Turbo - Umbau auf Wassergekühlten Turbolader (TB312 auf TE05)

Dieses Thema im Forum "99, 90, 900 I" wurde erstellt von kd23se4, 6 Juli 2021.

  1. kd23se4
    Offline

    kd23se4

    Dabei seit:
    25 März 2008
    Beiträge:
    2,339
    Danke:
    414
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    TiD
    Moin,

    Als ich meinen T8 Bj.1987 vor 11 Jahren gekauft habe wußte ich, dass der Turbolader (TB312) nicht der originale ist, aber da das Ding eigentlich OK lief war er nicht wirklich so wichtig, es gab viel wichtigere Sachen die am Auto gemacht werden mußten.

    Jetzt bin ich dabei einen TE05 einzubauen, habe mir einen besorgt (aus einem Saab 9000), dieser wurde überhollt und kann jetzt eingebaut werden.

    Da mein Bj. 1987 ist sollte er mal (theoretisch) für den originalen Turbo eine Kühlwasserleitung haben (oder war das doch erst ab 1988??), ich kann aber am Rohr das am Kühler rauskommt keinen verstopften Anschluss finden wie auf dem Bild (der zur Schelle Nr. 16 geht). OK, hier kann man ein Stahlrohr basteln mit einem Anschluss oder neuen Schlauch kaufen......egal.
    Aber was mir nicht ganz klar ist bei Nr. 20 geht das Wasser raus aus dem Turbolader, weiter durch ein Rohr (Nr.22).......OK, und wo wird dieses Rohr danach angeschlossen?

    Frage Nr. 2, da die Drosselklappe eine Wasserkühlung oder besser gesagt Heizung besitzt.....kann man vielleicht hier die Wasserversorgung "klauen" zum Turbolader führen und dann wieder zurück zur Drosselklappe?



    [​IMG]
  2. HAGMAN
    Offline

    HAGMAN

    Dabei seit:
    15 Oktober 2005
    Beiträge:
    2,604
    Danke:
    1,608
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    8893
    Turbo:
    FPT
    Ich habe einen 8VT von 1987, der hat keine Wasserkühlung zum Turbolader. Das kam wohl erst 1988. Von 1988 habe ich einen 8VT Standmotor.
    Hier könnte ich Dir ein paar Bilder machen wenn das hilft.
    kd23se4 sagt Danke.
  3. erik
    Offline

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    15,854
    Danke:
    5,512
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Nr. 22 geht an den Zylinderkopf wenn ich mich recht entsinne.
    kd23se4 sagt Danke.
  4. nitromethan
    Offline

    nitromethan

    Dabei seit:
    22 September 2006
    Beiträge:
    2,276
    Danke:
    1,658
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    FPT
    Über Rohr 22 und 20 geht das Wasser in den Lader rein. 22 ist am 16v am Zylinderkopf angeschlossen, auf Höhe des Ansaugkrümmers. Über Rohr 15 zu 2A geht das Wasser raus.
    kd23se4 und erik sagen Danke.
  5. kd23se4
    Offline

    kd23se4

    Dabei seit:
    25 März 2008
    Beiträge:
    2,339
    Danke:
    414
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    TiD
    Danke an alle - muss dann schauen ob es diesen Anschluss am 8v Zylinderkopf gibt (ich glaube irgendwo ein riesiege Schraube/Verstopfung gesehen zu haben) oder irgendwo anders was gebastelt werden muss (z.B. ein T-Stück Rohr in einen Schlauch).

    @nitromethan - nur um es klären......20/22 sollte m.E. der Ausgang des Wassers am Turbolader sein, oder?

    Ich meine das Wasser kommt unten vom Kühler (sollte das gekühlte/kältere Wasser sein) - dies sollte der Punkt sein wo das gekühlte Wasser aus dem Kühler kommt, daher sollte das Wasser zum Turbolader gehen.....oder?:confused:
  6. erik
    Offline

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    15,854
    Danke:
    5,512
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Was den Wasserfluß angeht gehe ich auch davon aus, daß es von unten vom Kühlerschlauch kommt.

    Normalerweise sollte am Flansch des Ansaugrohrs zum Zylinderkopf zwischen Zylinder 2 und 3 der Anschluß sein. Ggf. sitzt dort eine Blindschraube oder ein Sensor.
    kd23se4 sagt Danke.
  7. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    40,856
    Danke:
    6,808
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Richtig.

    Habe die Wasserkühlung-Nachrüstung erst vor Kurzem an meinem 2D Sedan gemacht.
    kd23se4 und erik sagen Danke.
  8. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    40,856
    Danke:
    6,808
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Ja, unterer Kühlerschlauch (Y-Stück)
  9. kd23se4
    Offline

    kd23se4

    Dabei seit:
    25 März 2008
    Beiträge:
    2,339
    Danke:
    414
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    TiD
    Hast du vielleicht ein paar schöne Fotos vom Umbau? :smile:
  10. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    40,856
    Danke:
    6,808
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Wenn das noch ein paar Tage Zeit hat.

    Bin momentan in Italien unterwegs...
  11. kd23se4
    Offline

    kd23se4

    Dabei seit:
    25 März 2008
    Beiträge:
    2,339
    Danke:
    414
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    TiD
    Natürlich, danke!
  12. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    40,856
    Danke:
    6,808
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Erinnere mich am WE nochmal dran (PN)
  13. kd23se4
    Offline

    kd23se4

    Dabei seit:
    25 März 2008
    Beiträge:
    2,339
    Danke:
    414
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    TiD
    :top:
  14. nitromethan
    Offline

    nitromethan

    Dabei seit:
    22 September 2006
    Beiträge:
    2,276
    Danke:
    1,658
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    FPT
    Ja, kann sein.
    Schau mal, ob am Zylinderkopf noch ein Blindstopfen ist. Den könntest du zum Anschluß nutzen.
  15. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    40,856
    Danke:
    6,808
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Ohne die Blindschraube wirds etwas komplizierter.

    Wenn er einen ZK ohne Wasseranschluss-Möglichkeit an der Stelle hat....
  16. nitromethan
    Offline

    nitromethan

    Dabei seit:
    22 September 2006
    Beiträge:
    2,276
    Danke:
    1,658
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    FPT
    Na ja, genau genommen ist der Anschluss beim 16v nicht am Zylinderkopf sondern am Ansaugkrümmer. Wie es am 8v aussieht kann ich momentan nicht nachschauen.
  17. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    40,856
    Danke:
    6,808
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Hängt vom BJ ab...
  18. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    45,835
    Danke:
    9,079
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Beim 87er TU8 sollte der vorhanden sein.
  19. hft
    Offline

    hft

    Dabei seit:
    26 Januar 2004
    Beiträge:
    6,136
    Danke:
    2,479
    SAAB:
    99
    Baujahr:
    1973
    Turbo:
    Ohne
    Nein
    Anschluss ist am Thermostatgehäuse - wurde von 87 auf 88 geändert.
    Thermostatgehäuse lässt sich tauschen, 3 Schrauben.
    klaus sagt Danke.
  20. kd23se4
    Offline

    kd23se4

    Dabei seit:
    25 März 2008
    Beiträge:
    2,339
    Danke:
    414
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    TiD
    [​IMG]

    Nehme mal an wir reden von der obersten Schraube?