Was habt Ihr schon an euren 9-3 IIern verändert ?

Dieses Thema im Forum "9-3 II" wurde erstellt von Ingo J., 1 Oktober 2008.

  1. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    36,724
    Danke:
    5,253
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Ich meinte für die Heckleuchte Cabrio in #2777.........
    Die Zierleisten und Reflektoren passen ja nur auf den Kombi..........

    Gruß, Thomas
  2. ThorstenCE
    Offline

    ThorstenCE

    Dabei seit:
    12 Dezember 2018
    Beiträge:
    201
    Danke:
    41
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Zu viel Gegendruck bei längerer Vollast auf dem Kettenrad der hinteren Nockenwelle führt zu erhöhter Längung der Kette, so die Aussage dort.
  3. Draken75
    Offline

    Draken75

    Dabei seit:
    7 September 2015
    Beiträge:
    249
    Danke:
    175
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    LPT
    Da hab ich dich falsch verstanden :redface:.. Sind die nicht Serie beim Cabrio? Mein Sedan hat die Rückstrahler seitlich drin .

    Lg
    Draken
  4. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    36,724
    Danke:
    5,253
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Nein, sind sie nicht……

    Gruß, Thomas
  5. philjad
    Offline

    philjad

    Dabei seit:
    10 August 2014
    Beiträge:
    107
    Danke:
    23
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Gibt es da eine Quelle zu?
    Konnte leider nichts finden.
    Ohne mich weiter mit dieser Theorie beschäftigt zu haben, warum gibt es dann in den ersten Baujahren deutlich weniger Kettenprobleme?

    Gruß
    Jan
  6. swedishelk
    Offline

    swedishelk

    Dabei seit:
    10 September 2004
    Beiträge:
    1,401
    Danke:
    457
    Da erschließt sich für mich nicht der Zusammenhang von Kurbelgehäusentlüftung und dem Druck auf dem Kettenrad bei Vollast. Das kann so keinen Einfluss darauf haben.
    Da wurde eine andere stabilere Kette verbaut.
  7. philjad
    Offline

    philjad

    Dabei seit:
    10 August 2014
    Beiträge:
    107
    Danke:
    23
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Ist mir bekannt. Ich wollte eigentlich etwas anderes zum Ausruck bringen. Sofern nicht die Kette die "primäre Ursache" ist, sondern die schelchte Entlüftung der hinteren Bank. Müssten die Probleme auch bei Versionen mit der alten Kette auftreten.
    Da die alten Ketten aber halten, ist die primäre Ursache eine schlechte Kette und nicht die Entlüftung.
    Ich wollte jetzt aber auch keine Diskussion über Henne und Ei auslösen.

    Grundsätzlich sehe ich aber auch keinen Zusammenhang zwischen Gegendruck und Kettenrad.
    Mich würde trotzdem mal interessieren, wie der Motorenbauer darauf kommt.
  8. swedishelk
    Offline

    swedishelk

    Dabei seit:
    10 September 2004
    Beiträge:
    1,401
    Danke:
    457
    Ja, das ist eine interessante Hypothese.
  9. Draken75
    Offline

    Draken75

    Dabei seit:
    7 September 2015
    Beiträge:
    249
    Danke:
    175
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    LPT
    Hallo Thomas, Sorry zu viele Baustellen :redface:
    Das wären die Nummern für die Heckleuchten US fürs Cabrio

    Tail light CA,US, LH 12775610

    Tail light CA,US, RH 12775611

    Lg
    Draken
  10. Turbo99
    Offline

    Turbo99

    Dabei seit:
    20 Juli 2014
    Beiträge:
    483
    Danke:
    146
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    FPT
    Gestern auf Facebook entdeckt zum Thema Rückleuchten. Das ist zwar ein 9-3 III aber die Rückleuchten sind meines wissen umrüstbar... sieht gut aus :cool:

    FB_IMG_1602498507415.jpg
  11. Nordischbynature
    Offline

    Nordischbynature Tankwart-Freund Mitarbeiter

    Dabei seit:
    17 Dezember 2006
    Beiträge:
    6,717
    Danke:
    689
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    LPT
    Ja richtig, doch Achtung: von der Passform geht das ohne Probleme. Mir ist aber ein Fall bekannt, da sind die Leuchten in einem VorFacelift eingebaut worden und die Lampen glimmen mehr, als das sie „brennen“. Es liegt wohl an einer Platine, mit der die VFL nicht klarkommen.
    Deshalb -wenn möglich- vorab prüfen.
    Zuletzt bearbeitet: 13 Oktober 2020
    Turbo99 sagt Danke.
  12. Kurti
    Offline

    Kurti

    Dabei seit:
    8 Mai 2012
    Beiträge:
    2,743
    Danke:
    1,490
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1989
    Turbo:
    FPT
    Hat jemand von Euch einen Tunstyle Automatikwählhebel?
    Umbau einfach?
  13. Nil
    Offline

    Nil

    Dabei seit:
    26 Dezember 2019
    Beiträge:
    36
    Danke:
    15
    SAAB:
    93
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Moin,

    Ich habe den wechsel von Vorfacelift auf Facelift ja nun zwei mal hinter mir..

    Fakt ist, dass die Platineneinsätze vom Vorfacelift garnicht für die Faceliftleuchten gehen.

    Das lieht daran, dass für die Ice-Block rote bzw. verchromte Leuchtmittel benötigt werden. Es sei denn Du möchtest nach hinten weiß und nicht rot strahlen :-)

    Der Lampensockel der Birnen ist einfach anders. Die farbiegen haben zwei Führungsnasen und die normalen nur eine.

    Und den Platinen vom Vorfacelift fehlt dann halt da die Nut. Also ohne Nacharbeiten passiert der Fehler gar nicht erst.

    Grüße aus Coburg,
    Nils
  14. Nil
    Offline

    Nil

    Dabei seit:
    26 Dezember 2019
    Beiträge:
    36
    Danke:
    15
    SAAB:
    93
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Ich habe ihn zwar nicht drin und auch noch nie in echt gesehen, aber auf youtube hat ein Ami (Autopsy oder so) mal ein Video gemacht wie der Hebel getauscht wird.

    Habe aber mal einen normalen auf der Verwertung demontiert. Ist meimer Meinung nach blöd zu wechseln.

    Grüße Nils
  15. hansetroll
    Offline

    hansetroll

    Dabei seit:
    8 November 2007
    Beiträge:
    1,514
    Danke:
    963
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    FPT
    Ein Schwede hat den Wählhebel bei seinem TurboX gegen einen von Tunstyle getauscht. Recht unproblematisch und das Ergebnis sieht gut aus.
  16. Kurti
    Offline

    Kurti

    Dabei seit:
    8 Mai 2012
    Beiträge:
    2,743
    Danke:
    1,490
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1989
    Turbo:
    FPT
    Danke!
    Komplett Schwarz wäre nicht mein Fall, lieber mit hellen Nähten.
  17. hansetroll
    Offline

    hansetroll

    Dabei seit:
    8 November 2007
    Beiträge:
    1,514
    Danke:
    963
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    FPT
    Beim TX passt das ansich ganz gut, weil da alles dunkel gehalten ist.
    Aber prinzipiell finde ich den Kontrast mit hellen Nähten auch schöner.
  18. ThorstenCE
    Offline

    ThorstenCE

    Dabei seit:
    12 Dezember 2018
    Beiträge:
    201
    Danke:
    41
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Naja, beim Zylinderkopfdeckel geht es nicht um den Kurbeltrieb. Ich kann mir schon vorstellen dass ein deutlich erhöhter Kammerdruck um die hinteren Nockenwellen, Stößel etc. Einfluss auf das dynamische Verhalten hat und somit langfristig eine spürbare Differenz zwischen dem Lauf der vorderen und der hinteren Nockenwellenrädern entsteht. Die Kettenlängung ist in den meisten Fällen auch auf der hinteren Kette.
    Und mein Motor (BJ 05) hatte ebenfalls einen Kettenschaden, ich gehe davon aus dass die stabilere Kette dies nur besser verkraftet, der Verschleiß jedoch systemisch ist.
  19. ThorstenCE
    Offline

    ThorstenCE

    Dabei seit:
    12 Dezember 2018
    Beiträge:
    201
    Danke:
    41
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    So, heute wird mein neuer Schaltknauf eingebaut. Da ich mit dem letzten Eigenbau auf Basis eines Ford Schaltkanufes nicht so glücklich war (Rückwärtsgang schwergängig zu ziehen, klobig) gibt es jetz einen "simplen" Knauf aus gebürstetem Alu, etwas höher stehend und mit sichtbarer Stange, die Ledermanschette wird also gekürzt und den Rückwärtsgang baue ich so um, dass er gefedert nur von schräg unten aus einlegbar ist.

    Außerdem habe ich mir Alcantara für den Innenraum besorgt, Bilder folgen natürlich.

    Freie Grüße und einen tollen Herbsttag,
    Thorsten
  20. Lennart M.
    Offline

    Lennart M.

    Dabei seit:
    12 März 2019
    Beiträge:
    21
    Danke:
    2
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Welche Folie hast du genommen? Und wie hast du das rausbekommen?
    Lg