Kaufberatung - Will nach Schweden (vielleicht) einen 900er holen

Dieses Thema im Forum "99, 90, 900 I" wurde erstellt von Cameo, 27 Dezember 2018.

  1. KGB
    Offline

    KGB abdiqué

    Dabei seit:
    8 Februar 2003
    Beiträge:
    12,846
    Danke:
    3,216
    SAAB:
    Rostlaube
    Baujahr:
    alt
    Turbo:
    FPT
    Glückwunsch. Geht doch. Klar hast Du Arbeit mitgenommen. Wolltest Du doch auch :beer::five:
    Cameo und SAABY65 sagen Danke.
  2. ra-sc91
    Offline

    ra-sc91

    Dabei seit:
    10 Mai 2004
    Beiträge:
    3,212
    Danke:
    366
    SAAB:
    9000 II
    Turbo:
    LPT
    Paßt schon.
    Eine Alternative hättest eh nicht gehabt.
    Oder wie hättest du heimkommen wollen?

    Gute Fahrt.
  3. Cameo
    Offline

    Cameo

    Dabei seit:
    29 Juli 2012
    Beiträge:
    2,976
    Danke:
    421
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1993
    Turbo:
    T...Turbolinchen
  4. hanseat
    Offline

    hanseat

    Dabei seit:
    24 Juli 2012
    Beiträge:
    2,030
    Danke:
    424
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1986
    Turbo:
    FPT
    sehr schöner Live-Stream!
    Und ich denke für 2500,- ist das schon gut, wenn es keine massiven Rostprobleme gibt. Feine Sache!
    Gute Heimfahrt und dann viel Spass beim perfektionieren!
    Kurti sagt Danke.
  5. Cameo
    Offline

    Cameo

    Dabei seit:
    29 Juli 2012
    Beiträge:
    2,976
    Danke:
    421
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1993
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Die ersten Fotos kurz vor der Rødby Fähre

    Anhänge:

  6. jo.gi
    Offline

    jo.gi

    Dabei seit:
    18 März 2006
    Beiträge:
    1,810
    Danke:
    301
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    FPT
    Schön mitzulesen. :top:

    Hoffentlich halten die Scheibenwischer, hier unten taut es und fängt langsam an zu regnen. :hmpf:
  7. AeroCV
    Offline

    AeroCV

    Dabei seit:
    12 September 2012
    Beiträge:
    3,451
    Danke:
    1,088
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    7/93
    Turbo:
    FPT
    Ich denke Du hast alles richtig gemacht und was macht denn an den „Kisten“ am meisten Spaß? Natürlich das Auto immer besser und schöner zu machen und wenn man das dann hat, was passiert dann? Man holt sich das nächste Projekt.
    Also, von daher... :wink:

    Alleine das alte original schwedische Kennzeichen ist doch schon klasse und mit einem Kauf eines Autos in D nicht zu bekommen, samt dem Erlebten.

    Gute Rückfahrt und halte uns weiterhin auf dem Laufenden.
    Macht Spaß hier bei Dir!
    Cameo sagt Danke.
  8. Cameo
    Offline

    Cameo

    Dabei seit:
    29 Juli 2012
    Beiträge:
    2,976
    Danke:
    421
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1993
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Läuft sehr gut bis jetzt, die ersten 250 km geschafft - was mir aufgefallen ist: Tageskilometerzähler hängt bei 100, Beleuchtung Schalter Heckscheibenheizung geht nicht - sehr positiv: Auto läuft wie eine Nähmaschine und die Sitze sind nicht durchgesessen und sehr bequem
  9. Cameo
    Offline

    Cameo

    Dabei seit:
    29 Juli 2012
    Beiträge:
    2,976
    Danke:
    421
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1993
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Scheibenwischer sind so la la, geht aber, bin fast die ganze Strecke im Regen gefahren bis jetzt
  10. AeroCV
    Offline

    AeroCV

    Dabei seit:
    12 September 2012
    Beiträge:
    3,451
    Danke:
    1,088
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    7/93
    Turbo:
    FPT
    ... lieber so als Schnee!
  11. Cameo
    Offline

    Cameo

    Dabei seit:
    29 Juli 2012
    Beiträge:
    2,976
    Danke:
    421
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1993
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Mit dem Zug wäre das auch möglich gewesen, wie auf dem Heimweg
  12. Cameo
    Offline

    Cameo

    Dabei seit:
    29 Juli 2012
    Beiträge:
    2,976
    Danke:
    421
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1993
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Was mir noch zum Nachdenken gibt: Der Verkäufer hat vorne neue Bremsbeläge drauf gemacht - hat sich gleich zu Beginn entschuldigt, dass er dabei die Handbremse nicht nachgestellt hat. Die zieht nur noch leicht! Will mir das spezielle Werkzeug zum Nachstellen schicken (rund mit zwei Noppen innen). Ist das kompliziert?
  13. Joschy
    Offline

    Joschy

    Dabei seit:
    23 Oktober 2018
    Beiträge:
    78
    Danke:
    20
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1984
    Turbo:
    Ohne
    Gute Heimfahrt, Sedans sind cool
  14. totoking
    Offline

    totoking

    Dabei seit:
    12 September 2015
    Beiträge:
    493
    Danke:
    434
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    Ohne
    Kompliziert nicht, nur ziemlich fummelig. Beläge raus, Kolben ein Stück raus, Beläge rein, über Scheibe stülpen und wenn es dann noch zu viel Spiel hat, wieder von vorn. Die vordere Bremsanlage von Girling empfinde ich als ziemlich anstrengend. Ist definitiv nicht mein Liebling, auch wenn ich selbst so eine im Alltag fahre. Komm gut weiter. Hier um Hamburg rum schifft es wie Sau. Wenn du die A1 nimmst, kannst du ja Abfahrt Ahrensburg kurz winken. Viel Erfolg noch beim Heimkommen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  15. Sailer Martin
    Offline

    Sailer Martin

    Dabei seit:
    24 Mai 2005
    Beiträge:
    1,740
    Danke:
    223
    Auch von mir herzlichen Glückwunsch und alles Gute für den Rest der Fahrt, - und zuhause dann viel Freude mit dem Herrichten und am Fahren!
    Komm gut nach Hause :driver:
  16. Heaty
    Offline

    Heaty

    Dabei seit:
    10 Januar 2010
    Beiträge:
    318
    Danke:
    136
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Tolle Story! Herzlichen Glückwunsch und weiter gute Heimfahrt !
  17. Meki
    Offline

    Meki

    Dabei seit:
    16 April 2009
    Beiträge:
    2,783
    Danke:
    1,653
    SAAB:
    95
    Baujahr:
    1974
    Turbo:
    Ohne
    Beim Einbau neuer Beläge(bei Wirkung der H-Bremse auf die V-Räder) vorn wird der Kolben zurückgedreht. Sonst bekommt man da schwerlich die(neuen!) Klötze rein.Einstellung: Handbremshebel 3 Zacken anziehen und dann das Bemspedal einige male 6-8mal treten.(da wird nix am Kolben rumgedreht zum Einstellen)
    Ansonsten Uwe, Gratulation und gute Heimfahrt weiterhin.
  18. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    27,648
    Danke:
    3,891
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Verstehe ich, ehrlich gesagt, im Kontext mit den anderen Beschreibungen nicht so ganz.
    Wenn die grundlegende blechseitige Basis paßt, der Innenraum gut ist, und die Kiste dann noch offenbar auch gut läuft, ist doch alles schick.
    Von einem Auto in Jahreswagenzustand darf man natürlich träumen. Aber erwartet hast Du es doch auch nicht wirklich.
    NeeNee, denke mal, das paßt so schon alles, und Du holst Dir da gerade ein feines Stück nach Hause.
    Kurti sagt Danke.
  19. totoking
    Offline

    totoking

    Dabei seit:
    12 September 2015
    Beiträge:
    493
    Danke:
    434
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    Ohne
    Das steht zwar so im WHB aber es funktioniert einfach nicht.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    erik sagt Danke.
  20. Meki
    Offline

    Meki

    Dabei seit:
    16 April 2009
    Beiträge:
    2,783
    Danke:
    1,653
    SAAB:
    95
    Baujahr:
    1974
    Turbo:
    Ohne
    Ich habe das mindestens 15 mal auf diese Weise gemacht. Setzt natürlich voraus das die Mechanik im Sattel ok ist.