Schalthebel macht sich selbständig

Dieses Thema im Forum "9-3 III - X" wurde erstellt von svenska1960, 1 August 2018.

  1. svenska1960
    Offline

    svenska1960

    Dabei seit:
    8 September 2013
    Beiträge:
    241
    Danke:
    23
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    LPT
    Hej, meine Frau hatte heute morgen ein Problem ,daß offensichtlich schon mehrere Forumsteilnehmer hatten.--Der Schalthebel am 2009 er 9 3 er(5 Gang) hat sich nach oben gelöst.Der freundliche ADAC Mann sagte--neu kaufen oder reinkleben. Der Knauf sieht top aus.Will ihn eigentlich nicht ersetzen.Mit was soll der Knauf geklebt werden? Flüssigmetallkleber,so wie Skandix anbietet? Hab erst hier im Forum gelesen,daß der Knauf tatsächlich nur geklebt wurde.Qualität hab ich mir anders vorgestellt.Gruß Detlev
  2. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    29,658
    Danke:
    4,087
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Schraubenkleber reicht……

    Gruß, Thomas
    svenska1960 sagt Danke.
  3. hb-ex
    Offline

    hb-ex Toblerone-Tuner Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23 Februar 2004
    Beiträge:
    12,544
    Danke:
    1,262
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    TiD
    ... ich habe die guten alten Hanffäden so drüber gelegt, dass sie in die rillen greifen - dann gummihammer
    svenska1960 sagt Danke.
  4. svenska1960
    Offline

    svenska1960

    Dabei seit:
    8 September 2013
    Beiträge:
    241
    Danke:
    23
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    LPT
    Danke !!! Da wird wohl das Rausmachen des Knaufs das größere Problem sein .
  5. slunli
    Offline

    slunli

    Dabei seit:
    2 März 2017
    Beiträge:
    12
    Danke:
    1
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    TiD
    Nach oben hin abziehen bzw. ruckeln und leicht hämmern.
    Hatte das Problem auch, stinknormale Schraubensicherung (Nix mit unlösbar o. dgl.) hat das behoben.
    svenska1960 sagt Danke.
  6. Urbaner
    Offline

    Urbaner

    Dabei seit:
    31 August 2012
    Beiträge:
    892
    Danke:
    221
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    TiD
    ein gezielter Hieb mit einem Hebel von unten und er ist ab...befestigen lässt sichs auch gut mit Epoxydharz, dann löst sich der Knauf vermutlich nie wieder
    svenska1960 sagt Danke.
  7. svenska1960
    Offline

    svenska1960

    Dabei seit:
    8 September 2013
    Beiträge:
    241
    Danke:
    23
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    LPT
    Vielen Dank an Alle. Kann es sein ,daß sich der Knauf früher löst wenn man der Gewohnheit folgend den SAAB immer im Rückwärtsgang abstellt und somit die Feder immer unter Spannung steht??
  8. Little_T
    Offline

    Little_T

    Dabei seit:
    18 Dezember 2012
    Beiträge:
    41
    Danke:
    17
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2010
    Turbo:
    TiD
    Jepp!!! Besonders im Sommer, wenn die Sonne auf deinen Schaltknauf scheint! Mußte bei meinem Alten auch öfters durch den Fußraum kriechen und den Schaltknauf suchen. ;-)
    svenska1960 sagt Danke.