Rote DI/APC Box: Welche Leistung?

Dieses Thema im Forum "9000" wurde erstellt von Marco, 17 August 2006.

  1. Marco
    Offline

    Marco

    Dabei seit:
    3 März 2004
    Beiträge:
    346
    Danke:
    40
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    FPT
    Hallo Miteinander!

    Hab ne kurze Frage: Welche Leistungsstufe ergibt die Redbox (DI/APC) mit der ET-Nummer, 8660326 ?? War in einem 2.0, 9000 '88-'89 Automat verbaut.

    Dankende Grüsse

    Marco
  2. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    36,315
    Danke:
    4,848
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Muß mal nachschauen, wenn ich Zeit habe. 175 oder 185 PS...
  3. tapeworm
    Offline

    tapeworm

    Dabei seit:
    26 September 2003
    Beiträge:
    2,759
    Danke:
    296
    hm willst du die in deinen 900 einbauen? Setz dich doch mal mit smörebröt in Verbindung, der hatte ein rotes Steuergerät von einem 2,0 turbo (BJ88)Handschaltung auf 195 PS und es brachte im 900 turbo nicht mehr als sein umgelötetes nach 900aero.com oder so.
    Falls nicht, Beitrag einfach überlesen ...
  4. Marco
    Offline

    Marco

    Dabei seit:
    3 März 2004
    Beiträge:
    346
    Danke:
    40
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    FPT
    Danke Tapeworm, will nicht umbauen, bin schon über 195PS hinweg ;)
    Wollte das DI/APC lediglich verkaufen, da bei meiner Lucas ein DI/APC Umbau einfach zu viel Arbeit und zu wenig Ertrag gibt!

    Ja müsste 175 oder 185 PS sein ?!

    Grüsse Marco
  5. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    40,879
    Danke:
    6,540
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT

    Richtig: 175PS
  6. mampe52
    Offline

    mampe52

    Dabei seit:
    7 Februar 2006
    Beiträge:
    109
    Danke:
    1
    warum denn DI/APC ?? war das im 88er nicht einfach nur APC, der hatte doch noch den guten alten Zündverteiler und nichts mit DI - oder liege ich da falsch? (ist meiner doch auch - habe die Nummer nun nicht verglichen, sollte dann aber 185 PS bringen , ohne neuen Benzindruckregler)
    und wenn ich mich recht entsinne waren DI und APC Einheit zu Anfang sogar getrennt-oder nicht?
  7. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    40,879
    Danke:
    6,540
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Ja, DI im 9000 ab 9/88, DI und APC getrennt, die DI/APC-Version ist nicht kompatibel zum 900 bzw. NON-DI-9000.
  8. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    36,315
    Danke:
    4,848
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    DI APC war 88 beim 9000er in einer Einheit...
  9. erik
    Offline

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    11,640
    Danke:
    2,883
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Soweit ich es mir mal zusammengesucht hatte:

    DI+APC (also 2 getrennte Steuergeräte) im Modelljahr 88 nur im 9000 Turbo CD.
    Ab Modelljahr 89 in allen 9000 Turbo DI/APC (ein Steuergerät).

    Angaben ohne Gewähr... :rolleyes:
  10. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    36,315
    Danke:
    4,848
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT

    1) Das könnte sein. Ein Turbo CD 88 ist mir noch nicht unter de Finger gekommen. Ein 88er CC schon, und der hatte das in einem...

    2) Richitg, definitv auch bei den CD's....