Kupplungspedalschalter

Dieses Thema im Forum "9-5 I" wurde erstellt von SörCharles, 28 April 2018.

  1. SörCharles
    Offline

    SörCharles

    Dabei seit:
    2 Juli 2017
    Beiträge:
    22
    Danke:
    6
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    LPT
    Hallo zusammen,

    habe unserer Schwedin gestern einen Tempomat spendiert. Einbau problemlos, hat aber erstmal nicht funktioniert; nur die „Cruise“-Lampe ging an. Im OBD-Tester war nichts Auffälliges zu sehen: alle Pedalschalter und der Tempomat sichtbar.
    Habe dann die Pedalabdeckung geöffnet und, siehe da, der Kupplungsschalter hing zwar noch an seinem Kabel, war aber aus seiner Halterung gesprungen. Nachdem er wieder an seinem angestammten Platz war, funktioniert nun auch der Tempomat.
    Nun meine Frage: Hat der Kupplungsschalter – außer, dass er den Tempomat abschalten kann – noch eine andere Funktion und falls ja, welche? Im WIS habe ich dazu nichts gefunden. Ich meine aber irgendwo gelesen zu haben, dass er die Motordrehzahl während des Schaltvorgangs irgendwie beeinflusst….

    Im Voraus schon mal besten Dank für die Antworten und ein schönes Wochenende!

    Gruß
    Karl
  2. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    15,183
    Danke:
    4,463
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Interessanter Ansatz!
    (Nicht nur) meiner hat ja das Problem, dass er beim Hochschalten nicht sofort abtourt, sondern im Gegenteil (nur, nachdem Last angelegen hat) die DZ noch kurz um ca. 200 U/min ansteigt.
    Dazu gab es hier im Forum schon etliche Beschreibungen, Posts und Lösungsansätze, aber selbst die im WIS beschriebenen haben das Phänomen nicht beheben können. Wenn es am Ende nur ein ausgehängter Pedalschalter wäre (danach habe ich noch nicht geschaut), wäre es ja ein Witz - allerdings hat meiner ("leider" :rolleyes:) einen funktionierenden Tempomaten, so dass ich das (bei meinem) ausschließen kann.
  3. SörCharles
    Offline

    SörCharles

    Dabei seit:
    2 Juli 2017
    Beiträge:
    22
    Danke:
    6
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    LPT
    Anscheinend schaltet er (zusammen mit dem Bremslichschalter) tatsächlich nur den Tempomat.
    Habe nochmal in meinen Unterlagen und dem WIS nachgesehen, aber nichts dazu gefunden.
    Trotzdem danke für die Antwort.

    Gruß
    Karl
  4. Coopereins
    Offline

    Coopereins

    Dabei seit:
    13 Juli 2012
    Beiträge:
    553
    Danke:
    138
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    LPT
  5. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    15,183
    Danke:
    4,463
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Ja, das kenne ich auch. Andererseits eben die Hinweise auf diesen Fehler auch im WIS, und es stört einfach nur.
  6. svenjens
    Offline

    svenjens

    Dabei seit:
    1 Dezember 2015
    Beiträge:
    21
    Danke:
    1
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    TiD
    wie sieht denn der "kupplungsschalter aus?
  7. SörCharles
    Offline

    SörCharles

    Dabei seit:
    2 Juli 2017
    Beiträge:
    22
    Danke:
    6
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    LPT
    Hallo,
    kleines graues "Kasterl" mit zwei Kontakten und einer roten Befestigung (9-5 I von 1998). Sollte am Kupplungspedal befestigt sein. Man kann es relativ gut sehen, wenn man die Fußraumverkleidung abnimmt. Bild habe ich leider nicht. Bei Sk....x gibt's aber eine Abbildung. Mal unter "Pedalschalter Tempomat" dort suchen.

    Gruß
    Karl
    svenjens sagt Danke.
  8. svenjens
    Offline

    svenjens

    Dabei seit:
    1 Dezember 2015
    Beiträge:
    21
    Danke:
    1
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    TiD
    Ah, ok, ich habe ihn gefunden, weit "oben". die wirbelsäule musste leiden.
    aber es sieht alles gut aus. ich werde nachher mal fahren und probieren ob es nach "wackeln" daran geht. sieht nämlich gut aus der Schalter. gibt es eine Möglichkeit alle Fehler auszulesen, könnte man da etwas "erreichen"?

    Ich stochere im Nebel ich sehe das schon.. aber in der werkstatt hier haben die keine ahnung von dem auto...
  9. phil23
    Offline

    phil23

    Dabei seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    700
    Danke:
    340
    svenjens sagt Danke.
  10. svenjens
    Offline

    svenjens

    Dabei seit:
    1 Dezember 2015
    Beiträge:
    21
    Danke:
    1
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    TiD
    also ich habe den schalter gefunden daran gewackelt und jetzt geht mein Tempomat wieder. danke für die Hilfe allerseits. top!!

    MERCI
  11. ixobert
    Offline

    ixobert

    Dabei seit:
    5 September 2017
    Beiträge:
    8
    Danke:
    1
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    FPT
    Das Hochtouren und der Pedalschalter hängen tatsächlich ein wenig voneinander ab. Habe das festgestellt als mein Pedalschalter sich ausgehängt hat, beim Auskuppeln teilweise ein Drehzahlanstieg von 250 Umdrehungen jetzt sind es vielleicht noch 50-100.
    patapaya sagt Danke.
  12. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    15,183
    Danke:
    4,463
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Muss ich mal testen. Andererseits funktioniert mein Tempomat problemlos, so dass ich nicht denke, dass der Schalter nicht richtig funktioniert.