Saab 9-7x

Dieses Thema im Forum "9-1 bis 9-7X" wurde erstellt von Franksaab, 21 Juni 2015.

  1. kappasaab
    Offline

    kappasaab

    Dabei seit:
    19 Februar 2015
    Beiträge:
    70
    Danke:
    53
    SAAB:
    9-7
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    Ohne
    Moin, moin,

    erneut möchte ich, auch um dieses Forum etwas in Bewegung zu halten, auf ein You Tube Video (August 2018) hinweisen.

    Let's Talk Saab 9-7x! Linear, Arc, and Aero!!!

    Auch wenn ich (bisher) noch nicht alles verstanden habe, erahne ich, dass durchaus wichtige Informationen

    für uns 9-7x-Besitzer, besonders am Ende im reinen Sprachteil, enthalten sind.

    Vor dem Hintergrund der im Filmteil vorgenommenen Einteilung in tool und toy

    möchte ich aus gegebenem Anlass betonen, dass ich nicht Autor, sondern nur Hinweisgeber bin.

    Die Erwägungen ganz am Schluss des Beitrags lasse ich unkommentiert.

    Freundliche Grüße

    von Klaus
    Zuletzt bearbeitet: 16 Februar 2019
  2. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    19,526
    Danke:
    3,650
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    Ist das jetzt der richtige Thread dazu

    Bei ebay steht ein 9-7 aus Paderborn drin. Momentan, Silber , 4,2l mit Gasanlage: https://www.ebay.de/itm/192972231399?ViewItem=&item=192972231399
    Steht mal wieder bei 6,5k€, 8,9k€ Sofortkauf. Aber das ist nicht das erste mal. Putzig finde ich die letzten Auktionen (Mindestpreis nicht erreicht). Keine Ahnung wann das anfing:
    6.716 (Mitte Mai, da lag der Sofortkauf noch bei 9.950), 7.049, 5.850, 7.827, 7.650. Realistische Einpreisung? Jedenfalls zeigt das auch die enorme Streubreite bei ebay für Exoten.

    Edit: Mai schreibt man ohne L
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juli 2019
  3. Mick Carlsson
    Offline

    Mick Carlsson

    Dabei seit:
    23 Oktober 2004
    Beiträge:
    731
    Danke:
    110
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    FPT
    Interessant sind auch 40 Beobachter
  4. kauftnix
    Offline

    kauftnix

    Dabei seit:
    22 Juni 2011
    Beiträge:
    880
    Danke:
    357
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    LPT
    Hahaha ich bin einer davon, weil ich wissen möchte, für wieviel € er diesmal nicht weggeht...
  5. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    19,526
    Danke:
    3,650
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    :biggrin: ob wir alle Beobachter hier zusammen bekommen? Anhängelast wäre dann kein Problem mehr. Und aussteigen auch nicht so. Bleibe ich dann nicht mehr an den Kanten und Sockeln mit der Tür hängen. Wobei dafür wohl ein 1007 besser wäre, aber das ist ein anderer Film.

    Was wäre denn eigentlich ein sonst in größeren Zahlen auf dem deutschen Markt verfügbares Fahrzeug, dass hinsichtlich Preis und Leistung ähnlich liegt?
  6. Mick Carlsson
    Offline

    Mick Carlsson

    Dabei seit:
    23 Oktober 2004
    Beiträge:
    731
    Danke:
    110
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    FPT
    Hallo,ihr neunsiebenikser,
    Ich habe folgende Frage:
    Ganzjahresreifen auf 18 oder 20 Zoll aufziehen ?
    18zöller sind wohl komfortabler,
    20zöller sehen besser aus.
  7. Mick Carlsson
    Offline

    Mick Carlsson

    Dabei seit:
    23 Oktober 2004
    Beiträge:
    731
    Danke:
    110
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    FPT
    Da hab ich wohl ein Luxus-Problem !
  8. Saabber
    Offline

    Saabber

    Dabei seit:
    13 Dezember 2014
    Beiträge:
    99
    Danke:
    78
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1999
    Turbo:
    LPT
    LOL Sieht wohl so aus.
    Im Ernst.... kann dazu nicht viel sagen, habe nur die originalen 18'er mit Ganzjahresreifen......
    Mick Carlsson sagt Danke.
  9. maxman111
    Offline

    maxman111

    Dabei seit:
    29 April 2010
    Beiträge:
    235
    Danke:
    113
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    LPT
    ...waren die 20er bisher unkomfortabel??
    Wenn nicht, dann nimm die 20er... Sehen auch besser aus!
    Zumindest fand/finde ich das ;-)
    Mick Carlsson sagt Danke.
  10. Mick Carlsson
    Offline

    Mick Carlsson

    Dabei seit:
    23 Oktober 2004
    Beiträge:
    731
    Danke:
    110
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    FPT
    Laut Aussage des Reifenhändlers gibt es für die 20 Zoll Felgen keine Ganzjahresreifen, nur Winterreifen : 1100 Euro.
    18 Zoll Ganzjahresreifen 800 Euro. Irgendwie vertrackt.
  11. Urbaner
    Offline

    Urbaner

    Dabei seit:
    31 August 2012
    Beiträge:
    1,705
    Danke:
    490
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    TiD
    Was hat der denn für Maße?

    ggfs. mal bei reifendirekt.de schauen, da hol ich für meine Familie immer die Reifen her
    Mick Carlsson sagt Danke.
  12. Mick Carlsson
    Offline

    Mick Carlsson

    Dabei seit:
    23 Oktober 2004
    Beiträge:
    731
    Danke:
    110
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    FPT
    Bei wem hat die Heckklappe ( und das Heckfenster) sich nicht mehr öffnen lassen
    und was kann man dagegen tun ?
  13. Mick Carlsson
    Offline

    Mick Carlsson

    Dabei seit:
    23 Oktober 2004
    Beiträge:
    731
    Danke:
    110
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    FPT
    Ich habe das Schloß der Heckklappe freigelegt: voll verrostet !
  14. smokehead
    Offline

    smokehead

    Dabei seit:
    17 April 2020
    Beiträge:
    3
    Danke:
    3
    SAAB:
    9-7
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    Ohne
    Hallo Saabfreunde, habe nun auch seit Februar einen 9-7X Aero.
    .
    Jambo sagt Danke.
  15. kappasaab
    Offline

    kappasaab

    Dabei seit:
    19 Februar 2015
    Beiträge:
    70
    Danke:
    53
    SAAB:
    9-7
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    Ohne
    Herzlich willkommen. Wenn Du möchtest, könnte ich Dich (oder Du Dich selbst) in die Saab 9-7x Liste aufnehmen. Mich würde interessieren,
    wo Du das seltene Stück hast erwerben können.
    Freundliche Grüße
    von Klaus
    smokehead und Mick Carlsson sagen Danke.
  16. smokehead
    Offline

    smokehead

    Dabei seit:
    17 April 2020
    Beiträge:
    3
    Danke:
    3
    SAAB:
    9-7
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    Ohne
    Hallo Klaus,Herzlichen Dank für deinen Willkommensgruss. Kannst mich gern in Eure Liste aufnehmen. Das Fahrzeug stammt aus Mittelschweden und gehörte dort dem Husqvarna-Chef. Der war Erstbesitzer. Ein Berliner brachte den SAAB im letzten November nach Deutschland. Somit ist der 9-7X Aero schon "Europäisiert"; Fahrwerk, Tacho, AZV u.a.. Farbe ist Schwarz, Bilstein, KNS, u. a., etwas über 400 PS. Sehr hoher Spassfaktor.
    Freundliche Grüsse
    von Frank
    StRudel und kappasaab sagen Danke.
  17. kappasaab
    Offline

    kappasaab

    Dabei seit:
    19 Februar 2015
    Beiträge:
    70
    Danke:
    53
    SAAB:
    9-7
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    Ohne
    Schönen guten Abend Euch,

    einen sehr langen Anlauf habe ich nehmen müssen, um Euch diese ungeschützte Flanke darzubieten.

    Vorausgeschickt sei, dass ich das Fahrzeug nun schon etwa seit 10 Jahren fahre, es in dieser Zeit rund
    85.000 Kilometer bewegt habe und mich, ob des nun zu schildernden Vorkommnisses, schon schwarz
    geärgert habe.

    Ich befand mich mit dem 9-7er im Beschleunigungsmodus und habe dann bei ca. 60 km/h
    die Fahrstufe R gewählt. Es gäbe jetzt die Möglichkeit eines kläglichen Versuchs einer rationalen Erklärung,
    aber die tut nichts zur Sache und reinwaschen will ich mich auch gar nicht.

    Ich möchte schildern was dann geschah, weil dieses Ereignis ist ein seltenes aber kein unmögliches:
    Es wurde gefühlt sehr dunkel im Fahrzeug, begleitet von einem Geräusch, welches ich als sehr lautes
    Gleiten eines Rasiermessers im Barbershop über das Lederband beschreiben möchte und der Wagen,
    der nicht sonderlich abgebremst wurde, lies sich lenken wie ein schwer beladener Lastwagen
    ohne Servolenkung. Neben der Produktion von Schimpfworten war ich dann mit der Suche
    nach einer geeigneten Parkbucht beschäftigt. Dort im Ausrollen endlich angekommen, das Repertoire
    an den den Gewaltakt begleitenden Worten ging zur Neige, war ich damit beschäftigt alternative
    Urlaubsreisen zu durchdenken. Davon überzeugt, das Fahrzeug zerstört zu haben, machte ich
    dennoch einen Startversuch. Es blieb irgendwie alles dunkel und es tat sich nichts.

    Ich versuchte mich zu beruhigen und unternahm nach einer kurzen Weile einen erneuten
    Startversuch (es sollte der letzte sein, bevor ich den Heimweg zu fuß antreten wollte).

    Der Motor erwachte zu neuem Leben und ich fuhr, als wäre nichts geschehen
    ohne jegliche Beeinträchtigung nach Hause. Bis heute ist alles wie gehabt...

    Trotzdem die Frage: Welchem eventuell konstruktionsbedingten Umstand ist es zu verdanken,
    dass dies möglicherweise ohne Schaden abging, oder sollte ich auf eine längere Urlaubsfahrt
    mit dem Wagen (ohne vorherige Getrieberevision) lieber verzichten?

    So, nun seid ein bisschen gnädig, ich verspreche, es wird nicht wieder vorkommen.

    Freundliche Grüße
    von Klaus
    Urbaner und hb-ex sagen Danke.
  18. Urbaner
    Offline

    Urbaner

    Dabei seit:
    31 August 2012
    Beiträge:
    1,705
    Danke:
    490
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    TiD
    Passiert den Besten!.
    Ich würde vorsichtshalber das Getriebeöl wechseln und auf Späne oder gar Zähne achten.
    Sollte dort nichts Dergleichen mit rauskommen, würde ICH an deiner Stelle getrost in den Urlaub fahren.
    Mick Carlsson und kappasaab sagen Danke.
  19. Mick Carlsson
    Offline

    Mick Carlsson

    Dabei seit:
    23 Oktober 2004
    Beiträge:
    731
    Danke:
    110
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    FPT
    Ich hatte dann einen Getriebeschaden, wobei der 9-7er eine Zeit lang (maximal 5 Tage) im Rahmen der Notlaufeigenschaften bewegt werden konnte.
    Welches Getriebeöl ist angesagt ?