Kühlwassereinbindung der Standheizung

Dieses Thema im Forum "9-5 I" wurde erstellt von JohnDoe, 11 Januar 2019.

  1. JohnDoe
    Offline

    JohnDoe

    Dabei seit:
    28 Dezember 2018
    Beiträge:
    6
    Danke:
    3
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Hi
    Habe mich heute ein wenig um den Saab gekümmert.

    Nachdem ich das Ölsieb gereinigt habe, wollte ich mich um die Standheizung (Eberspächer B4WS) kümmern.

    Als erstes tauschte ich die defekte Dosierpumpe aus und habe die Kraftstoffleitung entlüftet. Danach brach sie den Startversuch ab weil der Glühstift defekt war. Mit neuem Glühstift lief sie an und schaltete sich wegen Überhitzung ab.

    Die Umwälzpumpe der Heizung funktioniert !

    Habe mich dann an die Fehlersuche gemacht. Am Zulaufschlauch der Umwälzpumpe kommt kaum Kühlmittel an. In der Anleitung der Heizung habe ich gesehen dass das Heizgerät selbst über ein Rückschlagventil paralell ins Kühlsystem eingebunden ist.

    Das Rückschlagventil hab ich ausgebaut und angesehen, im Grunde ist es bei mir nur ein Verbindungsstück mit 4 Anschlüssen ohne Ventileinsatz. :confused:

    Hat hier schon jemand das Teil bei sich ausgebaut und kann mir Infos geben ?

    Habe die Vermutung das entweder die Innereien des Ventil im Kühlkreislauf den Schlauch zum Heizgerät verstopfen, oder das es mal defekt war und gegen ein Verbindungsstück getauscht wurde.

    Hat einer von euch evtl. die Heizung mal direkt zwischen Motor und Wärmetauscher der Heizung angeschlossen ?

    Grüsse
    JohnDoe
  2. icesaab
    Offline

    icesaab

    Dabei seit:
    15 Juni 2007
    Beiträge:
    1,651
    Danke:
    604
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    FPT
  3. JohnDoe
    Offline

    JohnDoe

    Dabei seit:
    28 Dezember 2018
    Beiträge:
    6
    Danke:
    3
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Habe den Fehler am Samstag gefunden.

    Die Kugel des Rückschlagventils hatte mit der Zeit so viel Verschleiß dass sie aus dem Ventil gewandert ist und in einem Bogen des Kühlmittelschlauchs hängen blieb.
    GSUS sagt Danke.