Antrieb - Produktempfehlung Achsmanschette?

Dieses Thema im Forum "99, 90, 900 I" wurde erstellt von kratzecke, 17 April 2019.

  1. kratzecke
    Offline

    kratzecke

    Dabei seit:
    24 Oktober 2009
    Beiträge:
    2,211
    Danke:
    1,622
    SAAB:
    Rostlaube
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    Ohne
    Hallo!
    Gibt es aktuell irgendwelche Empfehlungen für die äußeren Achsmanschetten? Also Hersteller mit denen Ihr gute Langzeiterfahrungen gemacht habe?

    Ich habe mit denen von Skan... die Erfahrung gemacht, dass die nach 2-3 Jahren wieder reißen (ich fahre ca. 20tkm pro Jahr). Habe dann irgendwann gebrauchte originale aus den 80ern eingebaut, die sahen zwar schon porös aus, haben jetzt aber noch mal über 6 Jahre gehalten. Letzte Woche ist eine gerissen.

    Habe keine Lust mir die Arbeit alle 2 Jahre anzutun und möchte deswegen gerne was, das etwas länger hält. :smile:
  2. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    15,189
    Danke:
    4,466
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Zwar nicht am Saab und auch nicht außen, sondern getriebeseitig sind die SKF-Manschetten, die ich vor über 4 Jahren am Golf3 eingebaut habe, nach wie vor (auch optisch) unauffällig. Gut, die sind auch mechanisch nicht so belastet wie die äußeren... Die anderen SKF-Manschtten sind erst kürzer drauf, so dass ich dir da nicht mit Langzeit-Erfahrung helfen kann.
  3. kratzecke
    Offline

    kratzecke

    Dabei seit:
    24 Oktober 2009
    Beiträge:
    2,211
    Danke:
    1,622
    SAAB:
    Rostlaube
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    Ohne
    Danke. Die scheinen aber für den 900er nix passendes zu haben.
    Ich finde nur Spidan, Optimal, Swag, Febi, NK, Triscan, Löbro. Preise sind auch ähnlich...wahrscheinlich fällt das am Ende sowieso alles vom selben Fließband und ist entsprechend alles Mist? :frown:
  4. OSLer
    Offline

    OSLer

    Dabei seit:
    20 Juli 2014
    Beiträge:
    1,712
    Danke:
    381
    Habe an unserem non-Saab Altmetall gute Erfahrungen mit Spidan gemacht, haben 6 Jahre Nordschleife mitgemacht, Auto wurde dann verkauft, sahen immer noch einwandfrei aus.
    Ob die heute immer noch so haltbar sind ... :dontknow:
  5. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    15,189
    Danke:
    4,466
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Ich bin zu den dehnbaren Universalmanschetten von SKF übergegangen, bei denen man sich das Demontieren des Gelenks spart - allerdings eben noch keine Langzeiterfahrung. Die letzten hat der 9k bekommen.
    Meki sagt Danke.
  6. Cameo
    Offline

    Cameo

    Dabei seit:
    29 Juli 2012
    Beiträge:
    3,328
    Danke:
    459
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1993
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Ich habe die inneren und äußeren von Scan...x montiert - bin gespannt, wie lange die halten.
  7. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    40,971
    Danke:
    6,579
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Perfekt, besser gehts leider nicht...
  8. StRudel
    Offline

    StRudel Kutscher

    Dabei seit:
    6 Januar 2010
    Beiträge:
    8,977
    Danke:
    2,930
    SAAB:
    weiß nicht
    Baujahr:
    <'02
    Turbo:
    weiß nicht
    In den USA hat ein SAAB-Schrauber (mit gewerblichem Werkstattbetrieb und Anspruch) nach verschiedenem Ausprobieren bei Kundenfahrzeugen auf Löbro zurückgegriffen. Denen würde ich mind. einen Versuch widmen.
    HAGMAN sagt Danke.
  9. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    28,389
    Danke:
    4,142
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Die Ausgangsfrage ist, meines Erachtens, nicht lösbar.
    - Mit heute verfügbarem Kram kann noch niemand Langzeiterfahrungen haben
    - Was Firma XY vor mind 4 - 6 Jahren unter ihrem eigenen Namen vertickt hat, hat mit dem aktuellen Kartoninhalt im Zweifel nur den Aufdruck gemein.

    Weiß noch genau, wie sich vor irgendwie 10 oder mehr Jahren ein paar Kollegen hier amüsiert haben, als ich erwähnte, dass ich von einem Schlachter die Manschetten gereinigt und eingelagert hatte.
    jungerrömer sagt Danke.
  10. saabista
    Offline

    saabista

    Dabei seit:
    5 Oktober 2003
    Beiträge:
    1,835
    Danke:
    296
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    MY88
    Turbo:
    FPT
    :top: Me too:hello:
  11. kd23se4
    Offline

    kd23se4

    Dabei seit:
    25 März 2008
    Beiträge:
    2,060
    Danke:
    350
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    TiD
    Die Löbro von Sk...dix haben bei mir keine gute Bilanz...so um die 2 Jahre war die dauer. Habe vor 3 Jahren Ruville eingebaut, alles bestens
  12. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    40,971
    Danke:
    6,579
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Dann schaue doch gleich mal nach, das MHD ist abgelaufen.
  13. Kuchen
    Offline

    Kuchen

    Dabei seit:
    7 Mai 2004
    Beiträge:
    2,352
    Danke:
    679
    SAAB:
    96
    Baujahr:
    1976
    Turbo:
    weiß nicht
  14. kd23se4
    Offline

    kd23se4

    Dabei seit:
    25 März 2008
    Beiträge:
    2,060
    Danke:
    350
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    TiD
    Hab ich schon, habe vor kurzem das Getriebe gewechselt.....sieht alles gut aus.

    Beim 9-3er hatte ich gleiches Problem mit einer Manchette.......hielt so um die 2-3 Jahre die Original Saab/GM, immer die gleiche (die mit 3 Halbmonden innen, wer´s weiß....), glaube auch nach dem ich von Original auf Ruville oder so ähnliche Marke eingebaut habe war Ruhe
  15. Saab Freund
    Offline

    Saab Freund

    Dabei seit:
    18 März 2010
    Beiträge:
    258
    Danke:
    75
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1993
    Turbo:
    FPT
    Zuletzt bearbeitet: 19 April 2019
    patapaya und AeroCV sagen Danke.
  16. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    15,189
    Danke:
    4,466
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    In der fettverseuchten Region traue ich mir das haltbare Verkleben einfach nicht zu...
  17. Saab Freund
    Offline

    Saab Freund

    Dabei seit:
    18 März 2010
    Beiträge:
    258
    Danke:
    75
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1993
    Turbo:
    FPT
    Kann ich gut verstehen, zunächst war ich auch skeptisch. Außerdem haben diese Manschette ein Nut- Feder System das sich ineinander verhakt.
    Schau dir bitte Mal das Video an. Man kann erst die Manschette weiter hinten aufsetzen und kleben und dann die kaputte entfernen.
    Viele Grüße
    Frank
    HAGMAN und patapaya sagen Danke.
  18. AeroCV
    Offline

    AeroCV

    Dabei seit:
    12 September 2012
    Beiträge:
    3,728
    Danke:
    1,233
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    7/93
    Turbo:
    FPT
    Auf dem Video sieht das absolut easy und machbar aus und wenn man die Reihenfolge beachtet, sollte das mit dem Fett in den Griff bekommen (vorherige Reinigung vorausgesetzt). Das wäre auf jeden Fall ein Versuch wert und man kann es im DIY verfahren wagen, was ich mir bei der konventionellen Lösung nicht zutrauen würde.
  19. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    15,189
    Danke:
    4,466
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
  20. helmut-online
    Offline

    helmut-online

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    2,129
    Danke:
    553
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Interessant. Welche Größe wäre für außen richtig? 80 oder 90 mm?