Saab 9-3 II Cabrio BJ 2008 Fenster fährt hoch und direkt wieder runter

Dieses Thema im Forum "9-3 II" wurde erstellt von fritzedd, 27 August 2013.

  1. fritzedd
    Offline

    fritzedd

    Dabei seit:
    29 August 2012
    Beiträge:
    681
    Danke:
    86
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    TiD
    Fensterheber kalibrieren: Fenster öffnen und Schalter 3s gedrückt halten, Fenster schließen und auch hier den Schalter 3s gedrückt halten - Es sollte ein Piepton zu hören sein. Dies muss mit allen Fenstern wiederholt werden.

    - Da war ich wohl zu langsam - Beitrag kann entfernt werden
    Bob21 sagt Danke.
  2. JPMason
    Offline

    JPMason

    Dabei seit:
    11 April 2018
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    TTiD
    Hallo zusammen,
    bei meinem Saab Cabrio fahren die Scheiben auf der Fahrer und auf der Beifahrerseite direkt wieder herunter, wenn man sie automatisch hochfährt. Die Scheibe stößt oben an und fährt bis zur Hälfte wieder herunter, sprich der Einklemmschutz springt an. Das Ganze fing vor einigen Monaten auf der Fahrerseite an und ist nun seit kurzem beidseitig. Mit vorsichtigem Antippen des Fensterhebers in kleinen Schritten ist es mir dann möglich, die Scheiben doch noch bis ganz nach oben zu bringen. Nervt eben nur auf Dauer, da manchmal einige Versuche nötig sind bis es klappt.

    Hattet ihr schon einmal ähnliche Probleme? Ist es eventuell mit wenigen Handgriffen selbst zu beheben oder ab damit in die Werkstatt?
    Danke für eure Antworten!
  3. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    29,045
    Danke:
    3,992
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Du musst die Fensterheber neu kalibrieren……

    Gruß, Thomas
  4. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    29,045
    Danke:
    3,992
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Siehe Beitrag #1, da findest Du wie es geht……

    Gruß, Thomas
  5. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    29,045
    Danke:
    3,992
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Übrigens, willkommen im Forum ……:smile:……

    Gruß, Thomas
  6. JPMason
    Offline

    JPMason

    Dabei seit:
    11 April 2018
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    TTiD
    Danke :)
    Hat leider nicht geklappt, hab's gerade mehrmals ausprobiert. Scheibe runtergefahren, 3s den Schalter gedrückt, wieder hoch und 3s gehalten. Wobei ich beim Hochfahren eben kurz bevor die Scheibe oben ist den Schalter loslassen muss, um dann in kleinen Schritten die Scheibe bis ganz hochzufahren. Dann habe ich wieder 3s gehalten. Piepton kam auch keiner.
  7. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    29,045
    Danke:
    3,992
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Dann müsstest Du mal die Sicherung für die Fensterheber ziehen um die Steuergeräte zu resetten, dann nochmal probieren, ich weiß jetzt aus dem Kopf heraus die Nummer der Sicherung nicht, sollte aber im Handbuch stehen……

    Gruß, Thomas
  8. andsaab
    Offline

    andsaab

    Dabei seit:
    7 Juli 2013
    Beiträge:
    62
    Danke:
    15
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    LPT
    Beim Cabrio kalibriert man die Fenster mit dem Schalter für die Verdeckbetätigung.
  9. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    29,045
    Danke:
    3,992
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Wäre mir neu, habe ich bei meinem Cabrio auch noch nie gemacht, lasse mich aber gerne eines besseren belehren ……

    Gruß, Thomas
  10. gehtso
    Offline

    gehtso

    Dabei seit:
    13 Februar 2008
    Beiträge:
    70
    Danke:
    37
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2010
    Turbo:
    LPT
    Ist aber so.
  11. teafortwo
    Offline

    teafortwo

    Dabei seit:
    24 November 2008
    Beiträge:
    37
    Danke:
    10
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    FPT
    Passiert bei mir auch öfter. Ich ziehe die Sicherung und mache es so wie Thomas es beschrieben hat. Bisher hat es gut funktioniert. Aber vielleicht ist es vom Baujahr abhängig. Meines ist Bj. 2007
    Viele Grüße
    Rolf
    Zuletzt bearbeitet: 13 April 2018
  12. MartinSaab
    Offline

    MartinSaab

    Dabei seit:
    24 September 2004
    Beiträge:
    3,768
    Danke:
    292
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    FPT
    Schnelle Adhoc-Abhilfe beim Cabrio (wenn der Fehler spontan auftritt) ist übrigens die Tür zu öffnen, dann fährt die Scheibe ganz hoch, da sie ja nirgends dagegen läuft.
    Zuletzt bearbeitet: 13 April 2018
  13. JPMason
    Offline

    JPMason

    Dabei seit:
    11 April 2018
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    TTiD
    Das mit Türe aufmachen hat bei mir anfänglich noch funktioniert, mittlerweile aber nicht mehr. Was auf jeden Fall immer hilft (gerade im Handbuch gelesen), ist die Kindersicherung-Taste gedrückt zu halten und dann das Fenster hochzufahren. Das deaktiviert den Einklemmschutz, allerdings nur einmalig.
    Auch gerade gelesen: Kalibrierung beim Cabrio erfolgt tatsächlich über den Verdecköffner, hat aber leider auch nicht funktioniert. Laut Handbuch soll ich an dieser Stelle nun meinen Saab-Händler kontaktieren. :)
    Das mit der Sicherung werde ich die Tage noch ausprobieren. Da kann ich nicht viel falsch machen, oder? Hab noch nie an den Sicherungen eines Autos rumgespielt...
  14. elgrande
    Offline

    elgrande

    Dabei seit:
    19 August 2012
    Beiträge:
    68
    Danke:
    19
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2010
    Turbo:
    TTiD
    Geht auf beide Arten. Ich mache es auch meist über die Fensterheberschalter.
  15. MartinSaab
    Offline

    MartinSaab

    Dabei seit:
    24 September 2004
    Beiträge:
    3,768
    Danke:
    292
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    FPT
    Kalibrieren:
    Sicherung ziehen (ich glaube Sich.5), wieder einstecken und dann lange den Verdeckbutton auf "Schliessen" drücken und halten.
    Scheiben fahren ein paar mal auf und ab, dann kommt ein "Pling" und alles ist wieder gut.
    Wenn nicht -> ab zum Schrauber des Vertrauens.
  16. peter_pebo
    Offline

    peter_pebo

    Dabei seit:
    13 Oktober 2006
    Beiträge:
    205
    Danke:
    18
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Hallo,
    bei mir klappt es mit dem Verdeckschalter immer.
  17. keyan
    Offline

    keyan

    Dabei seit:
    24 März 2015
    Beiträge:
    102
    Danke:
    25
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    FPT
    Meiner Meinung nach klappt es nur, wenn die Sicherung wirklich gezogen wurde. Und bei mir ausschließlich mit dem Verdeckschalter.
  18. peacer
    Offline

    peacer

    Dabei seit:
    3 November 2009
    Beiträge:
    439
    Danke:
    62
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Meiner spinnt schon ewig, halte immer die „hinteren Fenster-Sperr-Taste“ gedrückt um die Scheiben zu schliessen.... :rolleyes:
  19. JPMason
    Offline

    JPMason

    Dabei seit:
    11 April 2018
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    TTiD
    Bevor ich jetzt anfange, wild die Sicherungen zu ziehen, wollte ich doch noch mal nachfragen, welche ich denn genau ziehen muss. Für mich kommen laut Handbuch 3 Stück in Frage: Nr. 5: Steuergeräte in den Vordertüren, Nr. 8: Steuergeräte in der Beifahrertür und Nr. 15: Steuergerät in der Fahrertür. Einfach alle 3 ziehen und wieder reinstecken oder reicht ev. die Nr. 5, wie @MartinSaab schon meinte?! Danke nochmal!
  20. MartinSaab
    Offline

    MartinSaab

    Dabei seit:
    24 September 2004
    Beiträge:
    3,768
    Danke:
    292
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    FPT
    Nr.5 reicht.
    JPMason sagt Danke.