99 - Nachfertigung Dichtungen / Pappdichtungen Saab 96 99 900

Dieses Thema im Forum "Nachfertigungen" wurde erstellt von turbo_forever, 23 August 2015.

  1. turbo_forever
    Offline

    turbo_forever

    Dabei seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    5,448
    Danke:
    1,767
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
    Hallo,

    besteht Bedarf bei nicht mehr, oder nur sehr schwierig lieferbaren Pappdichtungen / Papierdichtungen?

    Habe eine Möglichkeit erarbeitet Dichtungen sehr genau nachzufertigen, auch in sehr kleinen Chargen & trotzdem günstig :smile:

    Für 900 gibt es ja die meisten Dichtungen, aber vielleicht interessant für die Alteisenfraktion oder Besitzer von B20 Maschinen.

    Bei Interesse --> PN.

    Einschränkung: Dichtungen aus Metall sind (zur Zeit) nicht möglich.

    :ciao:
  2. turbo_forever
    Offline

    turbo_forever

    Dabei seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    5,448
    Danke:
    1,767
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
    Damit man sich das mal bildlich vorstellen kann:

    [​IMG]
  3. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    27,300
    Danke:
    3,788
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Sieht super aus!
    Womit geschnitten?
  4. erik
    Offline

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    11,031
    Danke:
    2,555
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Sieht nach Laser aus?
  5. turbo_forever
    Offline

    turbo_forever

    Dabei seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    5,448
    Danke:
    1,767
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
    Hm, also ich weiss nicht ob ich mal wieder zu viel erwartet habe, aber eigentlich waere es schoen gewesen wenn sich mal ein paar Leute melden und Bedarf aufzeigen / anmelden... nix :dontknow:

    Stelle (mal wieder) fest: hier scheint keine Not vorhanden zu sein...
  6. erik
    Offline

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    11,031
    Danke:
    2,555
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Also ich hatte bis jetzt wenig Probleme, Dichtungen für 96V4 oder 99 B-Motor zu beschaffen. Ggf. habe ich mir halt unter Vorlage einer Musterdichtung was selbst geschnitzt. Ansonsten helfen Saab-Klubben und andere Quellen meist problemlos aus.

    Dennoch gute Idee von dir und danke!
  7. turbo_forever
    Offline

    turbo_forever

    Dabei seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    5,448
    Danke:
    1,767
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
    Also ich bestelle bestimmt nicht wegen ein / zwei Dichtungen in Schweden. Und zum selber schnitzen bin ich a) zu faul und b) zu sehr Perfektionist :biggrin:
    Ok, ich warte mal ein paar Tage, wenn da aber kein Bedarf ist kann das dann hier auch zu gemacht werden, Initiative wird dann eingestellt, duerfen alle weiter selber schnitzen.
  8. gerald
    Offline

    gerald

    Dabei seit:
    2 März 2003
    Beiträge:
    3,973
    Danke:
    1,030
    SAAB:
    95
    Baujahr:
    1966
    Turbo:
    Ohne
    Das Problem ist halt, dass man so eine spezielle Dichtung genau dann braucht, wenn man sie braucht... Eine einzelne Ölpumpendichtung für den Fall der Fälle hinlegen macht wohl wenig Sinn...
    Im Zweifel lege ich mir gerne einen ganzen Dichtsatz hin, aber wozu genau diese eine Dichtung?
    Insofern überrascht es mich nicht wirklich, dass das Echo sich in Grenzen hält.
    Trotzdem halte ich diese Art von "Archivierung" für unglaublich sinnvoll. Auch wenn der persönliche Einsatz und Aufwand dafür sehr hoch und der effektive Output verhältnismäßig gering sein werden. Oldtimerleidenschaft eben... Und dafür ein großes Danke! an Dich.
  9. turbo_forever
    Offline

    turbo_forever

    Dabei seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    5,448
    Danke:
    1,767
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
    Muss ja nicht bei der Ölpumpendichtung für Saab B-20 Motoren bleiben, kann man ja auch andere lustige Sachen mit machen.
    Darauf bezog sich das Echo eigentlich. Hatte erwartet dass Vorschläge kommen welche Dichtungen man mal in Angriff nehmen könnte, aber so gar keine Reaktion :thumpdown:
    Man muß auch mal dazu sagen dass man hier mit den Materialien spielen kann, für alle die nicht die billigste Chinapappe im Auto haben wollen besteht hier tatsächlich die Möglichkeit Markendichtmaterial zu bekommen, auch mit den entsprechenden Spezifikationen für Tuningfahrzeuge...
  10. turbo_forever
    Offline

    turbo_forever

    Dabei seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    5,448
    Danke:
    1,767
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
    Ja, ich auch. Falls irgendwer neue Dichtungen hat und auf den Scanner legen mag --> immer her damit, können wir wenigstens ein Archiv aufbauen, für schlechte Zeiten.
    Sacit sagt Danke.
  11. gerald
    Offline

    gerald

    Dabei seit:
    2 März 2003
    Beiträge:
    3,973
    Danke:
    1,030
    SAAB:
    95
    Baujahr:
    1966
    Turbo:
    Ohne
    Werde in Zukunft Dichtungen bevor ich sie einbaue, auf den Scanner legen. So gibt´s dann auch automatisch eine Selektion, was wirklich gebraucht wird...
    Sacit und turbo_forever sagen Danke.
  12. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    27,300
    Danke:
    3,788
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Ich würde dafür plädieren, sicherheitshalber ein Lineal oder ähnliches mit daneben zu legen.
    Die dies dürfte der späteren Maßhaltigkeit zugute kommen.
  13. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    13,192
    Danke:
    3,534
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Am besten wohl
    upload_2016-7-24_0-4-48.png als Unterlage.
    René sagt Danke.
  14. turbo_forever
    Offline

    turbo_forever

    Dabei seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    5,448
    Danke:
    1,767
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
    Lineal reicht vollkommen, Gerald kennt sich da schon aus :top:
    Ideal sind die Billigpapierdinger aus Möbelhäusern :love:
    Oder eben mm-Papier
  15. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    27,300
    Danke:
    3,788
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Stimmt natürlich! :top:
  16. jen25
    Offline

    jen25

    Dabei seit:
    29 April 2013
    Beiträge:
    67
    Danke:
    31
    SAAB:
    96
    Baujahr:
    1975
    Turbo:
    Ohne
    unter
    www.saabv4.com
    findet man Dateien für CNC und einige Vorlagen als PDF
    SAABOTÖR sagt Danke.
  17. SAABOTÖR
    Offline

    SAABOTÖR

    Dabei seit:
    10 Dezember 2009
    Beiträge:
    6,834
    Danke:
    1,016
    SAAB:
    95
    Baujahr:
    1971
    Turbo:
    Ohne
    Dann muß ich ja den Scanner auf den Kopf stellen :eek:
  18. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    17,579
    Danke:
    3,086
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    Scanjet 4600?
  19. turbo_forever
    Offline

    turbo_forever

    Dabei seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    5,448
    Danke:
    1,767
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
    Man kann auch die Dichtung auf den Scanner legen, mm-Papier drueber, Deckel zu und scannen :rolleyes: Och Leute... :frown:
    Sacit sagt Danke.
  20. SAABOTÖR
    Offline

    SAABOTÖR

    Dabei seit:
    10 Dezember 2009
    Beiträge:
    6,834
    Danke:
    1,016
    SAAB:
    95
    Baujahr:
    1971
    Turbo:
    Ohne
    :girl: