Saab 99 BJ.1972

Dieses Thema im Forum "99, 90, 900 I" wurde erstellt von anouk1309, 11 Mai 2018.

  1. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    39,590
    Danke:
    6,015
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Nicht schlimm, Haptsache er läuft.:smile:
  2. anouk1309
    Offline

    anouk1309

    Dabei seit:
    10 Mai 2018
    Beiträge:
    14
    Danke:
    1
    SAAB:
    99
    Baujahr:
    1972
    Turbo:
    Ohne
    Nee eben leider noch nicht
  3. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    27,300
    Danke:
    3,788
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Ja, Bredlow: http://bredlow-berlin.de/klassik-saab/
    Sailer Martin sagt Danke.
  4. Sailer Martin
    Offline

    Sailer Martin

    Dabei seit:
    24 Mai 2005
    Beiträge:
    1,699
    Danke:
    218
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Hätte ich nicht gedacht, so spät erst.
    In A war das die Fa. Gaberszik in Graz, die beiden Brüder haben 1953 Saab übernommen und ein Jahr später begonnen, auf dem 93 Rennen zu fahren.
    gerald sagt Danke.
  5. Sailer Martin
    Offline

    Sailer Martin

    Dabei seit:
    24 Mai 2005
    Beiträge:
    1,699
    Danke:
    218
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Nein, war natürlich noch der 92
  6. DanSaab
    Offline

    DanSaab

    Dabei seit:
    19 Dezember 2006
    Beiträge:
    1,600
    Danke:
    605
    SAAB:
    93
    Baujahr:
    1958
    Turbo:
    Ohne
    Da sieht man, dass Saab sich zunächst im EFTA-Raum ausgebreitet hat, bevor es in die EWG ging.
  7. anouk1309
    Offline

    anouk1309

    Dabei seit:
    10 Mai 2018
    Beiträge:
    14
    Danke:
    1
    SAAB:
    99
    Baujahr:
    1972
    Turbo:
    Ohne
  8. anouk1309
    Offline

    anouk1309

    Dabei seit:
    10 Mai 2018
    Beiträge:
    14
    Danke:
    1
    SAAB:
    99
    Baujahr:
    1972
    Turbo:
    Ohne
    Hallo und erstens nur zur Info. der Saab läuft.Das ist schon mal gut.
    Die Lima lädt allerdings nicht. Frage an euch weiss jemand die Teilenummer für solch eine Lima. Ich finde nämlich keine. (Liegt wohl an mir).
    Danke im Voraus
  9. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    27,300
    Danke:
    3,788
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    In 90% der Fälle brauchst Du nur einen neuen Regler (bzw. sogar nur neue Kohlen).
    Im Gegensatz zu aktuellen Wegwerf-Müll dürfte der Regler auc beim 99er sehr einfach tauschbar sein. Beim 900er kann die LiMa kann dazu normalerweise sogar im Auto verbleiben.
    Würde fast davon ausgehen, dass der 99 auch eine Bosch-LiMa hat, oder?
    Am besten mal nach eine TeileNr auch der LiMa oder dem Regler suchen.

    Nach Teilen würde ich dann, z.B., hier suchen: https://www.lima-shop.de/site/
  10. Crazy00Farmer
    Offline

    Crazy00Farmer

    Dabei seit:
    12 Februar 2013
    Beiträge:
    23
    Danke:
    15
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    LPT
    Hallo,

    vorab: Ich kenne mich mit dem 99 nicht aus.
    Allerdings gibt es bei Bosch eine gute Seite:
    http://www.bosch-classic.com/de/int...sches_archiv/fahrzeugsuche/fahrzeugsuche.html

    Hier kann man einsehen, welche Bosch-Teile in einem bestimmten Fahrzeugen verbaut wurden. Es steht dann bei den Teilen gleich dabei, ob diese noch neu verfügbar sind, falls dies nicht der Fall ist, gibt es oft alternativen mit anderer Ersatzteilnummer, die dann dabeistehen.
    Man kann natürlich dort auch direkt nach Bosch-Ersatzteilnummern suchen.

    Wenn ich dein Fahrzeug eingebe (Saab 99, 1,85l, Bj 72), komme ich auf den Regler mit Bosch-Teilenummer 0 192 062 007.
    Lichtmaschine gibt es offenbar nicht mehr neu, die jüngste Ersatznummer die ich (auf die Schnelle) finden konnte ist die 0 120 488 191, Fertigungseinstellung 2007.

    Allerdings ist das Teil ganz schön teuer, ich würde daher auch vorschlagen, erst die Kohlen zu kontrollieren und zu schauen, ob die einzeln zu tauschen sind. Bei dieser Lichtmaschine müsste man auch an die Anschlüsse der Wicklungen kommen, da kann man dann den Widerstand messen. Wenn der gleichmäßig ist, liegts vermutlich an den Kohlen oder am Regler (oder auch an der Verkabelung), wenn nicht an der Lichtmaschine selbst (relativ selten der Fall). Es gibt aber auch Betriebe, die die Lichtmaschine neu wickeln können.

    Schöne Grüße,
    Patrick
  11. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    27,300
    Danke:
    3,788
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Was mir gerade auffällt: Kann das bitte mal jemand in's passende Forum "99, 90, 900" verschieben?
    Danke!
    SAABOTÖR sagt Danke.
  12. engländer
    Offline

    engländer

    Dabei seit:
    9 August 2005
    Beiträge:
    476
    Danke:
    105
    SAAB:
    99
    Baujahr:
    1971
    Turbo:
    Ohne
    Aufgrund der Einbaulage der LiMa kann es zu einer massiven Verschmutzung der LiMa kommen. War bei mir auch so. Kohlen gewechselt, alles gesäubert, den Regler gewechselt (kauf das Bosch - Teil, die billigen in der Bucht sind nicht wirklich gut) und alles funktioniert so wie es soll. Die LiMa lässt sich schwer ausbauen, da sie unterm Krümmer verbaut ist. Geht, mit Fummelei und Ruhe, ohne den Krümmer auszubauen. Lässt sich in Richtung Spritzwand rausziehen. Wenn du den Krümmer abbauen willst, neue Dichtungen kaufe ich immer bei rimmerbrothers.
    Ahoi
  13. erik
    Offline

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    11,031
    Danke:
    2,555
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Lima unterm Krümmer? Verwechselst du das jetzt nicht mit dem Anlasser?
    Meki sagt Danke.
  14. engländer
    Offline

    engländer

    Dabei seit:
    9 August 2005
    Beiträge:
    476
    Danke:
    105
    SAAB:
    99
    Baujahr:
    1971
    Turbo:
    Ohne
    Nöö, das ist schon richtig so, anbei ein Bild [​IMG]Mag sein, dass ich es nicht richtig erklärt habe.
    anouk1309 und erik sagen Danke.
  15. anouk1309
    Offline

    anouk1309

    Dabei seit:
    10 Mai 2018
    Beiträge:
    14
    Danke:
    1
    SAAB:
    99
    Baujahr:
    1972
    Turbo:
    Ohne
    Danke an alle werde jetzt mal versuchen die Lima zu reparieren..Wohnt jemand in der Eifel den würde ich gerne mal für ´n paar stunden engagieren.
  16. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    39,590
    Danke:
    6,015
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Nach dem Ausbau sollte der Tausch des Reglers doch selbsterklärend sein.
  17. Magos1995
    Offline

    Magos1995

    Dabei seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    5
    Danke:
    2
    SAAB:
    99
    Baujahr:
    1976
    Turbo:
    Ohne
    Hallo Anouk, kann es sein, das Dein 99er, mit D-Jetronic, aus Koblenz stammt? Ein genial violetter 4 Türer? Wir hatten uns leider einen Tag zu spät drum bemüht, da war er schon verkauft und wurde vom Eugentümer in die Eifel gefahren.
    Gruß
    Markus

    Anhänge:

    • $_58.jpg
      $_58.jpg
      Dateigröße:
      133.5 KB
      Aufrufe:
      29
  18. Hutzelwicht
    Offline

    Hutzelwicht Herr Kaiser Mitarbeiter

    Dabei seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    5,616
    Danke:
    941
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1995
    Turbo:
    FPT
    Hallo Markus, Deiner stammt aus Walsrode, richtig? Ich habe ihn mir auch angesehen..........war dann aber für mich nicht das was ich gesucht habe.
  19. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    27,300
    Danke:
    3,788
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Wie gesagt (#31):
    Denn hier im Forenbereich geht es um 2T & V4.
  20. DanSaab
    Offline

    DanSaab

    Dabei seit:
    19 Dezember 2006
    Beiträge:
    1,600
    Danke:
    605
    SAAB:
    93
    Baujahr:
    1958
    Turbo:
    Ohne
    @anouk1309: Versuch doch mal eine gebrauchte LiMa im Netz zu kaufen, z.B. bei Elferink in Holland. Der ist bei gebrauchten Saab-Teilen recht gut sortiert, auch für den 99er. Ich habe dort z.B. für meinen 99er von 1983 ein komplettes Luftfiltergehäuse für einen fairen Preis bekommen. ebay USA ist manchmal auch nicht schlecht.