Projekt 9-3 Viggen

Dieses Thema im Forum "Hallo !" wurde erstellt von 9@3 Viggen, 8 Dezember 2006.

  1. 9@3 Viggen
    Offline

    9@3 Viggen "der Grieche"

    Dabei seit:
    11 August 2004
    Beiträge:
    1,440
    Danke:
    162
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1999
    Turbo:
    FPT
    Ich mags auch nicht aber es hilft.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  2. Saabine71
    Offline

    Saabine71

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    3,380
    Danke:
    220
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1998
    Nur weil man etwas nicht wusste, ist man nicht schuldfrei, leider. Und gerade, wenn man regelmässig zum Service fährt, zumindest die sollten das wissen.
    Ich bin eine Frau, ich kenne Gammelprobleme unter irgendwelchen Plastikteilen von meinen VW Passat BJ '76, BJ 87, Fiat Seicento 2000, Fiat QP BJ'98, Audi 100 BJ 89, Opel Vectra BJ '98. Man muss immer, wirklich immer hinter das Plastik gucken. Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Ichlächelte und war froh und es kam schlimmer:eek:

    Auf gar keinen Fall UBS. Damit kann man ein Auto bis zum nächsten TÜV kleben, hält 1-2 Jahre, es gammelt darunter munter weiter, irgendwann sitzt man auf der Erde, dann ist man ganz unten angekommen.
    Professionell schweissen lassen, mit Verzinnung und Phosphatierung. Das muss so, wenn man "normal" schweisst, hat man die elektrochemische Spanungsreihe am Wirken, dann gammelt es direkt neben den Schweißnähten weiter.
    @"9@3 Viggen vertraue mir etwas, ich habe Chemielaborantin FR Metalle gelernt, habe witzigerweise mehrere zwar abgelaufene Schweißerscheine, aber so ein bisshen was ist noch in der Birne dringeblieben.
    Ich drücke dir für deinen Viggen weiter die Daumen, so schlimm ist das noch nicht. Aber da solltest du jetzt bei, sonst wird das richtig schlimm.
    9@3 Viggen sagt Danke.
  3. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    14,961
    Danke:
    4,380
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Ja, das ist der Grund, warum an meine Autos kein UB-Schutz mehr kommt: man sieht es einfach nicht, wenn's darunter gammelt, und dann sieht es irgendwann "plötzlich" so aus wie bei deinem hinten. Das Zeug mag auf absolut einwandfreiem Untergrund vielleicht ja noch vertretbar sein, aber nicht da, wo schon Rost beseitigt werden musste. Da kommt bei mir nur was drauf, wo man evtl. nicht beseitigten und wieder aufblühenden Rost sofort sieht und schon im Ansatz nachbehandeln kann - welche Mittel man dafür auch immer bevorzugen mag. Auf die Weise kriegt man die braune Pest tatsächlich ganz gut in den Griff.
    9@3 Viggen sagt Danke.
  4. 9@3 Viggen
    Offline

    9@3 Viggen "der Grieche"

    Dabei seit:
    11 August 2004
    Beiträge:
    1,440
    Danke:
    162
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1999
    Turbo:
    FPT
    Ich habe es falsch geschrieben. Das Spray was ich benutzt habe ist nicht das UBS das dick aufgetragen wird. Es ist ein Asphalt Spray das ist wie eine dünne Lackschicht.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  5. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    14,961
    Danke:
    4,380
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Ändert nix insofern, dass auch dies wohl eine zähe Schicht bilden wird, unter der Porenrost nicht durchdrungen wird und neue Rostansätze nicht rechtzeitig erkennbar sein werden.
    Mein Tip für sowas, wo Restrost mechanisch nicht sicher zu entfernen ist: Owatrol-Öl + Brantho-Korrux 3 in 1 oder Chassislack O.H. (beide auch in passendem Farbton bestellbar) oder Owagrundol (ist schon silber).
    http://www.korrosionsschutz-depot.de/rostschutz-und-lacke/chassislack/
    Saabine71, 9@3 Viggen und erik sagen Danke.
  6. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    40,828
    Danke:
    6,505
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Schweissen, konventioneller Lackaufbau (Grundieren, Lackieren) und nach ein paar Tagen Trocknungszeit der Korrosionsschutz.
    Letzteren alle 1-2 Jahre kontrollieren und ggf. Nachbehandeln.
    "Dauerelastischer" Unterbodenschutz , egal ob auf Bitumen- oder PUR-Basis würde ich vermeiden.
    9@3 Viggen sagt Danke.
  7. erik
    Offline

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    11,624
    Danke:
    2,874
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Ich verwende mittlerweile nach dem Entrosten auch meistens Owatril + Owagrundol. Alle so behandelten Stellen haben bis jetzt keinen Rost mehr gebildet. Langzeiterfahrung ist bis jetzt nur ca. 3 Jahre, aber da hatte die vorher angewandte Methode üblicherweise schon wieder Rost gezeigt.

    Unterbodenschutz kommt bei mir nur noch Wachsspray zur Anwendung. Das hält zwar nicht allzulange, aber man kann besser kontrollieren wie es darunter aussieht. Und 1x im Jahr beim Reifenwechsel ist eine Aufbesserung ja schnell erledigt.
    9@3 Viggen sagt Danke.
  8. 9@3 Viggen
    Offline

    9@3 Viggen "der Grieche"

    Dabei seit:
    11 August 2004
    Beiträge:
    1,440
    Danke:
    162
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1999
    Turbo:
    FPT
  9. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    31,208
    Danke:
    4,409
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
  10. hb-ex
    Offline

    hb-ex Toblerone-Tuner Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23 Februar 2004
    Beiträge:
    12,960
    Danke:
    1,358
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    TiD
  11. MOK24
    Offline

    MOK24 Hornisse

    Dabei seit:
    11 Juni 2003
    Beiträge:
    1,477
    Danke:
    190
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1999
    Turbo:
    FPT
    Vielleicht sollte ich meine Copyright Rechte geltend machen. :eek:
  12. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    14,961
    Danke:
    4,380
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Könnte ein gutes Geschäft werden!
  13. hb-ex
    Offline

    hb-ex Toblerone-Tuner Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23 Februar 2004
    Beiträge:
    12,960
    Danke:
    1,358
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    TiD
    schwer durchzusetzen :redface:
  14. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    14,961
    Danke:
    4,380
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Das ist schon mal auf die Schnelle ohne Anwalt drin:

    upload_2017-9-25_9-51-3.png

    Und das nur, weil die vorhandene Quellenangabe nicht so wie gewünscht erfolgt war!

    edit:
    Sorry - ich hab eben erst den Link geöffnet und die Domain gesehen! :redface:
    Damit dürftest du Recht haben!
    Zuletzt bearbeitet: 25 September 2017
  15. 9@3 Viggen
    Offline

    9@3 Viggen "der Grieche"

    Dabei seit:
    11 August 2004
    Beiträge:
    1,440
    Danke:
    162
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1999
    Turbo:
    FPT
    Heute hatte Ich Zeit und Lust den Wagen zu polieren und bei 20c Außentemperatur habe Ich es gemacht.
    Was für eine Arbeit........
    Nach 7 Stunden polieren bin Ich nicht fertig geworden, aber das Swizoil wax ist schon mal drauf. Morgen früh geht es weiter.
    [​IMG][​IMG][​IMG]


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    erik sagt Danke.
  16. 9@3 Viggen
    Offline

    9@3 Viggen "der Grieche"

    Dabei seit:
    11 August 2004
    Beiträge:
    1,440
    Danke:
    162
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1999
    Turbo:
    FPT
    Am 07.12 bekommt er eine Motorrevision. Leichtes Wasserverlust. Das Wasser fließt im 1 Zylinder, der Werkstattmeister bei saab meinte die Zylinderkopf Dichtung währe fällig.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  17. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    31,208
    Danke:
    4,409
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Das ist ja nicht so schön……

    Gruß, Thomas
    9@3 Viggen sagt Danke.
  18. 9@3 Viggen
    Offline

    9@3 Viggen "der Grieche"

    Dabei seit:
    11 August 2004
    Beiträge:
    1,440
    Danke:
    162
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1999
    Turbo:
    FPT
    Das ist unser neuer.
    [​IMG]

    Ein 1,8 Liter mit 46 Tkm


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    teuto, Jan aus R, TurboChris und 2 andere sagen Danke.
  19. hb-ex
    Offline

    hb-ex Toblerone-Tuner Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23 Februar 2004
    Beiträge:
    12,960
    Danke:
    1,358
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    TiD
    :top: glückwunsch zum neuen
    9@3 Viggen sagt Danke.
  20. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    31,208
    Danke:
    4,409
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Schönes Auto……:top:……

    Gruß, Thomas