Antrieb - ZMS?

Dieses Thema im Forum "9-3 III - X" wurde erstellt von DSpecial, 26 September 2018.

  1. DSpecial
    Offline

    DSpecial

    Dabei seit:
    18 Februar 2008
    Beiträge:
    5,134
    Danke:
    977
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1987
    Turbo:
    FPT
    Heute Nachmittag ist mir folgendes aufgefallen: Trete ich im Leerlauf das Kupplungspedal und lasse es langsam zurückkommen vernehme ich ungefähr bei halbem Pedalweg ein mehr oder weniger lautes schnarrendes/ratterndes Geräusche. Lasse ich das Pedal weiter kommen oder drücke es wieder durch ist das Geräusch weg. Zweimassenschwungrad oder doch eher etwas anderes?
  2. Jamesrdsh
    Offline

    Jamesrdsh

    Dabei seit:
    13 Juli 2012
    Beiträge:
    305
    Danke:
    54
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    TiD
    Ausrücklager?
    DSpecial sagt Danke.
  3. leo_klipp
    Offline

    leo_klipp

    Dabei seit:
    24 April 2008
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    309
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2010
    Turbo:
    FPT
    Hatte ähnliches, bei 160tkm vorsorglich ZMS und Kupplung gemacht. Heute knapp 300tkm, ausgekuppelt leichte Geräusche (wie Federschnarren), getretene Kupplung=Funkstille. Bislang kein Kommentar vom Schmied dazu, ich fahre also weiter.

    VG
    Leo_klipp
    DSpecial sagt Danke.
  4. DSpecial
    Offline

    DSpecial

    Dabei seit:
    18 Februar 2008
    Beiträge:
    5,134
    Danke:
    977
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1987
    Turbo:
    FPT
    Bei dir sind die Geräusche also im Leerlauf und verschwinden wenn du die Kupplung trittst? Das ist bei mir nicht der Fall

    In diese Richtung gehen meine Überlegungen auch mittlerweile nach etwas Recherche im Netz. Heute morgen war das Geräusch nämlich wieder weg bzw. nur mit viel gutem Willen ganz leicht zu hören, kein Vergleich zu Gestern. Was ich so gelesen habe, ist das wohl nicht untypisch, dass im Anfangsstadium das Geräusch auch mal wieder verschwinden kann.