Le Hedvig ann an alba - mit Hedvig in Schottland

Dieses Thema im Forum "Saab Bilder und Berichte" wurde erstellt von Stephan131, 31 Juli 2022.

  1. Stephan131
    Online

    Stephan131

    Dabei seit:
    9 Juli 2015
    Beiträge:
    2,789
    Danke:
    206
    SAAB:
    96
    Baujahr:
    1979
    Was macht man, wenn man in der Nähe der Isle of Skye sein Quartier bezogen hat? Richtig! Man besucht die Insel. Vorher galt es jedoch, Eilean Donan Castle zu erobern. Das liegt noch auf dem Festland kurz vor der Brücke zur Insel und war schon in einigen Filmen zusehen (James Bond, Highlander,…). Im Grunde ist das Castle eine Replik, da das Original 1719 von den Engländern mit spanischem Schwarzpulver in Schutt und Asche gelegt wurde. So jedenfalls erzählt es der Audioguide. Sehenswert ist allemal. [​IMG] [​IMG]


    Von dort ging es weiter auf die Insel. Auch hier muss ich sagen, die Landschaft ist atemberaubend. Ich habe Gefallen an den kurvigen schottischen Straßen gefunden:driver:, sehr zum Leidwesen meiner Frau. :biggrin: Auf den kleineren Straßen wird es dann schon einmal abenteuerlich. Es gibt Passing Places, ohne die man gar nicht mehr aneinander vorbeikommen würde. Besonders spannend wird es, wenn ein Reisebus oder ein 40-Tonner entgegenkommen.
    Ich glaube, ich vergaß, zu erwähnen, wohin wir eigentlich unterwegs waren. Wir haben uns die Fairy Pools als Ziel ausgesucht. Nun die Pools und der Bachlauf sind wirklich schön und teils spektakulär. [​IMG]
    [​IMG]
    Aaaaber, eine derartige Massenveranstaltung haben wir nicht erwartet. Es war quasi unmöglich, mal ein Foto zu machen, ohne dass man eine fremde Person mit drauf hatte. Zumal es genug Verrückte gab, die in den Pools gebadet haben. Bei ca. 14 Grad Außentemperatur! :eek:
    Zuletzt bearbeitet: 4 August 2022 um 22:34 Uhr
  2. turboflar
    Offline

    turboflar

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    5,749
    Danke:
    707
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Wir haben gestern Abend Hull verlassen.

    Anhänge:

    Hutzelwicht sagt Danke.
  3. Stephan131
    Online

    Stephan131

    Dabei seit:
    9 Juli 2015
    Beiträge:
    2,789
    Danke:
    206
    SAAB:
    96
    Baujahr:
    1979
    Gute Reise nach Hause
    turboflar sagt Danke.
  4. Hutzelwicht
    Offline

    Hutzelwicht Herr Kaiser

    Dabei seit:
    27 Februar 2012
    Beiträge:
    9,232
    Danke:
    1,566
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1995
    Turbo:
    FPT
    Lieber Stephan,

    das sind ganz tolle Bilder und eine toller Bericht, der wirklich Lust macht auch einmal dorthin aufzubrechen und den Urlaub zu verbringen. Ich hoffe sehr, dass Ihr diesen Urlaub sehr lange in guter Erinnerung behaltet!
    Stephan131 sagt Danke.
  5. Stephan131
    Online

    Stephan131

    Dabei seit:
    9 Juli 2015
    Beiträge:
    2,789
    Danke:
    206
    SAAB:
    96
    Baujahr:
    1979
    Vielen Dank für die Blumen, Ulli. Ein paar Highlights kommen noch, aber schon jetzt ist es ein wirklich toller Urlaub, an den wir uns mit Sicherheit lange erinnern werden.
    Hutzelwicht sagt Danke.
  6. Stephan131
    Online

    Stephan131

    Dabei seit:
    9 Juli 2015
    Beiträge:
    2,789
    Danke:
    206
    SAAB:
    96
    Baujahr:
    1979
    Was haben wir heute unternommen? Fairy Pools Teil 2! Naja, also nicht ganz, wir waren in Glenbrittle. Das liegt quasi hinter den Fairy Pools direkt am Meer. Aus einem Reiseführer hatten wir die Beschreibung einer kleinen Wanderungen entlang der Küste. Zwischendurch kreuzt man ein paar Bäche, die ebenfalls Pools, Wasserfälle und Stromschnellen haben. Das erinnert natürlich an die Fairy Pools, die wir gestern besuchten. Einen großen Unterschied gibt es allerdings, man trifft nur hin und wieder auf andere Wanderer, so dass man die tolle Landschaft viel besser genießen kann. [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Anstatt die Brücke zu nutzen, haben wir heute auf dem Hin- und Rückweg die Fähre genommen. Auf die Fähre passen maximal 4 Autos und das spannendste ist, dass das ganz Autodeck für das Auf- und Abfahren gedreht wird. Und zwar von Hand! Die Strecke zur Fähre war auf beiden Seiten sehr reizvoll.[​IMG]

    Wetter hatten wir heute auch, und zwar ganz gutes, trocken und teilweise sonnig.
    Zuletzt bearbeitet: 5 August 2022 um 22:32 Uhr
    saapido, Meki und Hutzelwicht sagen Danke.
  7. saab-peter
    Offline

    saab-peter Vignetten-Verweigerer

    Dabei seit:
    31 Oktober 2011
    Beiträge:
    6,996
    Danke:
    659
    SAAB:
    99
    Baujahr:
    1977
    Turbo:
    Ohne
    Schöner Bericht und schöne Bilder ..(auch was für den Kalender ….)
    Weiterhin gute Reise und viel Spaß und kommt auch wieder gut nach Hause
    Stephan131 sagt Danke.
  8. Meki
    Offline

    Meki V4-Terminator

    Dabei seit:
    16 April 2009
    Beiträge:
    3,829
    Danke:
    2,830
    SAAB:
    95
    Baujahr:
    1974
    Turbo:
    Ohne
    Grandiose Landschaft, danke für die tollen Fotos. Viel Spaß weiterhin und gute Heimreise.
    Stephan131 sagt Danke.
  9. Stephan131
    Online

    Stephan131

    Dabei seit:
    9 Juli 2015
    Beiträge:
    2,789
    Danke:
    206
    SAAB:
    96
    Baujahr:
    1979
    Heute war wieder ein Transittag, den wir uns allerdings etwas aufgepeppt haben. Wir sind zeitig in Ratagan aufgebrochen, da wir spätestens um 9.50 Uhr in Fort William sein mussten. Als wir ankamen, dampfte bereits der „The Jacobite“ im Bahnhof, der uns nach Mallaig und wieder zurück nach Fort William bringen sollte. [​IMG]
    [​IMG]
    Die Zugfahrt haben wir auf besonderen Wunsch unseres 13-jährigen Harry-Potter-Fans ins Programm genommen. Auf der Strecke wurden Teile der Zugfahrten für die Harry-Potter-Filme gedreht. Das Glenfinnan-Viadukt ist insbesondere aus dem zweiten Film bekannt (fliegender Ford Anglia). [​IMG]
    [​IMG]
    Dementsprechend wurden im Zug auch etliche Potter-Devotionalien angeboten und einigen Kinder fuhren verkleidet mit. [​IMG]
    Eine tolle schottische Landschaft gibt es auf der Fahrt natürlich auch zu sehen.
    Von Fort William sind wir dann weiter nach Colintraive gefahren. Hier haben wir für die nächsten Woche ein Ferienwohnung gemietet.[​IMG]
    Meki und Hutzelwicht sagen Danke.
  10. Stephan131
    Online

    Stephan131

    Dabei seit:
    9 Juli 2015
    Beiträge:
    2,789
    Danke:
    206
    SAAB:
    96
    Baujahr:
    1979
    Heute war Ausruhen angesagt. Neben Lesen haben wir lediglich einen kleinen Gang durch die Umgebung gemacht.
    [​IMG]
    [​IMG]
    Sacit und Meki sagen Danke.
  11. Stephan131
    Online

    Stephan131

    Dabei seit:
    9 Juli 2015
    Beiträge:
    2,789
    Danke:
    206
    SAAB:
    96
    Baujahr:
    1979
    Nachdem es Unmutsäußerungen hinsichtlich der langen Zeiten im Auto gab, versuchen wir derzeit uns auf nähere Ziele zu konzentrieren. Also ging es heute über schöne Single-Track-Roads mit Passing-Places und Steigungen bis zu 20 % ne gute halbe Stunde weit nach Benmore im Loch Lomond National Park. Der Saab wurde auf dem Parkplatz des Botanischen Gartens abgestellt und dann ging es zu Fuß auf eine schöne Runde durch den Wald und schließlich durch Puck‘s Glen. Sicherlich gibt es in den Bergen spektakulärere Schluchten. Aber Puck‘s Glen scheint mit den ganzen Farnen und Moosen aus einem Märchenfilm entsprungen zu sein.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Meki sagt Danke.