Ausstattung - Windschott 900 Cabrio

Dieses Thema im Forum "99, 90, 900 I" wurde erstellt von schmiddel, 3 Juni 2019.

  1. schmiddel
    Offline

    schmiddel

    Dabei seit:
    2 Juli 2007
    Beiträge:
    60
    Danke:
    23
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1987
    Turbo:
    FPT
    Hallo liebe Saabisten,

    habe zufällig im Internet diesen Windschott (s. Foto) saab_900_1991_09.jpg für das 900 Cabrio entdeckt. Ich fahre selbst eine Stoffversion, diese Version finde ich aber sehr edel. Kennt jemand dieses Teil und weiß ggf. die Bezugsadresse?

    VG Schmiddel
    Kurti sagt Danke.
  2. Kurti
    Offline

    Kurti

    Dabei seit:
    8 Mai 2012
    Beiträge:
    2,152
    Danke:
    992
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1989
    Turbo:
    FPT
  3. schmiddel
    Offline

    schmiddel

    Dabei seit:
    2 Juli 2007
    Beiträge:
    60
    Danke:
    23
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1987
    Turbo:
    FPT
    ja danke, das hatte ich auch schon gesehen..!
    Ich persönlich finde aber die "Glas"-Variane sehr hübsch, im Vergleich zu meinem scheint die Fläche auch deutlich größer zu sein..
  4. Kurti
    Offline

    Kurti

    Dabei seit:
    8 Mai 2012
    Beiträge:
    2,152
    Danke:
    992
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1989
    Turbo:
    FPT
    Vielleicht eine Eigenentwicklung? :dontknow:
    Zur Not müsste man den belgischen Verkäufer des CV kontaktieren, ob es weitere Infos zu dem Windschott gibt...
  5. Nandonando
    Offline

    Nandonando

    Dabei seit:
    4 April 2006
    Beiträge:
    2,127
    Danke:
    394
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Ist (zeitgenössisches) Zubehör eines deutschen Anbieters gewesen. Habe dasselbe Ding in schwarz/odoardo.
  6. joerg augustin
    Offline

    joerg augustin

    Dabei seit:
    23 September 2009
    Beiträge:
    551
    Danke:
    227
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    FPT
    Dito. Leider habe ich keine Herstelleradresse mehr. Ist halt schon 20 Jahre her.
  7. DanSaab
    Offline

    DanSaab

    Dabei seit:
    19 Dezember 2006
    Beiträge:
    1,742
    Danke:
    650
    SAAB:
    93
    Baujahr:
    1958
    Turbo:
    Ohne
    Wozu braucht man für das 901 CV ein Windschott? Die Aerodynamik ist ausgezeichnet und die Strömung reißt wegen der niedrien und steilen Windschutzscheibe erst weit hinten ab, es zieht also nicht im Genick.
    Bei den heutigen Cabrios, deren Metalldaecher nur eine bestimmte Größe haben können um noch in den Kofferraum zu passen, steht die Windschutzscheibe stark nach hinten geneigt und reicht über den Kopf des Fahrers. Ergebnis: Schlechte Aerodynamik, die Strömung reißt in der Gegend des Genicks ab mit den bekannten Folgen. Durch das Windschott wird der Strömungabriss nach hinten verlegt und die Zugluft am Genick verhindert. Der 901 kennt das Problem nicht.
    Saab Freund sagt Danke.
  8. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    41,253
    Danke:
    6,694
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Wir haben zwar auch keins,
    aber als Schutz für eine bepackte Rückbank ist so ein Schott vieleicht auch im 900 ganz praktisch.
  9. Nandonando
    Offline

    Nandonando

    Dabei seit:
    4 April 2006
    Beiträge:
    2,127
    Danke:
    394
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Sobald ich das CV wieder bewege mache ich ein pic vom Herstelleraufkleber.
    schmiddel und prinzalberttom sagen Danke.
  10. prinzalberttom
    Offline

    prinzalberttom

    Dabei seit:
    16 April 2012
    Beiträge:
    5,056
    Danke:
    376
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Das dürfte eine Eigenkonstruktion sein.
    Sieht aber wirklich gut aus. Meines Wissens gab es mal als Extra eine Verdeckabdeckung die mit so einem kompletten Windschott verbunden wurde. Allerdings ohne Plexi. Das war die eigentliche Persenning.
  11. prinzalberttom
    Offline

    prinzalberttom

    Dabei seit:
    16 April 2012
    Beiträge:
    5,056
    Danke:
    376
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Korrekt! Habe ich auch verbaut, da nicht so eine Tafel wie z.B. im 9-3 das Original W.-Schott.
  12. prinzalberttom
    Offline

    prinzalberttom

    Dabei seit:
    16 April 2012
    Beiträge:
    5,056
    Danke:
    376
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Welches meinst Du? Das mit Plexi oder das "einfache" im Bild danach? Ich komme sonst durcheinander:eek:
  13. prinzalberttom
    Offline

    prinzalberttom

    Dabei seit:
    16 April 2012
    Beiträge:
    5,056
    Danke:
    376
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Einspruch Euer Ehren, da ich durch den 207cc meiner Frau den direkten Vergleich habe. Habe ich das Windschott im 900er nicht drin, dann fliegt mir auf der Rückbank alles wild durch die Gegend. Mit, alles sehr ruhig. Nicht zu vergessen auch ein Sichtschutz. Sind die Seitenscheiben komplett im SAAB versenkt, so hast du Wind pur und so soll es ja wohl sein. Was Du beschreibst kann ich nicht bestätigen.
  14. Nandonando
    Offline

    Nandonando

    Dabei seit:
    4 April 2006
    Beiträge:
    2,127
    Danke:
    394
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Die Plexiversion.
  15. jungerrömer
    Offline

    jungerrömer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    7 August 2006
    Beiträge:
    3,206
    Danke:
    525
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    FPT
    Tut mir leid, muss widersprechen: ohne Windschott fahre ich bei kühlen Temperaturen oder hören Geschwindigkeiten nicht mehr. Das Ding erfüllt absolut seinen Zweck. Das kannst du natürlich gerne anders sehen, aber die Wirkung infrage zu stellen, geht nicht. Denn die ist definitiv gegeben.
    Kurti und prinzalberttom sagen Danke.
  16. Saab Freund
    Offline

    Saab Freund

    Dabei seit:
    18 März 2010
    Beiträge:
    271
    Danke:
    81
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1993
    Turbo:
    FPT
    Im Vergleich zum Roadster ist der Saab auch ohne Schott sehr ruhig, ich hätte auch Mal den 900 II . Der war sogar noch windstiller.
    Aber ich glaube das ist auch immer Ermessenssache. Je nachdem wie man es so mag.
    Windschott hilft , besonders im Herbst . Hab zwar keins (auch wegen der Kinder) aber vielleicht Mal in Zukunft -- oder ich hol mir dann einen Roadster... so einen Alfa Spider ... :rolleyes: das wäre schon etwas.

    Viele Grüße
    Frank
  17. DanSaab
    Offline

    DanSaab

    Dabei seit:
    19 Dezember 2006
    Beiträge:
    1,742
    Danke:
    650
    SAAB:
    93
    Baujahr:
    1958
    Turbo:
    Ohne
    Das mit der Rückbank ist klar. Ich bezog mich auf die Situation von Fahrer und Beifahrer. Die Sachen vom Rücksitz habe ich im Kofferraum.
  18. prinzalberttom
    Offline

    prinzalberttom

    Dabei seit:
    16 April 2012
    Beiträge:
    5,056
    Danke:
    376
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Wie Saab Freund in #16 schrieb, ist es Ermessenssache bzw. jeder nach seinem Gusto.
    Dann fährt auch meine Frau gerne mit, was für mich der wichtigste Punkt ist und Frauen haben ja bekanntlich ein anderes Wärme-Kälte-Empfinden :tongue:
    Und da ich eine Mittelarmlehne aus einem 9000er verbaut habe, zieht dann nix mehr nach vorne.
  19. prinzalberttom
    Offline

    prinzalberttom

    Dabei seit:
    16 April 2012
    Beiträge:
    5,056
    Danke:
    376
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Habe in der Knoblauch-Basis nichts zu diesem Thema "Was war von SAAB als Zuberhör zu bekommen etc." gefunden.
    So eine Datenbank wäre toll!
  20. schmiddel
    Offline

    schmiddel

    Dabei seit:
    2 Juli 2007
    Beiträge:
    60
    Danke:
    23
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1987
    Turbo:
    FPT
    Wie schaut denn die Mittelarmlehne im Cabrio aus ? Kann da jemand bitte ein Foto zur Verfügung stellen ? Habe ich leider live noch nie gesehen - in meinem Dienstwagen finde ich das sehr bequem ...