Projekt Lasertruck-Fragen und Antworten

Dieses Thema im Forum "Das Projektforum" wurde erstellt von lasertruck, 23 Januar 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    35,079
    Danke:
    5,054
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Ich habe mir mal erlaubt die erstellten Themen von @lasertruck zu einem Thema zusammenzufassen, damit es etwas übersichtlicher ist............

    Gruß, Thomas
  2. majoja02
    Offline

    majoja02 R.I.P.

    Dabei seit:
    1 Januar 2009
    Beiträge:
    11,969
    Danke:
    2,630
    SAAB:
    Rostlaube
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Danke!

    Denn all deine Fragen haben weniger mit der üblichen Serien Technik zu tun!
    Genau dafür gibt es das: http://www.saab-cars.de/forums/das-projektforum.22/
    Dort könntest du dich austoben.
    Ein zuvor beschriebenes Projekt/Idee, erweckt mehr Neugierde als überall verteilte Fragen.

    Gutes Gelingen!

    ups @brose war schneller......:top:
  3. majoja02
    Offline

    majoja02 R.I.P.

    Dabei seit:
    1 Januar 2009
    Beiträge:
    11,969
    Danke:
    2,630
    SAAB:
    Rostlaube
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    vielleicht noch ins Projektforum u vom @lasertruck eine kleine Einführung
    Zur Idee bzw Vorhaben..:top:
  4. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    35,079
    Danke:
    5,054
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Und jetzt werden wir das etwas beruhigen damit man sich wieder etwas sammeln kann, dann kann es hier auf vernünftige Art und Weise weitergehen.............

    Gruß, Thomas
  5. René
    Offline

    René

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    29,010
    Danke:
    4,393
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    @lasertruck:
    Lege einfach erst einmal dar, worum es überhaupt geht:
    - Wo soll der Motor drin laufen (9k? MY? anders Auto? Boot?)
    - Was ist leistungsseitig das Ziel?
    - Was ist als gegeben gesetzt?
    - Was darf es am Ende kosten?
    - Worin hast Du selbst (z.B. bei anderen Marken) wieviel Erfahrung?

    Wirklich sachgerecht können viele Fragen sonst nämlich nicht so wirklich beantwortet werden.
  6. acron
    Offline

    acron Forurist

    Dabei seit:
    16 August 2008
    Beiträge:
    14,363
    Danke:
    791
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    96
    Turbo:
    LPT
    Ich öffne den Thread wieder und erinnere daran:

    Niemend ist gezwungen hier zu lesen oder zu posten!
    Bitte kein OT.
  7. lasertruck
    Offline

    lasertruck

    Dabei seit:
    31 Mai 2015
    Beiträge:
    296
    Danke:
    9
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    FPT
    Welche Vorteile bietet ein 60-70 Grad Kühlmittelthermostat ?
  8. turboflar
    Offline

    turboflar

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    4,609
    Danke:
    534
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Keine? Abgesehen davon, dass es gar nicht so einfach ist, eines zu finden.
  9. lasertruck
    Offline

    lasertruck

    Dabei seit:
    31 Mai 2015
    Beiträge:
    296
    Danke:
    9
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    FPT
    Das finden ist kein Problem, gibt viele .

    Wieviel ccm haben die roten Einspritzdüsen beim B204L Motor, habe was mit 315ccm und 388ccm gefunden, was ist richtig ?
  10. René
    Offline

    René

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    29,010
    Danke:
    4,393
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Egal, ob 204L oder 234R - gibt da keine Unterschiede.
  11. lasertruck
    Offline

    lasertruck

    Dabei seit:
    31 Mai 2015
    Beiträge:
    296
    Danke:
    9
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    FPT
    B204E sind auch die gleichen , aber hatte nach den ccm der Düsen gefragt , am besten was sie liefern bei 3 3,5 und Bar ?
  12. acron
    Offline

    acron Forurist

    Dabei seit:
    16 August 2008
    Beiträge:
    14,363
    Danke:
    791
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    96
    Turbo:
    LPT
    Anmerkung der Redaktion:
    Bitte die Forenregeln beachten!

    Ein noch moderater Moderator!
  13. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    19,526
    Danke:
    3,649
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
  14. bantansai
    Offline

    bantansai nicht Olli

    Dabei seit:
    12 Januar 2006
    Beiträge:
    7,392
    Danke:
    1,640
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
    Selbst nach dem Löschen hatte ich doch einfach faktisch Zahlen geschrieben!?
    Daher nach dem 2. Eingriff nochmal:

    176ml bei 3Bar, +- meine ich 14ml, Abweichung im Satz maximal 18ml.
    Und damit nackte Zahlen.
    Hier mit null Aussage, einfach als Zahl.

    Diese Düse ist in der Trionic mit dem Faktor 20 gesetzt, ach lassen wir das. das sind dann die Angleichung der Drücke, zumal meine Aussage nur falsch sein kann
    In welchem Block stecken sie?

    Ist ja nicht popelig so , daß man einfach einen anderen BDR verbaut.
    Bekannte sollten schon eingepflegt werden.
    Wem erzähl ich das jetzt?! Schlimmstenfalls mir ;-)
    Zuletzt bearbeitet: 18 Februar 2016
  15. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    19,526
    Danke:
    3,649
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    ey, nicht Frust schieben. Wer weiss das schon, im Zweifel hier aber Alex(en).
    Danke für die Werte. Hast du selber mal nachgemessen?
  16. lasertruck
    Offline

    lasertruck

    Dabei seit:
    31 Mai 2015
    Beiträge:
    296
    Danke:
    9
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    FPT
    Hatte ich was verpasst, kam jetzt erst zum lesen !?

    Wo bekomme ich die Dichtung zwischen Ansaugkrümmer und Drosselklappe her, lt. Saab nicht mehr lieferbar !
  17. René
    Offline

    René

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    29,010
    Danke:
    4,393
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Wer bitte ist hier mit 'SAAB' gemeint?
    Und mit 'Dichtung' meinst Du den O-Ring beim 9000er?

    Und btw:
    Du wirfst hier einfach völlig zusammenhanglos irgendwelche Fragen in den Raum, ohne immer mal ein wenig rings herum zu erklären, worum es eigentlich geht.
    Aber das hatte ich bereits in #105 ja schon mal gesagt ...
    Doch so, wie Du das hier hin wirfst, hat am Ende nicht nur keiner mehr Lust zu antworten, sondern es ist halt mangels Informationen auch objektiv nicht so wirklich möglich.
  18. lasertruck
    Offline

    lasertruck

    Dabei seit:
    31 Mai 2015
    Beiträge:
    296
    Danke:
    9
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    FPT
    Dichtung ist vom 902 oder 93-1 mit B204L Motor gemeint !
  19. René
    Offline

    René

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    29,010
    Danke:
    4,393
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Dann passe ich mich im Umfang der Formulierungen mal dem Fragesteller an!
    Ist ja auch ein Nullring, und sicher Standardware.
    Also Maße nehmen und bei passenden Normteilanbietern suchen.
    Hmmm, schon wieder viel zu umfangreich geworden.
    scotty sagt Danke.
  20. lasertruck
    Offline

    lasertruck

    Dabei seit:
    31 Mai 2015
    Beiträge:
    296
    Danke:
    9
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    FPT
    Es ist nur für Theoretiker eine Ringdichtung und nicht genormt,
    wer sich etwas mit dem B204L Motor im 902 oder 93-1 etwas auskennt,
    weiss das es eine extra Paßformdihtung ist, in den meisten Teileprogrammen ist sie
    falsch dargestellt, daher sieht es für Theoretiker wie eine normale Ringdichtung aus !
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.