Elektrik Probleme Zündschloss / Lenkradschloss?

Dieses Thema im Forum "9-3 III - X" wurde erstellt von midie, 22 Juni 2016.

  1. mySaab
    Offline

    mySaab

    Dabei seit:
    6 Februar 2019
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    weiß nicht
    Nun ja, wir sind ja unter den Saab-Anhängern, oder?

    Sieht bildschön aus und schnurrt, wenn er läuft, mit 200 PS wie ein Kätzchen. Motor ok und TÜV 2 Jahre.

    Ich suche jemanden im Forum, der mir einen Tipp geben kann.
  2. DL_SYS
    Offline

    DL_SYS

    Dabei seit:
    3 Oktober 2018
    Beiträge:
    373
    Danke:
    219
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Hol dir doch einfach ein funktionierendes Gebrauchtteil.
    Gibt Angebote zwischen 60-120€.

    Brauchst halt nur ein Tech2, aber dafür gibt es hier ja eine Hilfeliste.
  3. mySaab
    Offline

    mySaab

    Dabei seit:
    6 Februar 2019
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    weiß nicht
    Brauche vermutlich ein CIM. Kann meine Werkstatt (keine Saab) dieses einbauen, wenn Tech2 vorhanden ist?
  4. DSpecial
    Offline

    DSpecial

    Dabei seit:
    18 Februar 2008
    Beiträge:
    5,601
    Danke:
    1,194
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1987
    Turbo:
    FPT
    Dann verstehe ich die Frage nicht...weshalb sollte man die Reparatur dann nicht durchführen (lassen)?
  5. mySaab
    Offline

    mySaab

    Dabei seit:
    6 Februar 2019
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    weiß nicht
    Ich müsse Lenkradschloss und CIM ersetzen und bekomme keine Garantie von der Saab-Werkstatt, dass er dann wieder flott ist. Kosten ca. 1500 Euro.
  6. DL_SYS
    Offline

    DL_SYS

    Dabei seit:
    3 Oktober 2018
    Beiträge:
    373
    Danke:
    219
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Wer 1500€ für so was aufruft gehört erschlagen.
    Nicht mal neu ist das so teuer.

    Für die Kohle kannst du noch ein eigenes Tech2 kaufen und nen Wochenendtrip machen.
  7. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    31,192
    Danke:
    4,405
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Ich habe die Preise auch nicht mehr genau im Kopf aber mein CIM mit Programmierung war deutlich billiger ……

    Gruß, Thomas
  8. Baastroll
    Offline

    Baastroll Krümel

    Dabei seit:
    25 Dezember 2017
    Beiträge:
    1,975
    Danke:
    343
    SAAB:
    weiß nicht
    Baujahr:
    4712
    Turbo:
    weiß nicht
    Ich würde mir ein anderes Angebot einholen. CIM und Lenkradschloss sollten als Teile bei Skandix grobe 700€ (schneller Blick) kosten. Keine Ahnung, so teuer sollten Lohnkosten nicht sein.:rolleyes:
  9. mySaab
    Offline

    mySaab

    Dabei seit:
    6 Februar 2019
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    weiß nicht
    Bei ebay gibts die Teile deutlich billiger - brauche ich Tech 2 dazu?
  10. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    31,192
    Danke:
    4,405
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Ja……

    Gruß, Thomas
  11. mySaab
    Offline

    mySaab

    Dabei seit:
    6 Februar 2019
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    weiß nicht
    Haben nur Saab Werkstätten das Tech 2 und/oder kann man es ansonsten leihen?

    Nehme an, dass Zugang zum Saab-Computer nicht vorhanden sein muss. Nächste Saab-Werkstatt ist 200 km entfernt:-(
  12. DL_SYS
    Offline

    DL_SYS

    Dabei seit:
    3 Oktober 2018
    Beiträge:
    373
    Danke:
    219
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Kann man sich leihen, gibts aber auch für 280€ zzgl. Steuer als Nachbau.

    Mit Sicherheitszugang kann ich dann gegebenenfalls helfen.
    mySaab sagt Danke.
  13. juergen_1953
    Offline

    juergen_1953

    Dabei seit:
    19 Juli 2008
    Beiträge:
    586
    Danke:
    83
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Hi Thomas,
    ich meine, Du hättest mal irgendwas von 380.- (+/-) geschrieben....

    Gruß Jürgen
  14. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    31,192
    Danke:
    4,405
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Ich gucke nach wenn wir wieder daheim sind……

    Gruß, Thomas
  15. mySaab
    Offline

    mySaab

    Dabei seit:
    6 Februar 2019
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    weiß nicht
    Besten Dank für Euren Input. Muss noch mal klären:
    • Brauche ich zum Fehlerauslesen nur ein Tech 2 oder auch Zugang zum Saab-Computer?
    • Welche Werkstätten haben Tech 2 (Saab-spezifisch?)
    • Suche einen Elektronik--Experten von Saab, da ich Ursachenfindung eingrenzen muss? (Lenkradschloss, CIM, O/Qbuss etc.)
    Möchte meinen Saab nicht aufgeben, aber in dem derzeitigen Zustand ist er nicht verlässlich:-(
  16. DL_SYS
    Offline

    DL_SYS

    Dabei seit:
    3 Oktober 2018
    Beiträge:
    373
    Danke:
    219
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    1. Der Sicherheitszugang ist notwendig. Die chinesischen Kopien bringen eine eigene Software hierfür mit. Ansonsten habe ich Zugang zu einem Server.

    Die Anfrage erfolgt hierbei an GM.

    2. Alle Händler welche Fahrzeuge der Marke GM betreuen, sollten dies haben. In Deutschland wären das vor allem die Opel Händler.
    Du kannst dort mal anfragen, ob sie auch Saab programmieren können.

    3. Das CIM und Lenkradschloss sind eine Einheit.



    Hol dir einfach ein Tech2. Entweder ausgeliehen oder gekauft. Letzteres kostet zwar 310€ (inkl. DHL Express Versand und Einfuhrumsatzsteuer), dafür hast du es dann immer da.
    Zuletzt bearbeitet: 4 Mai 2019
    mySaab sagt Danke.
  17. swedishelk
    Offline

    swedishelk

    Dabei seit:
    10 September 2004
    Beiträge:
    1,068
    Danke:
    271
    CIM und Lenkradschloßß sind keine Einheit. Das sind zwei unterschiedliche Module, das Schloß sitz an der Lenksäule und das CIM auf der Lenksäule hinter dem Lenkrad.

    @mySaab Vielleicht suchst Du dir eine/n Saaberfahrene Werkstatt/Schrauber evtl. hilft Dir hier auch aus dem Forum jemand weiter. Der Umbau ist nicht das Problem, schwierig wird die Programmierung. Und ein gebrauchtes CIM sollte man immer mit mind. einem Schlüssel/Fernbedienung kaufen. Gebrauchte CIMs ohne diese sind Elektroschrott.
  18. DL_SYS
    Offline

    DL_SYS

    Dabei seit:
    3 Oktober 2018
    Beiträge:
    373
    Danke:
    219
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Mein Fehler, hab es übersehen im EPC.
    Bitte schick mir mal deine Chassisnummer per PN @mySaab, dann kann ich dir die richtige Teilenummer geben.

    Alles klar. :biggrin:
  19. mySaab
    Offline

    mySaab

    Dabei seit:
    6 Februar 2019
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    weiß nicht
    Merci erstmal für Euren Input!!!

    Habe jetzt eine Opel-Werkstatt gefunden, die ein Tech 2 hat:-)

    Folgende Vorgehensweise:
    - Fehler auslesen: habe ca. 38 Fehler beim letzten Mal gehabt (stiller Verbraucher etc.)
    - möchte den Fehler: Zündschloss, Wegfahrsperre und Lenkradschloss eingrenzen und behaben
    - kein Zugang zu Saab-Computer in der Opelwerkstatt
    - Kosten: ca. 100 Euro fürs Fehlerauslesen

    Fragen:
    -Wo bekomme ich meinen 4-stelligen Sicherheitscode - ist mir nicht bekannt.
    -Was ist die Chassisnummer.
    - Es gibt kein PN sondern bei mir nur das Feld "Hinweis".
  20. DL_SYS
    Offline

    DL_SYS

    Dabei seit:
    3 Oktober 2018
    Beiträge:
    373
    Danke:
    219
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    100€ nur fürs Auslesen? asdf

    Es gibt keinen "Saab-Computer". Wenn dann nur die entsprechende Speicherkarte fürs Tech2. Der Sicherheitszugang erfolgt über GM.

    Sowas wie einen Sicherheitscode gibt es bei uns nicht.