Neuzugang 900 - 2.1 - 16V

Dieses Thema im Forum "99, 90, 900 I" wurde erstellt von teuto, 2 November 2011.

  1. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    28,578
    Danke:
    4,200
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Richtig!
    Ändert aber nichts daran, dass die Kiste mit TU-Anlage meines Erachtens wirklich Grütz klingt.

    Und ich sage das nicht, weil ich mal irgendwo irgendeine Karre mit irgend einem lauten Topt darunter gehört hätte.
    Sondern ich hatte, wie auch schon mal irgendwo geschrieben, dem AuCab mal ab Kat eine TU-Anlage verpaßt.
    Und da das Ding nur einfach laut wurde, ohne dabei auch nur den Ansatz eines netten Klanges zu entwickeln, kam gleich wieder die (dazu reparierte) 2,1er Anlage runter und sitzt dort (meiner Erinnerung nach) heute noch.
    Wenn man den TU-Klang haben will, muss dazu vorne ein TU werkeln. Anders wird das nichts. Und um das tolle Kutterbrabbeln zu haben, muss es auch der olle Gußkrümmer sein, da eine Fächeranlage diesen ebenfalls killt.
  2. eldee900i
    Offline

    eldee900i

    Dabei seit:
    19 Februar 2003
    Beiträge:
    1,456
    Danke:
    2
    als ich mir vor einigen jahren den 2,1 er gekauft habe, hatte der wagen eigentlich einen sound, der nach saab klang.
    nach dem wechsel durch einen "herkömmlichen", war da nix mehr.....
    da gibts also auch schon unterschiede.
    mein nächster wird wieder ein "originaler" sein....