Kenwood Navi

Dieses Thema im Forum "9-5 I" wurde erstellt von Rau1971, 27 März 2020.

  1. Rau1971
    Offline

    Rau1971

    Dabei seit:
    14 Oktober 2017
    Beiträge:
    163
    Danke:
    31
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    LPT
    Ich habe einen 9-5 Aren Bj 2002 mit dem Kenwood Navi. Das wurde plötzlich ganz laut und dann war es aus. es Lässt sich nicht mehr einschalten, die Sicherung ist in Ordnung.
    Kann ich nun ein Kenwood-Navi aus einem Schlachtfahrzeug einbauen? Muss des Navi geschieden und verheiratet werden?
    Optisch dem Original ähnliche Alternativen?
    Passt ein original Radio?
  2. swedishelk
    Offline

    swedishelk

    Dabei seit:
    10 September 2004
    Beiträge:
    1,213
    Danke:
    346
    Du kannst einen anderen Monitor, mehr ist das Teil mit dem Bildschirm nicht, einfach so einbauen. Da muss nix geschieden und verheiratet werden. Es gibt auch noch einen anderen Bildschirm von Kenwood der auch passt, bemühe dazu mal die Forumsuche.
    Ein Standard Radio kannst Du nicht verbauen, da ab Werk der Kabelbaum für das Kenwood-Navi anders ist als für das normale Radio.
    Was Du noch versuchen kannst, prüfe auf der Platine im Monitor mal die SMD-Sicherungen. Ich hatte das bei mir mal, das davon eine durchgebrannt war.