GM TECH2 SAAB kaufen aus Asien

Dieses Thema im Forum "Technik Allgemein" wurde erstellt von dus-mi, 6 Juli 2015.

  1. dus-mi
    Offline

    dus-mi

    Dabei seit:
    14 November 2008
    Beiträge:
    78
    Danke:
    9
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    weiß nicht
    Hallo , ich überlege mir ein GM TECH2 SAAB selbst zu kaufen, denn die Saab Händler immer relativ viel Geld für ein paar Klicks haben möchten, oder die wissen garnicht wie sie das Ding nutzen sollen. Da ich EDV Mensch bin denke ich das die Benutzung für mich machbar ist.

    Über Ali Express bekommt man die komplett für ca 350 Dollar plus Zoll und MwSt. sind das 400 Euro.

    Hat jemand damit Erfahrung ob die OEM aus Asien ok sind ?
  2. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    16,143
    Danke:
    4,903
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Ja, es gab schon user, die die gekauft haben und bereits mehrere Threads zu dem Thema. Such mal in den entsprechenden Threads - ich kann mich aber nicht erinnern, dass da über Probleme berichtet wurde.
  3. bantansai
    Offline

    bantansai nicht Olli

    Dabei seit:
    12 Januar 2006
    Beiträge:
    6,712
    Danke:
    1,355
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
    Das größte Problem ist die Software, nicht das Gerät.
    Für einen 9-3II würde ich das Thema jedoch gelassen sehen.
    Beim Kauf dafür aber den Sicherheitszugang "mitordern", meine um 13 Euro.
    Worum es dabei geht, gern Anfrage via PN.
  4. bantansai
    Offline

    bantansai nicht Olli

    Dabei seit:
    12 Januar 2006
    Beiträge:
    6,712
    Danke:
    1,355
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
    Ich bin so frei und antworte öffentlich auf eine PN
    Wie sich das bei MDI verhält, entzieht sich meiner Kenntnis.
    Für das Tech brauch es wenig Computerverstand und der Sicherheitszugang läuft über TIS 2000 und Dongle
    Bis MJ 2009 geht das bei mir, ich habe noch keine spätere Version finden können.
    Bin ja schon froh, dass ich 88 bis 2011 in Deutsch auslesen kann mit der alten "Tech2 Krücke".
    SPS bis 2009 ist für mich alle mal OK.
  5. Tomri
    Offline

    Tomri

    Dabei seit:
    2 April 2015
    Beiträge:
    90
    Danke:
    8
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1995
    Turbo:
    LPT
    Ich meine, die Tech2 Geräte kommen mittlerweile alle aus Asien.
    Ich werde mir demnächst auch eins zulegen, mein Verdeck fängt nämlich an zu spinnen.
  6. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    16,143
    Danke:
    4,903
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Fürs 900II CV in der Tat ein Muss!
  7. Tomri
    Offline

    Tomri

    Dabei seit:
    2 April 2015
    Beiträge:
    90
    Danke:
    8
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1995
    Turbo:
    LPT
  8. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    19,120
    Danke:
    3,521
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    Ja vermutlich zumindest in Teilen schon lange wenn nicht sogar schon immer. Allerdings gibt es eben Originale für/von Vectronix produzierte und Nachbauten oder Graufertigungen. Gegen letzteres spricht aber, dass es wohl unterschiedliche Platinen gibt und bei den billigen welche dabei sind, bei denen die von fragwürdiger Qualität/Ausführung sind. Vectronix wird natürlich sagen, dass alles was nicht über sie bezogen wird, Fälschungen sind. Zu Graufertigung oder nicht wird man vermutlich keine Aussage bekommen.

    Kommt mir bekannt vor. Nix gegen ein eigenes Tech2, die Liste hier kennst du? http://www.saab-cars.de/threads/techii-verfuegbarkeit-hilfeliste-user-fuer-user.58294/ Warum auch immer die unter KB und nicht unter News liegt.
  9. el-se
    Offline

    el-se

    Dabei seit:
    10 August 2007
    Beiträge:
    1,801
    Danke:
    443
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    gute Idee!
    hab ich auch gemacht:
    Für unter 400Tacken auf myobd.de oder kfz-odb - egal, Seite gibt es jedenfalls nicht mehr - ein Vetronix-Gerät gekauft.
    Die passende Software auf DEUTSCH fand ich hier: http://www.anders-selection.de/vetronix-geraete.html
    Der Kontakt zu Hr. Anders war sehr nett. Sollte ich mir irgendwann nochmal ein Tech2 kaufen müssen, würde ich bei ihm auch das Gerät kaufen.

    zur Qualität:
    Hab das Gerät jetzt ca. 20x genutzt. irgendwann Hat es dann keine Verbindung mehr zum Bus aufbauen können. Hab dann alle Pins des Kabels auf Durchgang durchgemessen. Dabei ist mir aus dem einen Stecker eine schwarze, federbelastete Kunststoffplatte abhanden gekommen. Seitdem funktioniert(e?) es wieder an zwei verschiedenen 9-5ern.
  10. targa
    Offline

    targa Hoover

    Dabei seit:
    9 Februar 2004
    Beiträge:
    18,562
    Danke:
    1,077
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    Ohne
    my-obd.de exisitert nocht, falls es die gleiche ist.

    Ich hab meinen PSA Adapter über Aliexpress bestellt... Ich könnt schwören der kommt aus der gleichen Fabrik, die auch die Originalen herstellt.
  11. Saabestos
    Offline

    Saabestos

    Dabei seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    665
    Danke:
    69
    Hatten wir das Thema nicht schon mal?
    Also, mein T2 ist auch ein klon funktioniert aber einwandfrei. Wenn ihr was
    bei aliexpress kaufen wollt achtet darauf dass ihr die Auflistung nach
    shipped orders anzeigen lässt.

    Mit dem Klon hab ich schon neue Schlüssel und die acc neu programmiert.
    Was mir fehlt ist der Sicherheitszugang. Ich habe keinen Rechner wo das
    Tis2000 drauf laufen würde weil das tech2 16- und tis2000 32bit sind, und M$
    natürlich virtual xp nur für die 32bit versionen ab w7 ultimate anbietet.
    Was wiederum keine alte 32bit Software wie das tis2000 unterstützt.....
    Da kann man nur den Kopf schütteln... ist das bei denen Plan oder nur die
    pure Blödheit!?
    Zuletzt bearbeitet: 14 Juni 2016
  12. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    16,143
    Danke:
    4,903
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Wie meinen? W7 Home Premium 64 bit mit VMLite XP Modus 32 bit -> kein Problem mit WIS, EPC und TIS....
  13. Saabestos
    Offline

    Saabestos

    Dabei seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    665
    Danke:
    69
    Ah VMLite, das kenne ich nicht da ich ein linux Anwender bin. Bei linux braucht man
    für virtual software eben nichts zu zahlen. :top: Wie verhält sich das mit w7 ultimate 64bit
    und dem VMLite?
    Mein tech2 verbindet sich zwar mit dem WIS, aber mit tis2000 hatte ich bisher kein Glück.
    Was hast du für Erfahrungen mit globaltis? Welches von den zweien ist besser?
    Zuletzt bearbeitet: 14 Juni 2016
  14. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    16,143
    Danke:
    4,903
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    VMLite ist kostenlos, bringt (brachte jedenfalls mal - lange nicht mehr nachgesehen) XP schon im Paket mit, wenn man keine verwendbare Lizenz hat, ist leicht zu installieren (wüsste nicht, warum das bei Ultimate Probleme machen sollte) und einzurichten, läuft gut.
    TIS2000 und Tech-Anbindung sind recht einfach - hängt aber von den Schnittstellen der Hardware ab.
  15. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    19,120
    Danke:
    3,521
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    VirtualBox ist auch kostenlos und für Linuxe verfügbar, tut es auch.
  16. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    41,523
    Danke:
    6,845
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT

    Nur mit der website stimmt etwas nicht so ganz:

    Wir über uns

    Wir sind ein [*Hier können Sie Ihre Branchenbezeichnung eingeben*] Unternehmen mit Tradition. Aber gerade diese Tradition bedeutet für uns, immer auf der Höhe der Zeit zu sein.

    [*Alternativ, falls Sie ein junges Unternehmen sind*]

    Wir sind ein junges, modernes Unternehmen des ... [*Hier können Sie Ihre Branchenbezeichnung eingeben, z. B. Bäckerhandwerkes*]

    [*Hier können Sie Ihren Betrieb kurz vorstellen und eventuell noch einen Verweis auf Ihre Kontaktseite setzen oder direkt Ihre E-Mail Adresse angeben*]

    Unsere Qualitätsansprüche sind für uns die oberste Maxime unseres Betriebes. Nur so können wir uns mit jedem Produkt, das wir Ihnen anbieten, identifizieren. Deshalb haben wir für Sie diese Homepage eingerichtet, damit wir Sie noch besser über unsere Produkte informieren können.
  17. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    16,143
    Danke:
    4,903
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    So ist das halt mit diesen Baukästen zum Selberbasteln. Da sieht nicht jeder so die Priorität...
    Saabestos sagt Danke.
  18. opelmichl
    Offline

    opelmichl

    Dabei seit:
    24 Juli 2014
    Beiträge:
    953
    Danke:
    350
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Hab mir einen aus China gekauft.
    Was fehlte, war das Saab TIS
    Das holte ich mir aus den USA.
    Wichtig ist, du brauchst ein XP und einen alten Internet-Explorer.
    Ich hab mir einen alten Medion Laptop (glaube 21100, oder so) geholt.
    Opel und Saab auf einem Rechner geht nicht.
    Die PCMI-Karten gibt's in der Bucht.
    Hab mir eine Opel-Karte, eine Saab ab 1998 und eine Saab 1988 bis 1998 zugelegt.
    Mit dem TIS kann die BIN-File auf die Karten geladen werden. Dazu brauchst Du am Laptop/Rechner eine COM-Schnittstelle, oder einen Adapter USB auf COM.
    Wenn man sich ein wenig mit der Materie befasst, ist es eigentlich kein Hexenwerk.
    Die Saab-BIN-File 44.000 kann aber nur auf 16MB-Karten geladen werden. Ich hab sie mir in der Bucht geholt. Möchte wissen, wie der Verkäufer den 16MB-Datensatz auf eine 32MB-Karte geladen hat. TIS verweigert den Upload.
  19. opelmichl
    Offline

    opelmichl

    Dabei seit:
    24 Juli 2014
    Beiträge:
    953
    Danke:
    350
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Ach ja. Lasst dich von niedrigen Preisen nicht blenden. Ich habe zu den 350 Euro Kaufpreis noch 90 Euro Steuer zahlen müssen.
    Warenannahme geht nur persönlich mit Unterschrift. DHL gibt es keinem Nachbarn, oder in Filialen ab.
    Die 90 Euro mussten beim Postboten bar bezahlt werden.
  20. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    19,120
    Danke:
    3,521
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    Ganz normal. Karte in Rechner stecken und drauf kopieren. dd prüft nicht was du im als Aufgabe gibst.