Saab 9-3 2 ABS, Traktionskontrolle, Elektrik probleme

Dieses Thema im Forum "9-3 II" wurde erstellt von Penne74, 25 Oktober 2018.

  1. Penne74
    Offline

    Penne74

    Dabei seit:
    30 Mai 2018
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Hallo Saabgemeinde. Ich bin neu hier und benötige dringende Hilfe. Ich besitze seit März diesen Jahres einen Saab 9-3 2.8 V6 Kombi. Seit ca. 6 Wochen begleiten meinen Saab diverse Probleme. Es hat damit angefangen das irgendwann die Leuchte ABS anging. Nach Neustart war diese wieder erloschen. Nächster Tag gleiches Spiel wieder. Ausgemacht neu gestrartet Fehler wieder weg. 2 Tage später wieder Fahrzeug verwenden wollen, nichts, er will nicht starten. Freund angerufen der Mechaniker ist. Dieser bringt nen Boschtester mit und will nach Fehlern schauen, geht nicht Fahrzeug lässt sich nicht auslesen. Fahrzeug daraufhin zum Boschservice geschleppt mit der Bitte das Fahrzeug wieder zu reparieren. 3 Tage später anruf er geht wieder. Nach nachfrage was denn war oder ist wurde mir gesagt ich soll ein neues Zündschloss besorgen da das alte vor dem Tot steht. 2 Tage lief das Auto dann ging es wieder los. Unter der Fahrt geht der Tacho aus bzw. Zeiger bleiben stehen es blinken die Symbole ABS, Traktionskontrolle und Motorkontrolle. Zwischenzeitlich neues Zündschloss besorgt und eingebaut. Juhu es geht wieder. 2 Tage später wieder alles beim alten. Fahrzeug springt nicht an Kontrollampe Motor an und Anzeigen im Tacho auf Grundstellung, sprich auch Tankanzeige auf Null. Abklemmen der Batterie bringt auch nichts. Fahrzeug wieder zu Bosch geschleppt. Wieder bekommen auf nachfrage des Fehlers wurde gesagt U0212 Lost communication with Steering Column Control Module. Batterie des Fahrzeugs wurde auch ersetzt. Er lief wieder 2 Tage ohne Fehler, jetzt wieder gleiche Problematik. Habe daraufhin selbst Festgestell das wenn er nicht anspringen will und ich Im Motorraum den Stecker vom ABS Modul abnehme und wieder einstecke er zumindest sich starten lässt!! Ich freue mich über jeden Tip!!
  2. janira
    Offline

    janira

    Dabei seit:
    17 Mai 2018
    Beiträge:
    133
    Danke:
    46
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    FPT
    habe schon mal gehabt

    ESP+ Steuergerät ersetzen, dann geht's wieder
  3. Penne74
    Offline

    Penne74

    Dabei seit:
    30 Mai 2018
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Ok wie meinst Du das? Abs Steuergerät ersetzen?
  4. janira
    Offline

    janira

    Dabei seit:
    17 Mai 2018
    Beiträge:
    133
    Danke:
    46
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    FPT
    du hast kein ABS Steuergerät sondern - ESP Plus -

    also - ESP Plus - Einheit ersetzen

    P.S. ABS ist bestandteil von ESP Plus
  5. Penne74
    Offline

    Penne74

    Dabei seit:
    30 Mai 2018
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Ok danke. Wo befindet sich dieses Steuergerät?
  6. janira
    Offline

    janira

    Dabei seit:
    17 Mai 2018
    Beiträge:
    133
    Danke:
    46
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    FPT