Fahrwerk - Knacken beim Anfahren und Bremsen

Dieses Thema im Forum "900 II - 9-3 I" wurde erstellt von manx09, 6 Dezember 2017 um 16:05 Uhr.

  1. manx09
    Offline

    manx09

    Dabei seit:
    13 September 2015
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    SAAB:
    93
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    TiD
    Hallo Saab Freunde,
    beim Anfahren und Bremsen kommt es vor, dass ein starkes Knacken zu vernehmen ist. Also immer wenn der Vorderwagen ent und belastet wird knackt es ziemlich heftig.(immer nur einmal) Ich habe dieses Jahr TÜV gemacht und es wurde ein Querlenker erneuert, ansonsten war wohl alles ok! Kann es sein, dass es mit der Lenkung zusammenhängt? Habe irgendwo mal was gelesen, dass ein Stehblech/Spritzschutzblech im Vorderwagen die Ursache sein könnte wo irgendetwas von der Lenkung verbaut ist...Sorry für die etwas laienhafte Darstellung..Auch fällt mir auf, dass ich mein Lenkrad etwas schräg halten muss damit er gerade aus läuft. Weiß nicht ob das mit dem ersten Problem zusammenhängt oder ob nur die Spur eingestellt werden muss. Vor ca. 1,5 Jahren wurden mal meine Federbeine mit dem Reparatursatz geschweißt..
    .Bin auf eure Tipps gespannt...
    Ach und da ich gerade am Schreiben bin. Im Schubbetrieb kommt zur Zeit immer kurz die Check engine..geht sofort wieder aus wenn ich aufs Gas gehe...kann das das AGR sein? Motor ist ein 2.2tid 125PS
    Viele Grüße
    manx09
  2. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    17,492
    Danke:
    3,040
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    in Längsrichtung? oder senkrecht? Bei ersterem wäre die Verschraubung des Hilfsrahmens zu prüfen. Ob fest und hinten richtig auf dem Passsitz positioniert vor dem Anziehen.

    Auslesen! Ich hab mit dem Motor schon zu viele Wunderlichkeiten erlebt.
  3. AERO-Mann
    Offline

    AERO-Mann

    Dabei seit:
    7 April 2006
    Beiträge:
    4,236
    Danke:
    1,078
    es ist sehr eindeutig die Querlenkerverschraubung. Die Schrauben werden oft nicht gut genug angezogen und müssen nachgezogen werden.

    zur Check-Engine: Geht das einher mit sinkender Temperatur im Schubbetrieb? Dann vermute ich defekten Thermostaten - Temperatur fällt - CE
  4. knuts
    Offline

    knuts Testfahrer

    Dabei seit:
    13 Dezember 2010
    Beiträge:
    2,241
    Danke:
    531
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    Ohne
    Oder die Stoßdämpfereinsätze sind nicht zu 100% fest. Es reicht manchmal eine halbe Umdrehung der Schraube im Federbein und es knackt
  5. Saabestos
    Offline

    Saabestos

    Dabei seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    605
    Danke:
    59
    Beim 902-9-3 I ist das knacken normal weil, ich kenne nichts anderes. Also beim lenken
    knackt es, scheint mir ein Problem mit der Vorderachsgeometrie zu sein. Also der
    Konstruktion......
    Knackt es bei eingeschlagenen Rädern sind irgendwelche Schrauben zu wenig angezogen.
    Sind wir da beisammen? Seit an meinem beide Querlenker getauscht wurden, knackt es
    immer wenn ich nach links anfahren will. Es ist ein Automat, da beginnt die Bewegung
    des Wagens ja sanfter als wie wenn man kuppelt - aber das soll jetzt nicht die Ursache der
    Diskussion sein.
    Kann mir jemand aus dem WIS alle Anzugdrehmomente vom Vorderwagen geben? :top:
    Mich nervt nämlich dies ständige geknackse.
    jg 2001 2.0L Benzin
  6. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    26,448
    Danke:
    3,526
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    @Saabestos : Ich gucke im WIS mal nach……

    Gruß, Thomas
  7. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    26,448
    Danke:
    3,526
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Saabestos sagt Danke.
  8. Dickes Blech
    Offline

    Dickes Blech

    Dabei seit:
    24 Oktober 2010
    Beiträge:
    449
    Danke:
    72
    SAAB:
    99
    Baujahr:
    1984
    Turbo:
    Ohne
    Nabenmutter(n) richtig festgezogen?
  9. AndreMio
    Offline

    AndreMio

    Dabei seit:
    25 Februar 2007
    Beiträge:
    494
    Danke:
    57
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1995
    Turbo:
    FPT
    Stand da nicht im Wis was von Wachs aufsprühen , zwischen Domlager und Karosserie bei knack Geräuschen ?
  10. Janosch
    Offline

    Janosch

    Dabei seit:
    22 Juni 2016
    Beiträge:
    62
    Danke:
    17
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2002
    Ich habe dieses Knacken nach dem Wechsel der Federbeine auch. Darf ich die Liste der Anzugsmomente auch haben?
    Danke und einen schönen Advent

    Gesendet von meinem F3111 mit Tapatalk
  11. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    26,448
    Danke:
    3,526
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Schicke ich Dir.........

    Gruß, Thomas
  12. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    26,448
    Danke:
    3,526
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Hast PN..........

    Gruß, Thomas
  13. Janosch
    Offline

    Janosch

    Dabei seit:
    22 Juni 2016
    Beiträge:
    62
    Danke:
    17
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2002
    Vielen Dank

    Gesendet von meinem F3111 mit Tapatalk