 PS).

    Die 96tkm kann man ihm glauben, muss man aber nicht. TÜV hat er vor einem Jahr mit etwa 86tkm gemacht. Der letzte Eintrag im Serviceheft war bei 46tkm im Jahr 2005 und im Motorraum war kein Ölwechselzettel zu finden...
    ...das Lenkrad ist nicht abgegriffen, aber benutzt...
    ...die Pedale haben noch gut Profil...
    ...die Sitze sind nicht verschlissen...
    ...Motorhaube weitgehend ohne Steinschlag (Habe keinen gesehen)...
    !!! Das Kampagnenschild ist jungfräulich !!!

    Der sonstige Zustand:
    Das Klimabedienteil hat einen(!) Pixelfehler.
    Rost habe ich keinen gesehen, aber die rechte Tür hatte Feindkontakt. Nicht dramatisch aber deutlich sichtbar.
    Die Scheinwerfer sind von innen ein wenig beschlagen.
    Der Wagen steht auf bestenfalls mäßigen Winter-Stahl-Schluffen.
    Offensichtlich war der Wagen nicht bei einem Aufbereiter, ist aber gereinigt worden.
    Der Motorraum war sauber, aber nicht klinisch rein.

    Der Brief weißt 4 Vorbesitzer aus, wobei das nur die Zulassungsbescheinigung Teil2 war. Der Brief fehlt. Die Abmeldung war am 09.10.2012 (BN-S 5XX).

    Ich habe den Wagen mal eine halbe Stunde zur Probe gefahren.
    Der Wagen ist ein Raucherfahrzeug, nicht dass der Innenraum schmuddelig wäre, aber Spuren am Aschenbecher und Zigarettenanzünder sind eindeutig. Zum Geruch kann ich mangels Sinneswahrnehmung nichts sagen.
    Alle technischen Helferlein scheinen zu funktionieren (TCS, ABS, Scheinwerferreinigung, alle Birnchen Lampen und Leuchten, Außenspiegelverstellung).
    Auf schlechten Straßen macht mein 9-3 definitiv mehr Geräusche, kein Poltern und kein Knarzen.
    Der Motor macht keine Geräusche und nimmt willig Gas an.
    Die Automatik (4-Gang) schaltet nicht ganz weich. Meine Urteilskraft ist mangels Erfahrung hier eingeschränkt. Den Vergleich zu einem Astra F braucht der 9-5 aber nicht zu scheuen.

    Ich würde sagen 3999€ sind etwas hoch gegriffen (meinte auch der Saab-Meister in geografischer Nähe), gerade wegen der offenen Wartungshistorie.
    Der Händler würde wohl etwas im Preis runtergehen, aber warten wir es mal ab, bis der 9-5 etwas länger in Wattenscheid steht (oder auch nicht)

    Gruß

    Thomas
  20. StRudel
    Offline

    StRudel Kutscher

    Dabei seit:
    6 Januar 2010
    Beiträge:
    7,626
    Danke:
    1,857
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    FPT
    Wie will er den Wagen ohne vollständige Fahrzeugpapiere denn verkauft bekommen?!