Kaufberatung - "Mobile & Autoscout -- schon besichtigt? Kaufempfehlung?"

Dieses Thema im Forum "9-3 III - X" wurde erstellt von dynamico, 23 Juni 2016.

  1. dynamico
    Offline

    dynamico

    Dabei seit:
    23 Januar 2010
    Beiträge:
    44
    Danke:
    7
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    FPT
    Hallo zusammen,

    ich spiele derzeit mit dem Gedanken meinen 931 Aero abzugeben und mir dafür einen Kombi zuzulegen. Bei meiner Suche bin ich über folgendes Angebot gestolpert:

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=227645482

    Die (möglichen) Macken (m)eines 931 kenne ich inzwischen ziemlich gut -- bei einem erneuten Kauf wüsste ich also, auf was ich zu achten habe. Bei den moderneren (GM-)Saabs bin ich da allerdings (noch) ziemlich hilflos. Mangels Kaufberatung für den 932/3 frage ich daher hier: Auf was sollte ich bei einer Besichtigung des Wagens besonders achten? Was sollte bei dieser Laufleistung schon gemacht worden sein? Was käme bei einem Kauf in naher Zukunft auf mich zu?

    Außerdem: Aus der Angabe des Verkäufers zur Motorleistung (206 kW/280 PS) schließe ich, dass es sich um das XWD-Modell handelt? Ist das richtig? Oder gibt es den 93 Aero mit 280 PS auch mit Frontantrieb?

    Danke für Eure Antworten!
  2. oe1wrs
    Offline

    oe1wrs

    Dabei seit:
    26 Juli 2014
    Beiträge:
    162
    Danke:
    41
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    FPT
    Nein, V6 mit zuletzt 280PS gab es in allen Karosserie und Antriebsvarianten...
    Da das Cabrio nie als Allrad gebaut wurde aber diesen Motor haben kann ist es also durchaus möglich einen Fronttriebler mit 280PS zu finden...
    alles Gute...
  3. awtpa
    Offline

    awtpa

    Dabei seit:
    30 Dezember 2013
    Beiträge:
    323
    Danke:
    136
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    FPT
    Ist so nicht richtig, den B284R (206KW) gab es nur in den XWD Modellen und zum Schluss auch im FWD Cabrio. In den FWD Modellen (außer Cabrio) hat's den B284R meinen Informationen nach nie gegeben.

    Anhand der Fotos würde ich darauf schließen, das es sich bei dem Fahrzeug wohl eher um einen FWD mit Hirsch Leistungssteigerung auf 202KW handelt.
    Außerdem fehlt auch die XWD-Plakette unter der rechten Typbezeichnungen und in der Beschreibung hab ich auch nichts von Allradantrieb gelesen.
    Zuletzt bearbeitet: 23 Juni 2016
  4. oe1wrs
    Offline

    oe1wrs

    Dabei seit:
    26 Juli 2014
    Beiträge:
    162
    Danke:
    41
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    FPT
    Hallo,
    in der angehängten Preisliste gültig ab 1.10.2008 sieht man sehr wohl den B284R (280PS) in Kombination mit Frontantrieb für Limousine und Kombi...
    In der Kombi spezifischen Preisliste gültig ab 4.6.2008 ebenfalls.
    In der Preisliste gültig an 2.1.2008 wird der B284L (250PS) für den Fronttriebler und der B284R (280PS) für den XWD offeriert....
    In der Preisliste gültig ab 29.5.2009 verschwindet der B284R von Kombi und Limousine Front und XWD...
    Mit der VIN des offerierten Autos sollten sich aber alle Fragen beantworten lassen.... www.saabvin.com
    alles Gute
    Werner

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 23 Juni 2016
  5. awtpa
    Offline

    awtpa

    Dabei seit:
    30 Dezember 2013
    Beiträge:
    323
    Danke:
    136
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    FPT
    Upps, Asche auf mein Haupt!
    In meiner Preisliste vom 02.01.2008 gibt's den B284R nur für den Aero XWD.
    Auf Nachfrage Anfang 2009 wurde mir von meinem FSH mitgeteilt das nur das Cabrio und der XWD mit dem B284R bestellbar seien (zumindest in Deutschland).
  6. oe1wrs
    Offline

    oe1wrs

    Dabei seit:
    26 Juli 2014
    Beiträge:
    162
    Danke:
    41
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    FPT
    Ja der B284R hatte offenbar nur eine kurze Karriere im FWD Limo und Kombi...Ich war bisher der Meinung die Preislisten die aus mobilverzeichnis.de zu finden sind beziehen sich auf Deutschland...Naja auf jeden Fall ist so ein B284R FWD Kombi oder Limo dann ein rechter Exot....

    Um zur Frage des Thread Erstellers zurück zu kommen... es gibt hier einige Threads über den Motor und es ist wie immer eine Frage wie er gewartet wurde und wie der oder die Vorbesitzer damit umgegangen sind....der Motorraum ist sehr eng und die Hitze des Motor wird mehr schlecht als recht abgeführt....aber der Fahrspass ist auf jeden Fall sehr gross auch wenn die Leistung nur über die Vorderräder nicht ganz effektiv auf die Strasse kommt, XWD (im Speziellen das Turbo X Sondermodell) wäre da die bessere Wahl aber auf Grund der sehr limitierten Anzahl gebauter Turbo X Modelle (glaube nur 2000) ist das Angebot gering. Zumindest hat man ohne XWD die Problem mit Haldex nicht....

    alles Gute
    Werner
    Zuletzt bearbeitet: 23 Juni 2016
  7. D3Lachs
    Offline

    D3Lachs

    Dabei seit:
    13 Mai 2007
    Beiträge:
    117
    Danke:
    22
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    So zurück zu Dynamico:

    Vorweg ich bin kein Schrauber oder Mechaniker, fahre selber einen Turbo X und konnte schon ein paar wenige Erfahrungen sammeln ... also:
    Wenn es ein XWD ist dann empfehle ich dir einen kurzen Fahrtest zu machen .... Im Stand das Lenkrad voll einschlagen und rückwärts fahren ... sollte keine grossen Geräusche machen - sonst könnte am hinteren Differential etwas sein.
    Dann weiss ich aus eigener Erfahrung das bei diesem Motor die "Qualität" der Zündspuhlen von bedeutender Entscheidung sind .... also entweder im Serviceheft oder Historie nachschauen wann die gewechselt worden sind .... auch hier kann man einen Fahrtest dazu machen .... einfach mal reinlatschen und genau hinhören im oberen Drehzahlbereich bzw. sollte er nicht anfangen zu buckeln - wenn ja sind es mit hoher Wahrscheinlichkeit die Zünspuhlen in Kombination mit der Zündkerzen (der Wechsel ist nicht ganz einfach weil man an die hinteren Zylinder nicht gut ran kommt).
    Was ja auch immer wieder ein Thema hier im Forum ist sind die Steuerketten bei diesen Motoren ... also am besten mal vom Verkäufer bei geöffneter Haube starten lassen - es sollten keine rasselnden Geräusche zu vernehmen sein.

    Ansonsten kann ich nur sagen: Ein mega toller Langläufer, bis auf den winzigen Tank .... komme nur 550km mit einem Tank (restentleert !), tanke daher bei 400km immer. Auf der Autobahn ein absoluter Traum für mich ... so schön zu fahren bei 140 - 200 total unspektakular und ohne Mühen zieht er seine Bahnen.

    Ach ja ... beim Kauf auch einen kurzen Blick auf die Bremsen schauen ... denn wenn die fällig werden kommen schnell mal 800€ zusammen, je nach Werkstatt.

    So das sind die Infos von einem absoluten Laien, der aber seinen TX liebt!

    Gruss
    Aron
  8. dynamico
    Offline

    dynamico

    Dabei seit:
    23 Januar 2010
    Beiträge:
    44
    Danke:
    7
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    FPT
    Vielen Dank für die vielen guten Tipps und Hinweise.

    Sollte ich mir den Wagen ansehen -- leider steht er nicht direkt um die Ecke -- werde ich natürlich berichten, wie der Wagen tatsächlich da steht.
  9. dynamico
    Offline

    dynamico

    Dabei seit:
    23 Januar 2010
    Beiträge:
    44
    Danke:
    7
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    FPT
    Habe es dann doch noch geschafft mir den Wagen anzusehen. War heute dort.

    Für alle Interessierten hier eine kleine Zusammenfassung:

    Auf den Bildern sieht der 9-3 wirklich sehr gepflegt aus, in echt leider nicht mehr so. Er hat einige Macken im Lack. Davon einen größeren Kratzer, der sehr schlecht ausgebessert wurde. Außerdem habe ich noch nie (das ist keine Übertreibung) so ramponierte Felgen gesehen! Der Innenraum macht glücklicherweise einen besseren Eindruck. Abgesehen vom Leder des Fahrersitzes sieht innen alles noch relativ neuwertig aus.

    Soweit ich das beurteilen kann, sind bald neue Bremsscheiben nötig. Die montierten Reifen halten wohl auch nicht mehr allzu lange. Der Motor lief für meine Begriffe im Leerlauf in kaltem Zustand etwas sehr unruhig (ist das bei dem V6 normal? Was könnte hier das Problem sein?), das ging dann aber beim Fahren relativ schnell weg. Dann ist mir noch der Fensterheber auf der Fahrerseite aufgefallen. Schließt man das Fenster komplett, fährt es sofort von alleine wieder bis zur Hälfte runter!? Man musste mit viel Gefühl "kurz vor ganz zu" den Knopf los lassen, damit das Fenster oben blieb.
    Ansonsten fuhr der Wagen wirklich super.

    Außerdem sollte erwähnt werden, dass der Wagen "im Kundenauftrag" verkauft wird. D. h., dass eine Gebrauchtwagengarantie (obwohl in der Anzeige bei mobile angegeben) nicht vorgesehen ist. Mir wurde allerdings versichert, dass sich das irgendwie regeln ließe. Außerdem hat man im Autohaus erstaunlich wenige Infos zu dem Wagen. Und das, obwohl laut Serviceheft, die letzten Inspektionen alle dort durchgeführt wurden. Konkret konnte man mir keine meine Fragen beantworten. Alle Fragen wurden notiert und werden nun an den Besitzer weitergegeben. Was man mir sagen konnte, war, dass das Auto "irgend eine Art Chiptuning" hat. Ob es sich dabei um eine Leistungssteigerung von Hirsch handelt und wie viel mehr Leistung das Auto nun tatsächlich hat, erfahre ich dann am Montag.

    Was mich stört ist, dass die Hälfte aller ins Serviceheft eingetragenen Arbeiten bei dem Autohaus durchgeführt wurden, das den Wagen verkauft. Es scheint sich nämlich um einen Ford-Händler (wahrscheinlich) ohne Saab-Erfahrung zu handeln. Außerdem war der letzte Service bei 95000 km, der Wagen ist jetzt 119000 km gelaufen. D. h., der nächste große Service steht vor der Tür, oder? Ist dann zwangsläufig auch die Steuerkette fällig? Oder gibt es da beim B284 keine vorgeschriebenen Wechselintervalle? Zudem scheinen die letzten Ölwechsel nur etwa alle 30 tkm durchgeführt worden zu sein. Das erscheint mir etwas selten.

    Die geforderten 11990 € sind nach meiner Einschätzung deutlich zu viel. Inwiefern der Preis verhandelbar ist erfahre ich am Montag.
  10. Nordischbynature
    Offline

    Nordischbynature Tankwart-Freund

    Dabei seit:
    17 Dezember 2006
    Beiträge:
    5,199
    Danke:
    577
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    LPT
    Die Steuerketten beim B284 haben kein Tauschintervall. Der Poly-V-Riemen für die Nebenaggregate soll bei 240tkm gewechselt werden.
    Jetzt -bei deinen annähernd 120tkm- werden die Zündkerzen gewechselt. Das ist eine etwas aufwändigere Arbeit und entsprechend kostentreibend.
  11. dynamico
    Offline

    dynamico

    Dabei seit:
    23 Januar 2010
    Beiträge:
    44
    Danke:
    7
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    FPT
    Danke für die Info, Nordischbynature!

    Inzwischen habe ich auch eine Auskunft zumindest zur Leistungssteigerung. Es handelt sich um ein sog. "ECO Tuning" auf 305 PS von der Fa. SKN. Kennt das jemand? Nach meinem jetzigen Kenntnisstand ist das für mich erst mal ein weiterer Grund gegen das Fahrzeug. Im Forum finde ich nicht viel zu SKN. Lediglich die Info, dass SKN Software für Saab verkauft und dass es sich tatsächlich vielleicht um die BSR-Software handelt. Weiß jemand Näheres?
  12. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    28,519
    Danke:
    3,900
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    SKN oder SKR?

    Gruß, Thomas
  13. dynamico
    Offline

    dynamico

    Dabei seit:
    23 Januar 2010
    Beiträge:
    44
    Danke:
    7
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    FPT
  14. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    28,519
    Danke:
    3,900
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Zu SKN kann ich nichts sagen……

    Gruß, Thomas
  15. dynamico
    Offline

    dynamico

    Dabei seit:
    23 Januar 2010
    Beiträge:
    44
    Danke:
    7
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    FPT
    Schade. Aber so wird es wohl den meisten hier gehen. Daher sehe ich das Tuning auch als großen Negativpunkt.
  16. oe1wrs
    Offline

    oe1wrs

    Dabei seit:
    26 Juli 2014
    Beiträge:
    162
    Danke:
    41
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    FPT
    Das Tuning ist wahrscheinlich weniger kritisch wie eine unklare Vorgeschichte des Autos. Ich meine ein gut gewartetes Auto mit Tuning kann besser sein wie eines ohne Tuning aber eben stark vernachlässigt...auch natürlich wie jemand mit dem Auto gefahren ist - aber das ist fast unmöglich rauszukriegen! Man kann hier im Forum viel über den Motor und auch bekannte Schwachstellen lesen, ist sehr schön zu fahren aber irgendwie nicht mehr zeitgemäss weil (fast) dieselben Fahrleistungen kann man mit signifikant weniger Treibstoffverbrauch heute realisieren...Einstellige Verbräuche mit dem Motor sind ein Kunststück, ist schon deutlich zweistellig und wenn man Leistung abfordert kann fast sprichwörtlich die Tankanzeige sich nach unten bewegen sehen....wurde ja auch schon weiter oben erwähnt...400km gehen sich zwar aus aber eben auch nicht mehr zeitgemäß !
    Zementkopf sagt Danke.
  17. Zementkopf
    Offline

    Zementkopf

    Dabei seit:
    20 November 2013
    Beiträge:
    879
    Danke:
    270
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    TTiD
    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
    Hol dir nen 2.0T ist die bessere Wahl :ciao:
  18. KENNY69126
    Offline

    KENNY69126

    Dabei seit:
    19 März 2008
    Beiträge:
    983
    Danke:
    85
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Eco tuning ist doch gut. Fahre mit meinen deutlich über 300ps mit unter 11 Liter bei 70% Stadt.
    Der 2 Liter megane meiner Freundin schluckt mehr mit 140ps
  19. Zementkopf
    Offline

    Zementkopf

    Dabei seit:
    20 November 2013
    Beiträge:
    879
    Danke:
    270
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    TTiD
    Wenn man so einen V6 fährt, redet man sich Dinge ja gerne schön aber den Verbauch kann man nicht wegdiskutieren. Und ein 2 Liter Megane soll mehr verbrauchen? Fährt deine Freundin die ganze Zeit im ersten Gang Vollgas?
  20. peacer
    Offline

    peacer

    Dabei seit:
    3 November 2009
    Beiträge:
    425
    Danke:
    52
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    was beduetet dies? oder wie funktionier das?