Radio Code eingeben

Dieses Thema im Forum "900 II - 9-3 I" wurde erstellt von ytongsaab, 22 Mai 2016.

  1. ytongsaab
    Offline

    ytongsaab

    Dabei seit:
    31 Oktober 2015
    Beiträge:
    107
    Danke:
    105
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    Ohne
    Hallo zusammen,

    habe gestern das original Saab Radio eingebaut. Code hatte ich mir vorher besorgt. Laut Betriebsanleitung sollte nach dem Einschalten das Display "CODE IN" anzeigen.
    Leider zeigt das Display nur "- - - -" an. Und keine Taste hat eine Funktion. Auch wenn ich versuchsweise über die Schnellwahltasten den Code eingebe passiert nichts.....keine Displayanzeige.
    Idee?
  2. Troll4ever
    Offline

    Troll4ever

    Dabei seit:
    8 August 2014
    Beiträge:
    400
    Danke:
    124
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    ist es das Originalradio was schonmal in diesem Auto verbaut war?
  3. ytongsaab
    Offline

    ytongsaab

    Dabei seit:
    31 Oktober 2015
    Beiträge:
    107
    Danke:
    105
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    Ohne
    Ich habe das Radio beim Kauf mitbekommen, deswegen ging ich davon aus. Habe aber nicht speziell den Verkäufer danach gefragt....
  4. Troll4ever
    Offline

    Troll4ever

    Dabei seit:
    8 August 2014
    Beiträge:
    400
    Danke:
    124
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    dann vermute ich, dass es aus einem anderen Wagen stammt.
    Frage an die Spezialisten hier: muß dann per Tech 2 verheiratet werden?
    Die Scheidung vom alten Auto wäre sinnvoll gewesen, oder geht es auch ohne?
  5. patapaya
    Online

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    17,494
    Danke:
    5,588
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Nein, 900II-Radios werden nicht verheiratet, das mit dem Code ist schon richtig. Fragt sich, ob es wirklich ein 900II-Radio ist...?
    Die BAND-Taste (nicht TAPE) hast du schon gedrückt, dann sollte eigentlich CODE IN erscheinen? Aber das Handbuch hast du offensichtlich ja...
    Zuletzt bearbeitet: 22 Mai 2016
    ytongsaab sagt Danke.
  6. ytongsaab
    Offline

    ytongsaab

    Dabei seit:
    31 Oktober 2015
    Beiträge:
    107
    Danke:
    105
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    Ohne
    Ja, Handbuch habe ich, aber die BAND-Taste habe ich noch nicht gedrückt..... Moment, mach ich jetzt mal....
  7. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    19,526
    Danke:
    3,638
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
  8. ytongsaab
    Offline

    ytongsaab

    Dabei seit:
    31 Oktober 2015
    Beiträge:
    107
    Danke:
    105
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    Ohne
    So sieht es aus :top:
  9. patapaya
    Online

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    17,494
    Danke:
    5,588
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Heißt - so sieht dein Radio aus, oder so funktioniert es...? :rolleyes:
  10. ytongsaab
    Offline

    ytongsaab

    Dabei seit:
    31 Oktober 2015
    Beiträge:
    107
    Danke:
    105
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    Ohne
    Habe lange "Band" gedrückt, dann kommt wirklich "Code IN". Habe den von ZAK genannten Code für das Radio eingegeben, danach erscheint wieder
    "- - - -" Und jetzt?
  11. ytongsaab
    Offline

    ytongsaab

    Dabei seit:
    31 Oktober 2015
    Beiträge:
    107
    Danke:
    105
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    Ohne
    Leider so sieht es nur aus......der Rest s.o.
  12. patapaya
    Online

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    17,494
    Danke:
    5,588
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Das heißt: falscher Code richtig eingegeben oder richtigen Code falsch eingegeben.

    Ich kann es nicht nachvolliehen, weil das Radio (z.Z.) nicht verbaut ist, aber: zeigt das Display die Ziffern im Klartext?
    Wenn nicht - da war AFAIK doch was mit Ziffer 1-9 über 6 Stationstasten - das geht so nicht, deshalb muß Taste 1 so oft gedrückt werden, wie die erste Ziffer des Codes angibt, dann die 2 so oft wie die zweite Ziffer...
  13. ytongsaab
    Offline

    ytongsaab

    Dabei seit:
    31 Oktober 2015
    Beiträge:
    107
    Danke:
    105
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    Ohne
    Leider so sieht es nur aus......der Rest s.o.
  14. ytongsaab
    Offline

    ytongsaab

    Dabei seit:
    31 Oktober 2015
    Beiträge:
    107
    Danke:
    105
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    Ohne
    Da nach lange "Band" drücken nur der Code eingegeben werden muss und der Code von der Firma ZAK extra angefordert wurde sage ich, richtiger Code richtig eingegeben. Das Radio zeigt auch die Ziffern des Codes im Klartext an. Nur danach verschwinden sie sofort wieder und es steht wieder "- - - -" im Display.
  15. ytongsaab
    Offline

    ytongsaab

    Dabei seit:
    31 Oktober 2015
    Beiträge:
    107
    Danke:
    105
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    Ohne
    Du meinst also nicht die Taste "2" drücken sondern zweimal die Taste "1" wenn ich eine "2" eingeben will?
  16. patapaya
    Online

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    17,494
    Danke:
    5,588
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Ja, so meine ich es, wenn du eine 2 an erster Stelle des Codes eingeben willst. Letzte Stelle eine 8 wäre dann 8x auf die 4 drücken. Aber wie gesagt, ich bin mir nicht sicher, könnte auch bei einem anderen Radio so gewesen sein. Ich weiß auch nicht, ob die Codes Ziffern >6 enthalten - falls nicht, ginge es natürlich auch "einfach". Und wenn du sagst, die Ziffern stehen doch im Klartext da, dann sollte es ja zu kontrollieren sein...
    Aber daran denken: nach 3 Fehlversuchen ist eine Stunde Pause angesagt, bevor es wieder geht!
  17. bantansai
    Offline

    bantansai nicht Olli

    Dabei seit:
    12 Januar 2006
    Beiträge:
    6,901
    Danke:
    1,421
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
    Schlicht und ergreifend vertan oder Du hast einen falschen Code bekommen
  18. ytongsaab
    Offline

    ytongsaab

    Dabei seit:
    31 Oktober 2015
    Beiträge:
    107
    Danke:
    105
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    Ohne
    Leider nicht geklappt....Wenn ich die "1" zweimal drücke für "2" kommt leider zweimal die "1".
    Vielleicht kann mir nächste Woche jemand helfen beim Treffen....
  19. ytongsaab
    Offline

    ytongsaab

    Dabei seit:
    31 Oktober 2015
    Beiträge:
    107
    Danke:
    105
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    Ohne
    Vertan kann nicht sein, habe es jetzt x-Mal probiert. Wenn der Code falsch wäre, würde doch nach dem dritten Fehlversuch eine Sperrnachricht auf dem Display erscheinen, oder?
    Vielleicht auch nur einfach Radio defekt.....:mad:
  20. bantansai
    Offline

    bantansai nicht Olli

    Dabei seit:
    12 Januar 2006
    Beiträge:
    6,901
    Danke:
    1,421
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
    Hallo,
    kleiner Tipp:
    der Code besteht aus Ziffern von 1-6 und genau die siehst Du auf Deinem Radio als Stationstasten, also für die 2 "gefälligst" auch die 2 drücken :rolleyes:
    Also doch unwissentlich vertan:hello:
    Und ich denke jetzt ist erst mal eine Stunde Zündung an angesagt, siehe Handbuch
    Zuletzt bearbeitet: 22 Mai 2016
    Wolfgang T und patapaya sagen Danke.