Sonstiges - Kühlwasserschlauch geplatzt, brauche Hilfe

Dieses Thema im Forum "9000" wurde erstellt von turboflar, 22 Mai 2020.

  1. turboflar
    Offline

    turboflar

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    4,546
    Danke:
    510
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Mir ist gestern nach einer 300 km AB-Fahrt ein Kühlwasserschlauch geplatzt.
    Zum Glück ist es erst direkt bei der Ankunft beim Abstellen des Motors passiert und nicht irgendwo unterwegs.
    Nur leider muss ich am Sonntag wieder zurück fahren und dazu die Karre wieder flott bekommen.

    Es ist der Schlauch zum Heizungswärmetauscher # 4876371.

    Wer hat eine Idee, wo ich auf die Schnelle einen Ersatz bekomme?
    Standort 74076, Heilbronn

    Bin über jede Hilfe dankbar.
  2. patapaya
    Online

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    18,590
    Danke:
    6,184
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Klemme dran, Schraube rein oder ähnlich - Heizung brauchst du jetzt doch nicht...
    turboflar sagt Danke.
  3. scotty
    Offline

    scotty

    Dabei seit:
    23 Juli 2007
    Beiträge:
    5,592
    Danke:
    620
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
  4. patapaya
    Online

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    18,590
    Danke:
    6,184
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Was meinst du damit?
    Das geht zur Not sogar unterwegs... :rolleyes:
    upload_2020-5-22_0-40-43.png
    steini, Wolfgang T, Meki und 2 andere sagen Danke.
  5. StRudel
    Offline

    StRudel Kutscher

    Dabei seit:
    6 Januar 2010
    Beiträge:
    9,396
    Danke:
    3,394
    SAAB:
    weiß nicht
    Baujahr:
    <'02
    Turbo:
    weiß nicht
    Beim netten, gemütlichen Herrn Lobmüller im Nußbäumle in Talheim. SAAB live from the 80's!

    Grüß ihn so nett von mir wie Du's beim Auffahren auf die Autobahn in Köln gemacht hast.
    turboflar und Meki sagen Danke.
  6. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    38,190
    Danke:
    5,528
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Genau so. Vor und Rücklauf abklemmen...
    turboflar sagt Danke.
  7. der41kater
    Offline

    der41kater

    Dabei seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,778
    Danke:
    1,073
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2002
    Turbo:
    FPT
    Vielleicht lässt sich der Schlauch auch mit einem Rohr und zwei Schlauchschellen flicken?
    Je nachdem, wo der Riß im Schlauch ist. :smile:
    Irgendein Sanitärhandel oder Baumarkt wird ja in der Nähe zu finden sein, um ein Stück Kupferrohr zu bekommen.
    Wäre die elegantere Lösung und auch für längerfristig zu nutzen...bis man einen neuen Schlauch organisiert hat.:cool::smile::cool:
    turboflar und Mick Carlsson sagen Danke.
  8. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    43,013
    Danke:
    7,499
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Bei mir, hast Du eine Möglichkeit kurz vorbeizukommen oder soll ich nach HN?
    steini, SAAB-OWNER, turboflar und 4 andere sagen Danke.
  9. scotty
    Offline

    scotty

    Dabei seit:
    23 Juli 2007
    Beiträge:
    5,592
    Danke:
    620
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Das meinte ich damit:
  10. patapaya
    Online

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    18,590
    Danke:
    6,184
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Tja, nicht meine Gegend, so dass ich mit meinem ausgebauten noch intakten Schlauch keine Hilfe wäre, und wer sich da sonst noch so "rumtreibt", weiß ich von hier oben nicht.
    Aber das ist natürlich die optimale Lösung - auch von mir ein großes Danke dafür an Klaus!
  11. LCV
    Online

    LCV

    Dabei seit:
    29 Dezember 2007
    Beiträge:
    3,574
    Danke:
    102
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1995
    Turbo:
    Ohne
    Man kann an jeder Tankstelle eine sog. Schlauchbandage kaufen.
    Das ist ein selbstklebendes gummiartiges Band, das man unter etwas
    Zug um die gereinigte, trockene Stelle mit Loch / Riss wickelt, leicht
    überlappend. Durch den Zug legt sich das Material fest an. Mit
    Kabelbinder wird dann an beiden Seiten noch gesichert. Wenn es den
    Schlauch nicht komplett zerlegt hat, also nur ein kleinerer Riss entstand,
    funktioniert das wunderbar.
    Wolfgang T, Mick Carlsson und patapaya sagen Danke.
  12. ST 2
    Offline

    ST 2

    Dabei seit:
    22 September 2008
    Beiträge:
    902
    Danke:
    367
    Moin,
    es geht ja um den Schlauch Nr. 19 in diesem Bild (Quelle: esaabparts.com):
    upload_2020-5-22_11-28-14.png

    Noch ein Tipp, wenn auf die schnelle kein passender Schlauch aufzutreiben ist:
    Schlauch 19 (um den geht es hier ja) vor dem Riß abschneiden, ein abgeschnittenes Stück mitnehmen, dann ein passendes 180 Grad Verbindungsstück aus dem Baumarkt, Sanitärladen, usw. besorgen, Schlauch 20 entsprechend kürzen (gehört eh mit erneuert), mit Schlauchschellen festziehen, fertig.
    Geht auch als fixe Umgehung, wenn der WT oder Heizungsventil undicht wird.Eignet sich halt vor allem für den Sommer, wenn die Heizfunktion im Innenraum nicht lebenswichtig ist.

    Oder die Lösung von @LCV nehmen, die ist noch einfacher, falls der Riß klein ist. Und auch als Übergangslösung im Winter geeignet.

    @patapaya : die Lösung mit dem Abklemmen geht doch an der Stelle nicht, weil dann ja der Wasserfluß an der Stelle unterbrochen wird? Oder ist das dort unschädlich?
    turboflar sagt Danke.
  13. Saab--Fan
    Offline

    Saab--Fan

    Dabei seit:
    8 Juli 2005
    Beiträge:
    1,181
    Danke:
    254
    SAAB:
    9000 II
    Turbo:
    FPT
    Bei dieser Gelegenheit muss ich mal meinem Ärger Luft machen wegen der schlechten Qualität der Prins Gasanlagen T-Stücke die hier am gleichen Schlauch verbaut wurden. Sind echt Schrott. Plastikteil gleich mehrfach gebrochen. Musste auch eine schnelle Lösung her unterwegs und habs totgelegt.
    Ersatz aus Metall wird besorgt. IMAG4085.jpg IMAG4087.jpg

    Anhänge:

  14. turboflar
    Offline

    turboflar

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    4,546
    Danke:
    510
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Vielen lieben Dank euch allen für eure Unterstützung!

    Abklemmen oder Flicken war leider keine Option, da der Riss genau außen am Bogen sitzt.
    Inzwischen war klaus so nett und hat mir Ersatz vorbei gebracht, tausend Dank nochmals!

    Stand ist jetzt: alles auseinander gerupft, die Schläuche erfolgreich extrahiert, jetzt Kohldampf, nach dem Mittagessen erfolgt der Zusammenbau. Toitoitoi...

    @StRudel : du warst das im weissen 9-5? :hello:

    Anhänge:

  15. patapaya
    Online

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    18,590
    Danke:
    6,184
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Ja, so eine Rolle selbstverschweißendes Redparaturband fährt bei mir auch in jedem Auto immer mit, und ja, das funktioniert gut, damit hab ich meinen 900II mal auf den Hof gerettet.
    Meinem Verständnis des Systems nach ist der Wärmetauscher in einem parallelen Nebenkreis eingeschleift - Unterbrechung schadet also nicht, außer es ist bitterkalter Winter... :redface:
    Dass meiner unmittelbar darauf eine neue ZKD brauchte, würde ich eher einem natürlichen altersbedingten Verschleiß zurechnen, ggf. mit letztem Dolchstoß durch mögliche Überhitzung (obwohl die Anzeige nie über 9 Uhr stieg) bei dem vorangegangenen Platzer des Wärmetauschers.
    Mit den Schraubenschlüsseln hab ich anschließend nur dafür gesorgt, dass ich ohne Abschlepper auf den Hof kam - mit 1x Nachfüllen bin ich so die knapp 50 km nach Hause gekommen.
    Mick Carlsson sagt Danke.
  16. turboflar
    Offline

    turboflar

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    4,546
    Danke:
    510
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Victoria! Ein paar Stunden und zerschundene Arme später läuft der Hobel wieder!
    Eine rektale Mandel-OP ist ein Kinderspiel dagegen. :rolleyes:
    Vielen Dank nochmal an alle!
  17. StRudel
    Offline

    StRudel Kutscher

    Dabei seit:
    6 Januar 2010
    Beiträge:
    9,396
    Danke:
    3,394
    SAAB:
    weiß nicht
    Baujahr:
    <'02
    Turbo:
    weiß nicht
    Ja, silberner 9-5, und Du mit Fenster offen im 9000 zum Beginn Eurer Fahrt, die mit dem Schlauchriss endete. Ich hab' Dich im Saabsichtungsthema schon vermutet.
    Eine gute und gesunde Heimreise Euch.

    @klaus: Danke für die Hilfe!
  18. Sacit
    Offline

    Sacit Herr der Ringe

    Dabei seit:
    2 März 2012
    Beiträge:
    14,765
    Danke:
    1,507
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    Gute Aktion, so funktkoniert ein Forum! :top:
    @klaus :top::top::top: