Motor .- ys3f 2.0t Klappern beim Kaltstart mit Tonaufnahme

Dieses Thema im Forum "9-3 II" wurde erstellt von vegeta2107, 5 November 2019.

  1. vegeta2107
    Offline

    vegeta2107

    Dabei seit:
    4 November 2019
    Beiträge:
    26
    Danke:
    2
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Eigentlich geht alles wichtige aus den vorangegangenen Beiträgen hervor.
    Es dürfte doch mittlerweile klar sein, dass man alles tauscht.

    Tatsächlich habe ich die Wasserpumpe nicht tauschen lassen. Wobei diese im 207 nicht als so anfällig sein soll. (Habe ich mir sagen lassen).
    Zuletzt bearbeitet: 11 Dezember 2019
  2. mistery
    Offline

    mistery

    Dabei seit:
    28 November 2012
    Beiträge:
    236
    Danke:
    65
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    weiß nicht
    Die Wasserpumpe würde ich auch nicht zwingend tauschen. Ist ein "lifetime"-Bauteil. Gut, ist der Kettentrieb auch.Grundsätzlich kann auch da mal eine Undichtigkeit auftreten oder in ganz ganz seltenen Fällen ein Lagerschaden. Letzteres habe ich aber bislang erst einmal mitbekommen bei einem Motor mit 288tkm. Darüber hinaus kann man die Wapu auch tauschen ohne an die Ketten zu müssen. Dafür gibt es eine Revisionsklappe und benötigt ein Spezialwerkzeug aber das ist kein Hindernis. Zumal das Rankommen beim B207 an die Wapu nicht ganz easy ist. Die Tatsache ob man sie tauscht während man gerade die Ketten macht oder davon unabhängig, ist nicht ausschlaggebend.
    sonnyb6, Bob21 und vegeta2107 sagen Danke.
  3. der41kater
    Offline

    der41kater

    Dabei seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,683
    Danke:
    1,543
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2002
    Turbo:
    FPT
    ...und alles für 150€...:cool:
    Bei einer Latte von 1300 Talern...hätte man auch die WaPu erneuern können. Zumal der ganze Rotz offen war. :rolleyes:
    btw...wie sahen denn die Teile aus? Krümel in der Ölwanne?...oder eher nicht?
  4. vegeta2107
    Offline

    vegeta2107

    Dabei seit:
    4 November 2019
    Beiträge:
    26
    Danke:
    2
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    In der Ölwanne sahs relativ gut aus.
    Ich hatte vor 1000km schon einmal öl samt filter tauschen lassen.
  5. sonnyb6
    Offline

    sonnyb6

    Dabei seit:
    18 Juli 2006
    Beiträge:
    244
    Danke:
    22
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    FPT
    Hallo,

    ich hole den Thread mal hoch.

    heute Kaltstart, klackern, wie in dem Video oben, wollte ich bei 200.000 eh machen lassen, na ja, das Auto war schneller. (198.700)

    Der Schrauber meines Vertrauens bestellt die Teile selbst, ist mir lieber wegen Garantie etc.

    Ich habe ihm gesagt, Saab rechnet ca. 5h, er sagt ich solle 7h rechnen, wenn man es nicht jeden Tag macht. (ist ja ehrlich)

    WaPu muss ich nicht tauschen, hab ich oben gelesen.

    Wir sind in Franken, denke da wird er INA-Teile (oder halt aus dem Konzern ) besorgen, ist um die Ecke. Sollten ja gute Teile sein, nichts China oder so.

    Nockenwellenarretierungstool braucht er nicht, sagt er, er schafft es so.

    Muss ich sonst noch etwas beachten ?

    merci


    Uwe
  6. mistery
    Offline

    mistery

    Dabei seit:
    28 November 2012
    Beiträge:
    236
    Danke:
    65
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    weiß nicht
    Ohne NW-Arretierung... oh je....
    sonnyb6 sagt Danke.
  7. sonnyb6
    Offline

    sonnyb6

    Dabei seit:
    18 Juli 2006
    Beiträge:
    244
    Danke:
    22
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    FPT
    @mistery, ja dachte ich auch. brauchte ja das goldene Nockenwellenfixierungstool (habe B 207R)

    Ich weiss noch nicht, was defekt ist, könnte auch nur die Ausgleichskette sein, es klingt noch nicht wie Schiffsdiesel, sondern nur 10 sekunden am Anfang bis Öl warm ist (immer 0/40 alle 10.000).

    Aber fahre keine Strecke mehr, mein Schrauber ist 1 km weg. und Arbeit geht gerade auch dank Corona.

    Ich wollte die grosse Kettenkur eh bei ca 200 tsd oder 220 tsd machen, jetzt kams halt bisschen eher.

    Er kauft vor Ort, heute mittag weiss ich die Ersatzteilpreise (kleiner Satz, grosser Satz, WaPu und alle Dichtungen); dann werde ich das wohl in Auftrag geben.
    Vertrauen ist seit 15 Jahren da, er macht auch wirklich alle Autos, Porsche, AMG etc, ovloVs (viele) und noch 2 Saab in Kundschaft (9-5 und 9-3 TDI)

    wird werden sehen.
    einzig das NW Arretierungstool Tool hätte ich ihm gerne gegeben, geliehen, gekauft, was auch immer; weil diese Sprüche, "geht auch ohne" das macht mir Sorgen, wenn ich mir alle Kettenthreads so durch gelesen habe.

    Aber schonmal danke für euer Feedback.
  8. der41kater
    Offline

    der41kater

    Dabei seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,683
    Danke:
    1,543
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2002
    Turbo:
    FPT
    Da die Nockenwellenräder keine Fixiernasen haben und die Nockenwellen keine Nuten...müssen die Wellen beim Anziehen der Nockenwellenräder mit einem Pass-Stück fixiert werden, damit anschliessend die Steuerzeiten korrekt sind.
    Beim B207 ist das tatsächlich so.
    Und ohne Fixierwerkzeug geht das garantiert in die Hose.
    sonnyb6 sagt Danke.
  9. sonnyb6
    Offline

    sonnyb6

    Dabei seit:
    18 Juli 2006
    Beiträge:
    244
    Danke:
    22
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    FPT
    @derKater41
    ja das habe ich auch so verstanden. ggf bastelt er sich eines. ich halt euch am Laufenden.
    wenn ich es jetzt noch ausleihe kommt es ja auch nicht mehr rechtzeitig bis Montag.
  10. sonnyb6
    Offline

    sonnyb6

    Dabei seit:
    18 Juli 2006
    Beiträge:
    244
    Danke:
    22
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    FPT
    Ich nochmal. habe jetzt meinen Meister davon überzeugt, das ich das Fixierwerkzeug brauche. (GOLD ? für B207 R ?)
    wer verleiht das im Forum ? oder einen Link wo ich es ordern könnte ? wäre super nett von Euch.
  11. der41kater
    Offline

    der41kater

    Dabei seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,683
    Danke:
    1,543
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2002
    Turbo:
    FPT
    Für den B207R ist das Fixierwerkzeug gold oder gelb. Originalteilenummer sollte die 8396079 sein.
    Vielleicht mal selber gogglen?
  12. der41kater
    Offline

    der41kater

    Dabei seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,683
    Danke:
    1,543
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2002
    Turbo:
    FPT
  13. swedishelk
    Offline

    swedishelk

    Dabei seit:
    10 September 2004
    Beiträge:
    1,401
    Danke:
    457
    Zuletzt bearbeitet: 29 Oktober 2020
  14. sonnyb6
    Offline

    sonnyb6

    Dabei seit:
    18 Juli 2006
    Beiträge:
    244
    Danke:
    22
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    FPT
    sorry ich kann googlen. hab gegoogelt: Nockenwellenfixierung Nockenwelle YS3F usw. :-)


    auf "Steuerketten Haltewerkzeug" wäre ich nicht gekommen (klar, ist ja aus PL übersetzt)

    thx

    Lieferung zw 5 und 13.11 toll :-(
  15. der41kater
    Offline

    der41kater

    Dabei seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,683
    Danke:
    1,543
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2002
    Turbo:
    FPT
    Wenn es originale Werkzeuge von Kent-Moore sind, dann sind sie farblich gekennzeichnet. Rot, Blau, Gold, Silber.
    MY2006, B207R, braucht das goldene Tool.
    MY2007 und jünger...das silberne Tool.
    B207E und 207L brauchen die anderen Farben.
    Beim Kauf im Netz muß man immer aufpassen...egal, wo das Zeug herkommt.
    @sonnyb6 Frage mal beim Teilehandel nebenan nach, ob die eher liefern können...oder frag mal den SAAB/Opelhändler vor Ort, ob man Dir das Werkzeug leiht.
    sonnyb6 sagt Danke.
  16. swedishelk
    Offline

    swedishelk

    Dabei seit:
    10 September 2004
    Beiträge:
    1,401
    Danke:
    457
    Die Kent-Moore Werkzeuge sind Grün, Blau, Silber und Gold. Rot war nicht dabei.
  17. der41kater
    Offline

    der41kater

    Dabei seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    3,683
    Danke:
    1,543
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2002
    Turbo:
    FPT
    Zuletzt bearbeitet: 29 Oktober 2020
  18. sonnyb6
    Offline

    sonnyb6

    Dabei seit:
    18 Juli 2006
    Beiträge:
    244
    Danke:
    22
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    FPT
    Hallo lieber Elk, lieber Kater, danke euch. Farbe habe ich schon verstanden und hoffe, das mein Meister keine Farbschwäche hat.

    :top:
  19. sonnyb6
    Offline

    sonnyb6

    Dabei seit:
    18 Juli 2006
    Beiträge:
    244
    Danke:
    22
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    FPT
    jetzt braucht der Pole aus der Bucht bis zu drei Wochen für das Tool, ach es ist zum Heulen. (wegen Corona sagt er); bisher hab ich noch kein Tool. hab mal Mystery angeschrieben für verleih...

    Wenn das Auto nur 3 sekunden bisschen "nagelt" in der früh.

    meint ihr, ich kann dann 2 oder 3 Fahrten a 18 km machen ins büro ? ist auf 80 begrenzt, keine Belastung des Motors.
    Rest der Fahrten hab ich auf Null runter gefahren. Also wie Schiffsdiesel klingt er noch nicht...
  20. DL_SYS
    Online

    DL_SYS

    Dabei seit:
    3 Oktober 2018
    Beiträge:
    1,439
    Danke:
    1,087
    Nageln oder rasseln?
    Das Rasseln kommt von der oberen Kettenführung, welche sich bei diesem Motor auflöst wie nichts.