Wasser unter Rücksitzbank

Dieses Thema im Forum "9-5 I" wurde erstellt von Feran, 4 März 2017.

  1. Feran
    Offline

    Feran

    Dabei seit:
    9 Februar 2013
    Beiträge:
    329
    Danke:
    81
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    FPT
    Hallo,

    heute musste ich mal wieder was transportieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass es sehr nass unter der Rücksitzbank auf der Beifahrerseite ist. Aber nur dort, sonst habe ich keine feuchte Stellen entdeckt. Woher kommt das Wasser nur?

    Vor kurzem tropfte Wasser beim "Fasten Belts" Signal runter. Daraufhin habe ich die 2 vorderen Abläufe vom Schiebedach durchgepustet. Kann mir aber nicht vorstellen, dass von vorne zur Rücksitzbank kommt.

    Kommt es eventuell von unten?

    Bitte um Tipps :)
  2. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    16,384
    Danke:
    5,025
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Da das Schiebedach auch hinten Abläufe hat, wären das die ersten Verdächtigen, solange nicht sicher ist, dass die frei (und die Ablaufschläuche nicht ab) sind.
  3. el-se
    Offline

    el-se

    Dabei seit:
    10 August 2007
    Beiträge:
    1,807
    Danke:
    454
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Himmel direkt oben drüber nass?
  4. Feran
    Offline

    Feran

    Dabei seit:
    9 Februar 2013
    Beiträge:
    329
    Danke:
    81
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    FPT
    Himmel ist nicht nass. Nirgends ist es nass, nur unter der Sitzbank auf der Beifahrerseite. Ich puste die Tage mal die hinteren Abläufe durch und mache den Gieskannentest.

    Müsste dann aber nicht auch das Sitzpolster nass sein? Die Sitzbank hat ja auch unten Metall, wo schwer was durchkommen könnte. Kann es sein, dass es seitlich von der C Säule kommt? Da war es auch am Kabel etwas feucht, bin mir aber unsicher, ob es nicht einfach hochsteigende Feuchtigkeit war.
    Wasser und seine Wege...
  5. OlympiaP2
    Offline

    OlympiaP2

    Dabei seit:
    3 Mai 2004
    Beiträge:
    1,086
    Danke:
    88
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1984
    Turbo:
    Ohne
    Hallo Feran,
    wie pustest Du denn die hinteren Abläufe durch? Ich komme bei mir immer nur an die vorderen ran...
  6. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    16,384
    Danke:
    5,025
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Ja.
  7. icesaab
    Offline

    icesaab

    Dabei seit:
    15 Juni 2007
    Beiträge:
    1,715
    Danke:
    640
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    FPT
    Klimaanlage ?? Dann schau mal nach den Abfluss-Stopfen im Boden....setzen sich gern mal zu
  8. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    16,384
    Danke:
    5,025
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Da hinten?? Da müsste es ja von ganz vorne bis unter die Rücksitzbank geströmt sein... Und das auch noch bergauf...:bath::confused:
    el-se sagt Danke.
  9. icesaab
    Offline

    icesaab

    Dabei seit:
    15 Juni 2007
    Beiträge:
    1,715
    Danke:
    640
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    FPT
    :top:

    .....:redface: ich hatte das Wort "Rück"...Sitz nicht richtig gelesen :biggrin:
  10. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    19,263
    Danke:
    3,568
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    Und ein BMW 1er ist es ja auch nicht. Defekte Flatterventile im Seitenkasten im Kofferraum, Hinterrad wirft Nässe rein, beim Bremsen drückt es nach vorne und durch den Querholm, an dem die Gurtschlösser hängen dann unter die Sitze.
    Naja, erst mal das Schiebedach bzw. dessen Abläufe ausschließen.
    el-se sagt Danke.
  11. Feran
    Offline

    Feran

    Dabei seit:
    9 Februar 2013
    Beiträge:
    329
    Danke:
    81
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    FPT
    Ich schieben einen dünnen Schlauch nach hinten durch, mit viel Gefühl rutscht er dann in den Abfluss...
    OlympiaP2 und el-se sagen Danke.
  12. bier-troll
    Offline

    bier-troll

    Dabei seit:
    30 Mai 2009
    Beiträge:
    41
    Danke:
    37
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Hallo, lag es an den Abläufen?

    Habe nämlich bei dem Kombi meiner Frau das selbe Problem.
  13. Feran
    Offline

    Feran

    Dabei seit:
    9 Februar 2013
    Beiträge:
    329
    Danke:
    81
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    FPT
    Ich habe die Abflüsse solange durchgepustet, bis beim Test mit der Gießkanne unten vorne und hinten auf beiden Seiten jeweils Wasser im gleichen Maße rauslief. Danach blieb alles trocken. Habe aber sicher jeden Abfluss 10x durchgepustet.
    bier-troll und el-se sagen Danke.