Scheibenwischer/Gummiabschneider

Dieses Thema im Forum "Saab Stammtisch" wurde erstellt von Celloplayer, 16 Februar 2018.

  1. targa
    Offline

    targa Hoover Mitarbeiter

    Dabei seit:
    9 Februar 2004
    Beiträge:
    18,490
    Danke:
    1,070
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    Ohne
    650mm ist immer ein wenig schwierig und action hat immer offen ;)
  2. 96iger Michel
    Offline

    96iger Michel Dr. Frühauf

    Dabei seit:
    8 April 2009
    Beiträge:
    14,435
    Danke:
    661
    SAAB:
    96
    Baujahr:
    1968
    Turbo:
    Ohne
    Im Jahr fahre ich 30 000 km in etwa , mir halten Wischerblätter max ein Jahr und die mache ich im Frühjahr meist drauf . Was ich schon mal gemacht habe , war den Wischergummi mit ganz feinem Schleifpapier abgezogen . Hält allerdings auch nicht lange an ,außerdem muss es trocken sein , aber die Wischer schmieren ja nur bei Regen , ist es trocken, hab ichs vergessen . Aus Lidl oder Aldi kann man die Wischer schon nehmen, die haben nicht schlechtere Qualität als andere . .
  3. Kalle B.
    Offline

    Kalle B.

    Dabei seit:
    6 Oktober 2014
    Beiträge:
    192
    Danke:
    27
    Hy

    meine Dorfwerkstatt hat Wischergummi von der Rolle....also Meterware
    diese Gummis lassen sich bei 90% aller Wischerarme unter Verwendung der alten stützenden Metallstreifen einziehen
    sind keine 5min Arbeit für alle 3 Wischer
    und kostet mich 5Euro für alle 3 Wischer zusammen

    diese Meterware ist bisher auch das Gummizeug das am längsten hält....locker an die 30tkm bei jeder Wetterlage


    Grüssle
    Tom
  4. schwedenstromer
    Offline

    schwedenstromer

    Dabei seit:
    8 Januar 2010
    Beiträge:
    158
    Danke:
    46
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    LPT
    Den Tipp von Tom kann ich bestätigen: Diese "Lippen" gibt's als Ersatz auch im Internet; ich war zuerst auch skeptisch und das "Einfädeln" in die vorhandenen Wischergestelle ist schon etwas fummelig. Musste sogar einmal ein zugeschnittenes Gummistück wegwerfen, weil es irgendwie nicht passte. Unterm Strich war's trotzdem viel billiger.

    Was mich wundert: Qualitätswischer kosten im stationären Handel nach meiner Erfahrung meist über 50 Euro (beim Saab-Händler lag ein Paar Wischer damals bei irgendwas um die 70 Euro, wenn ich mich richtig erinnere) - viele hier berichten aber von 20 bis 30 Euro. Gemeint sind da vermutlich Preise im Internet und einfache Ausführungen (also: Wischer ohne Spoiler), richtig?
  5. LCV
    Offline

    LCV

    Dabei seit:
    29 Dezember 2007
    Beiträge:
    2,767
    Danke:
    90
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1995
    Turbo:
    Ohne
    Bei denen vom A..I für 3 Euro und ein paar Cent hatte der eine Wischer einen Spoiler, der andere nicht.
    An unserem Y sind zwei verschiedene Längen dran. Die originalen bekommt man nicht mehr, zumal da
    vermutlich Fantasiepreise üblich waren. Habe aber in einem Discounter einzeln verpackte entdeckt, die
    zwar mit knapp 5 Euro / St. etwas teurer waren, aber trotzdem kein Vergleich mit denen von Lancia.

    Da ich aber ohnehin die Scheiben versiegele, halten bei mir Wischer fast ewig. Ab 60 km/h besorgt der
    Fahrtwind das entfernen der Tropfen. Außerdem bilden die keinen Film, sondern werden abgestoßen.
    So kann man sogar bei sehr niedrigen Geschwindigkeiten noch gut hinausschauen. Weiterer Vorteil:
    Die Scheiben frieren im Winter kaum zu und vor allem die Wischerblätter frieren nicht fest.
    Musste nur jetzt wechseln, da beim im Spätherbst gekauften 9k die Gummis eingerissen waren.
  6. targa
    Offline

    targa Hoover Mitarbeiter

    Dabei seit:
    9 Februar 2004
    Beiträge:
    18,490
    Danke:
    1,070
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    Ohne
    Meine sind abgerissen...
  7. raser
    Offline

    raser

    Dabei seit:
    15 Oktober 2005
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    102
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    FPT
    Heute kam der Heckwischer - passt nicht asdf
    Das fängt ja gut an :mad:
  8. raser
    Offline

    raser

    Dabei seit:
    15 Oktober 2005
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    102
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    FPT
    Hallo Zusammen,

    wer kann mir helfen und eine genaue Typenangabe zum Heckscheibenwischer vom 9-5 I Kombi machen :confused:
    Marke mittlerweile egal.
    Meiner ist total platt.
    Bei BOSCH in der 2018er Liste gibt es keinen Heckwischer mehr :mad:

    gruss Andreas
  9. Saabine71
    Offline

    Saabine71

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    3,203
    Danke:
    202
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1998
  10. raser
    Offline

    raser

    Dabei seit:
    15 Oktober 2005
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    102
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    FPT
    Thx, you`re my hero :top: :hello:
  11. Saabine71
    Offline

    Saabine71

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    3,203
    Danke:
    202
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1998
    :redface::redface::redface:, jetzt machst du mich verlegen:redface::redface::redface: Es gab auch noch den Original-Saabwischer für über 20€. Aber da alle anscheinend die gleichen Gummilieferranten haben, sollte es auch der günstige tun:smile:
  12. targa
    Offline

    targa Hoover Mitarbeiter

    Dabei seit:
    9 Februar 2004
    Beiträge:
    18,490
    Danke:
    1,070
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    Ohne
    Zumal SAAB sowieso keine Wischerblätter herstellt....
  13. Saabine71
    Offline

    Saabine71

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    3,203
    Danke:
    202
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1998
    Treffer, versenkt:biggrin: Aber die teurere Alternative ist halt mit "Original-Saab" beschriftet. Ich würde 2 von den günstigen bestellen und ein ein bisschen Gedöns, was man noch brauchen kann, damit sich eine Bestellung lohnt:smile:
  14. Saab-Frank
    Offline

    Saab-Frank

    Dabei seit:
    24 Juli 2011
    Beiträge:
    2,092
    Danke:
    653
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    FPT
    Meine Frau schleppte mal irgendwann so einen Gummilippenabschneider an.
    Ich hab die Nase gerümpft..."so'n Mist" dachte ich mir
    Firma ist mir jetzt nicht bekannt. Müsste ich mal nachgucken. (liegt in der Garage)
    Fazit: wenn man die Blätter ordentlich reinigt und so vorgeht wie beschrieben, hat man danach ein 1 A Wischergebnis!
    Das Teil macht was es soll.
    Der erste Schnitt holt vielleicht 0.5 mm vom Wischer runter und der zweite dann einen weiteren.
    Wenn man da mal in der Familie einmal ums Auto rennt, hat sich das Teil ganz schnell amortisiert.
    Meine Frau und ich verwenden schweineteure (pro Stück etwas um die 20 €) Flachbalkenwischer am Auto.
    Also von mir ein ganz klares Daumen hoch!
  15. Saabine71
    Offline

    Saabine71

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    3,203
    Danke:
    202
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1998
    Das mag ja sein. Aber @raser hat ja geschrieben, dass sein Heckwischer total fritte ist, da denke ich an ausgefranztes Wischerblatt, bei dem einen die Klammern über die Scheibe wischen. Das macht man nicht so oft, es sei denn, man möchte eine neue Heckscheibe:eek:
  16. raser
    Offline

    raser

    Dabei seit:
    15 Oktober 2005
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    102
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    FPT
    Richtig, vom Wischergummi ist nix mehr übrig :frown:
  17. Saabine71
    Offline

    Saabine71

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    3,203
    Danke:
    202
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1998
    Dann wischt du jetzt hinten lieber nicht mehr und wartest die Bestellung ab oder guckst noch mal bei Marktmitbewerbern:smile: Aber ich denke 10 € ist ok und günstiger als eine neue Heckscheibe:smile:
  18. raser
    Offline

    raser

    Dabei seit:
    15 Oktober 2005
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    102
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    FPT
    So, heute kam der von Skandix. Ritsch Ratsch Klick passt :top:
    Eine Baustelle weniger :biggrin:
  19. raser
    Offline

    raser

    Dabei seit:
    15 Oktober 2005
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    102
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    FPT
    Moin,

    heute musste ich Feststellen, dass hinten keine Waschflüssigkeit mehr ankommt. :mad:
    Der neue Heckwischer funzt prima, nur eben ohne Soße.
    Den Motor hört man beim Betätigen aber vorne schnurren.
    Gibt es da generell was, wo man beim 9-5 Kombi suchen muss :confused:
    Vorne wäscht und wischt alles einwandfrei. :smile:

    gruss Andreas
  20. thomas72
    Offline

    thomas72

    Dabei seit:
    22 Dezember 2009
    Beiträge:
    492
    Danke:
    39
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2004
    Turbo:
    FPT
    Ich schätze mal, dass das Röhrchen in der Heckklappe zugesetzt ist. Hatte meiner auch.
    Ich habe das mit einem dünnen, aber steifen Draht freigestochert...
    ...immer schön vorsichtig, damit ich nicht aus Versehen fließend Wasser innerhalb der Klappe habe.

    Gesendet von meinem LG-H930 mit Tapatalk