Elektrik PDC piepst durchgehend

Dieses Thema im Forum "9-5 I" wurde erstellt von SAAB-Tigger, 23 August 2016.

  1. SAAB-Tigger
    Offline

    SAAB-Tigger

    Dabei seit:
    13 September 2012
    Beiträge:
    243
    Danke:
    13
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand weiter helfen???

    Seit ein paar Tagen piepst beim Rückwärtsgang einlegen die PDC durchgehend
    und reagiert selten anders beim Rückwärts fahren, also Piepsen setzt kurz mal aus und piepst dann wieder durchgehend.

    Kommt der Fehler wenn ein Sensor defekt ist oder kann es noch an was anderem liegen?
    Die Sensoren sind sauber, also kein Dreck drauf oder so.

    Ach ja ist ein 9-5er Kombi Bj 2009 ohne AHK.

    Danke schon mal.....
  2. Ivan26
    Offline

    Ivan26

    Dabei seit:
    2 Oktober 2009
    Beiträge:
    521
    Danke:
    140
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1995
    Turbo:
    Ohne
    Tja habe ich auch ab und zu, habe zwei Sensoren schon tauschen lassen, gibts in der Bucht für 25 ( stehen 29 sind aber verhandelbar ). Ich glaube man muss es auslesen um zu wissen welcher da genau rumheult.
  3. DaLo
    Offline

    DaLo

    Dabei seit:
    27 Januar 2009
    Beiträge:
    134
    Danke:
    31
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    FPT
    Ein funktionierender Sensor tickert ganz leise bzw vibriert spürbar.
    Einfach mal bei eingelegtem R-Gang Hand vor den Sensor und horchen bzw. fühlen. Oder halt zum FSH
  4. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    18,442
    Danke:
    3,334
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    Und ist beim 2009er auch immer noch unter der linken Rückleuchte ein Steckverbinder für die PDC Sensoren zum Stoßfänger?
  5. jukimuki
    Offline

    jukimuki

    Dabei seit:
    26 April 2011
    Beiträge:
    172
    Danke:
    59
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    FPT
    Ich habe einen bei aliexpress bestellt, einfach dort die Teilenummer 5266523 eingeben und man findet einen zu den in der Bucht verkauften absolut identischen Sensor für um die 10€. Ich kann ja berichten sobald er angekommen ist wie er so ist und ob er funktioniert.
    el-se sagt Danke.
  6. PudelsKern
    Offline

    PudelsKern

    Dabei seit:
    5 Mai 2016
    Beiträge:
    116
    Danke:
    40
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    FPT
    Die Sensoren für den BMW E39 gehen auch, hatte ich vor kurzem bestellt und eingebaut: http://www.ebay.de/itm/152193074353.

    Gruss Martin
    el-se sagt Danke.
  7. kaffeesatt
    Offline

    kaffeesatt

    Dabei seit:
    20 Oktober 2005
    Beiträge:
    335
    Danke:
    83
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    LPT
    Kann ich bestätigen, habe ich auch so gemacht.

    Gruß, Frank
  8. Ivan26
    Offline

    Ivan26

    Dabei seit:
    2 Oktober 2009
    Beiträge:
    521
    Danke:
    140
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1995
    Turbo:
    Ohne
  9. SAAB-Tigger
    Offline

    SAAB-Tigger

    Dabei seit:
    13 September 2012
    Beiträge:
    243
    Danke:
    13
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    sind die vom BMW passgenau oder wie ist das ???

    und wenn ich die Teilenummer eingebe und weitersuche dann kommen e auch andere wo der Versand aus Deutschland ist...66216902181

    muss da eigentlich die Stoßstange runter? oder kann man die nach hinten rausziehen?
  10. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    31,486
    Danke:
    4,492
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Beim 9-5 weiß ich das auf dem Kopf nicht, kann ich aber im WIS nachgucken……

    Gruß, Thomas
  11. PudelsKern
    Offline

    PudelsKern

    Dabei seit:
    5 Mai 2016
    Beiträge:
    116
    Danke:
    40
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    FPT
    Ja selbstverständlich sind die für BMW passgenau, wenn man die richtige Ausführung bestellt .
    Es gibt verschiedene Ausführungen mit oder ohne abgewinkelten Stecker. Ebenfalls gibts solche mit rundem oder ovalem Sensor.

    Derjenige, welcher oben verlinkt wurde, wurde ebenfalls aus Deutschland versendet.
    Hier beispielsweise noch einer unter 12 Euro mit Versand aus Deutschland: http://www.ebay.de/itm/161878658384

    Stossstange muss nicht ab. Einfach mit ein bisschen Druck auf die Sensorplatte drücken, bis er nach innen weggeht. Danach sind die 3 Rastnasen der Sensorhalterung sichtbar. Nachdem diese ausgehängt wurden, kann die Halterung samt Sensor herausgezogen werden.

    Gruss Martin
    Zuletzt bearbeitet: 3 September 2016
  12. SAAB-Tigger
    Offline

    SAAB-Tigger

    Dabei seit:
    13 September 2012
    Beiträge:
    243
    Danke:
    13
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    ok klasse, jetzt nur noch eins und zwar zum herausfinden welcher Sensor defekt ist soll man ja den Rückwärtsgang einlegen und Zündung an machen,
    wie mach ich das am besten wenn ich Automatik fahre?

    FZ starten Rückwärtsgang einlegen, FZ abstellen und Zündung wieder anmachen???
  13. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    18,442
    Danke:
    3,334
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    Auslesen? Dann siehst du für jeden Sensor einzeln den gemessenen Abstand.
  14. SAAB-Tigger
    Offline

    SAAB-Tigger

    Dabei seit:
    13 September 2012
    Beiträge:
    243
    Danke:
    13
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    ja würde gehen da fahr ich aber wieder ewig Kilometer zum nächsten Saabisten . . .
  15. marqus
    Offline

    marqus

    Dabei seit:
    2 Januar 2008
    Beiträge:
    1,000
    Danke:
    46
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    FPT
    Moment, das sind doch die Sensoren, die oben und unten jeweils abgefast sind. Also nicht kreisrund sondern flach oben und unten. Für MY2006 und später müssten das doch die anderen Sensoren sein, oder nicht? Also die runden.

    danke
  16. kaffeesatt
    Offline

    kaffeesatt

    Dabei seit:
    20 Oktober 2005
    Beiträge:
    335
    Danke:
    83
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    LPT
    In mein MY2000 sind die flachen verbaut. 2 waren Kaputt und dafür habe ich 2 neuen und zwar die runden eingebaut. Funzt einwandfrei. Jetzt habe ich links 2 flachen und rechts die 2 runden, hätte ich eigentlich mischen sollen.
    Aber man siehts nur von ganz dicht dran.
  17. marqus
    Offline

    marqus

    Dabei seit:
    2 Januar 2008
    Beiträge:
    1,000
    Danke:
    46
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    FPT
    Hm, ok, das ist ja interessant zu wissen, dass man die ggf. auch mischen könnte. Fragt sich, ob die Distanz wirklich korrekt ausgemessen wird dann. Irgendeinen Grund muss es für die beiden Bauformen ja geben.

    Nochmals für Dummies: Bekommt man die Sensoren (an der Chrombrille) hinten ausgebaut/getauscht, ohne die ganze Chose / Stoßstange auseinander zu nehmen? Quasi uff de Gass? Hab Angst, dass mir der Senor hinten "reinplumpst" und ich nicht mehr an ihn rankomme :-)

    danke euch,
    Markus
  18. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    18,442
    Danke:
    3,334
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    Entfernungsmessung ist eine Laufzeitmessung des Schalls. Da sollten die Sensoren recht wenig Einfluss drauf haben. Naja, mit Tech2 ließe sich das nachmessen.
  19. PudelsKern
    Offline

    PudelsKern

    Dabei seit:
    5 Mai 2016
    Beiträge:
    116
    Danke:
    40
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    FPT
    Nun habe ich dasselbe Problem wie im ersten Beitrag beschrieben. Die PDC piepst mehr oder weniger durchgehend wenn der Rückwärtsgang eingelegt wird, allerdings nur bei laufendem Motor. Das Problem scheint auch temperaturabhängig zu sein, bei kühleren Aussentemperaturen tritt es nicht auf. Die Sensoren sind soweit sauber, es tickern auch alle, und nahe Hindernisse werden auch korrekt angezeigt.
    Ein Durchtauschen aller Sensoren mit einem Neuen brachte auch nix.

    Was könnte ich noch versuchen? Sollte man mal noch die Steckverbindung unter der Stossstange links kontrollieren?

    Gruss Martin
  20. kaffeesatt
    Offline

    kaffeesatt

    Dabei seit:
    20 Oktober 2005
    Beiträge:
    335
    Danke:
    83
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    LPT
    Das ist auf jeden Fall nicht verkehrt.
    Gruß, Frank