Ausstattung - (Holz)dekor Armaturenbrett?

Dieses Thema im Forum "99, 90, 900 I" wurde erstellt von beni, 22 Juni 2019.

  1. JanH123
    Offline

    JanH123

    Dabei seit:
    21 Juli 2014
    Beiträge:
    1,185
    Danke:
    464
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    also ich hab ihn auch mit irgendeinem Kleberentferner damals beim ersten Versuch gut runterbekommen. Wärme braucht es nicht, nur etwas Geduld. Ich hab mal über ebay-Kleinanzeigen einen blasenfreien (da noch nie verklebten) ergattern können. Den müsste ich mal aufbringen. Allerdings hatte ich mir kurz zuvor auch einen nahezu blasenfreien gekauft, der aktuell verbaut ist. Daher hatte ich bis jetzt nicht so den Leidensdruck ;)
    Den Zeitraum hatte ich jetzt nicht so 100 pro parat. Danke an Nitromethan an der Stelle für die Korrektur und den Erfahrungsbericht.:top:
    AeroCV sagt Danke.
  2. nitromethan
    Offline

    nitromethan

    Dabei seit:
    22 September 2006
    Beiträge:
    1,965
    Danke:
    1,322
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    FPT
    Das geht mir oft genau so. Die Teile 2. Wahl sind verbaut und die neuwertigen Teile sind gut gelagert damit sie nicht schlechter werden :smile: schon irgendwie doof, oder?
    JanH123 sagt Danke.
  3. Oldie55
    Offline

    Oldie55

    Dabei seit:
    8 Mai 2019
    Beiträge:
    135
    Danke:
    12
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Ich finde "Wassertransferdruck" ist das beste, gut und blasenfrei aufzubringen, auch in Heimarbeit und nach lackieren mit Klarlack, aich sehr robust.
    Ich habe das vor Jahren als Nebeneinkommen gemacht.

    https://www.wt-direct.de/Holz-Design-Optik

    Schaut mal die Muster, da kaufe ich meine Folien.

    Hier mal ein Video.



    Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk
  4. JanH123
    Offline

    JanH123

    Dabei seit:
    21 Juli 2014
    Beiträge:
    1,185
    Danke:
    464
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Stimmt wobei ich dachte, der hätte zumindest eine Blase und deshalb hatte ich ihn mir auch hingelegt. War bis jetzt reine Bequemlichkeit / hab noch wichtigere Dinge an dem Fahrzeug, die dazu geführt haben, ihn noch nicht zu verbauen. Aber du hast schon recht. Hier liegt auch noch ne originale, neue Windschutzscheibendichtung
    nitromethan sagt Danke.
  5. beni
    Offline

    beni

    Dabei seit:
    19 Februar 2019
    Beiträge:
    36
    Danke:
    6
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1987
    Turbo:
    FPT
    Interessante Idee, nur da gibts eben das Problem, dass die Folie ja auf einen Träger transferiert werden muss. Diesen müsste man dann auch erst herstellen, z.B. Holzpaneel in Form des Handschuhfachdeckels, auf den dann die Folie transferiert wird. Und da liegt dann eben das Problem.
  6. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    41,395
    Danke:
    6,770
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    vinario, jungerrömer und Eber sagen Danke.
  7. Oldie55
    Offline

    Oldie55

    Dabei seit:
    8 Mai 2019
    Beiträge:
    135
    Danke:
    12
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Geht doch, mit CAD-Prog. und einem Wasserschneider.


    Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk
  8. beni
    Offline

    beni

    Dabei seit:
    19 Februar 2019
    Beiträge:
    36
    Danke:
    6
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1987
    Turbo:
    FPT
    Ich habe mal die von mir im Anfangsbeitrag erwähnte Website mal bezüglich einer solchen "Folie" kontaktiert bezüglich näherer Informationen zur Dicke des Materials und alternativer Form (da ich noch den alten Handschuhfachdeckel mit dem 900-Chromeinsatz besitze):
    Kurzum bin ich praktisch genauso schlau wie davor: "Just need extra Autocad works" war der komplette Inhalt der Antwortmail. Schade, dass der Anbieter so wortkarg und unseriös wirkt.
    Ich denke, entgegen der wohl hier üblichen Meinung, dass eine wirklich gut gemachte, mehrere Millimeter dicke Folie in Holzoptik bestimmt, solange man es nicht weiß, einem Echtholz-Dekor sehr ähnelt. Das wäre auf jeden Fall eine preiswertere Lösung gewesen (wenn auch vielleicht nicht wirklich zeitgenössisch). Aber kann mich natürlich auch irren ;-)
    Wird jetzt wohl aber sowieso erstmal nicht in Frage kommen und werde mich mal beim guten Holzwurm nach Preisen und Verfügbarkeit erkunden.

    Übrigens hiermit nochmal ein großes Dankeschön an Matthias/@nitromethan, der mir kostenfrei einen Handschuhfachdeckel und Cockpit-Ledereinsatz zukommen lassen hat.
    Somit habe ich wenigstens zur Überbrückung kein nacktes Plastik im Sichtfeld :-) Eine solche Aktion gegenüber einem praktisch Fremden wie mir ist absolut nicht die Regel, bin zutiefst für diese Unterstützung dankbar! :-)
    banwe, nitromethan und AeroCV sagen Danke.
  9. jungerrömer
    Offline

    jungerrömer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    7 August 2006
    Beiträge:
    3,237
    Danke:
    539
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    FPT
    Die Qualität bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist. In dem Sinne...
    Bitte...!
    MMB und Eber sagen Danke.
  10. troll13
    Offline

    troll13

    Dabei seit:
    21 Mai 2004
    Beiträge:
    3,133
    Danke:
    1,242
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    Ich kann Beni bezüglich seiner Folientheorie beim Original absolut nicht zustimmen:

    Mein M91 Cabrio war bei Werksauslieferung mit den als Extra angebotenen "handgearbeiteten Verkleidungen aus edlem dunklem California-Nußbaumholz" ausgestattet, die es als Kompettsatz (für 4259.84 DM) oder in Einzelteilen, wie bei mir als Armaturenbrett mit Handschuhfachdeckel (1675.- DM) gab.
    Das mit dem Holz stimmt, weil in meinem CV M91 nun nach fast 30 Jahren der relativ dicke nußbaumfarbige Lack stellenweise vom helleren Holz absplittert und von mir mit Nußbaumtinktur ausgebessert werden muß.
  11. Eber
    Offline

    Eber

    Dabei seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    2,557
    Danke:
    900
    Was ist denn bei dem erheblichen Preisunterschied beim Komplettsatz noch in Holz ausgeführt außer Armaturenbrett und Handschuhfach? Ich kenne nur noch die Einlagen in den Türen...
  12. vinario
    Offline

    vinario

    Dabei seit:
    22 Oktober 2012
    Beiträge:
    2,492
    Danke:
    1,172
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    FPT
    Aschenbecher vo/hi, Schalterabdeckung zwischen den Sitzen, Türpaneele groß li/re
    prinzalberttom und Eber sagen Danke.
  13. prinzalberttom
    Offline

    prinzalberttom

    Dabei seit:
    16 April 2012
    Beiträge:
    5,076
    Danke:
    379
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Waren die schmalen Türeinlagen/Streifen auch als Extra zu bekommen?
    Bei se weh: Mein Holz- Handschuhfachdeckel ziert ein goldener Streifen und die Zahl 900.
    War das ehedem Kennzeichen einer Sonderserie bzw. Export?
  14. cc670
    Offline

    cc670

    Dabei seit:
    14 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,395
    Danke:
    256
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    FPT

    Das gab es in Italien, da es der italienische Saab-Importeur seinen Kunden angeboten hat.
    prinzalberttom sagt Danke.
  15. prinzalberttom
    Offline

    prinzalberttom

    Dabei seit:
    16 April 2012
    Beiträge:
    5,076
    Danke:
    379
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Dann fahre ich also einen Italo-Amerikaner :biggrin:
  16. Oldie55
    Offline

    Oldie55

    Dabei seit:
    8 Mai 2019
    Beiträge:
    135
    Danke:
    12
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Auf jedenfall besser als die Italowestern:biggrin:
  17. turbo_forever
    Offline

    turbo_forever

    Dabei seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    5,479
    Danke:
    1,804
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
  18. banwe
    Offline

    banwe

    Dabei seit:
    29 September 2012
    Beiträge:
    550
    Danke:
    233
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Ja es gibt tatsächlich auch noch Saab-Fans, die anderen helfen ohne daraus "das große Kapital" machen zu wollen. Hagman ist auch noch bei den Saabfans zu nennen, die mehr helfen wie viele andere!
    prinzalberttom und beni sagen Danke.
  19. beni
    Offline

    beni

    Dabei seit:
    19 Februar 2019
    Beiträge:
    36
    Danke:
    6
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1987
    Turbo:
    FPT
    Danke für den Input, habe bisher nur diesen Unterbereich hier im Forum danach durchforstet, nicht den Projektforum-Teil!
    Falls es dir nichts ausmacht, würde ich mich echt sehr über mehr Informationen zu deinen Arbeiten bezüglich Armaturenbrett freuen (sei es hier oder privat per Nachricht)! :-)
  20. prinzalberttom
    Offline

    prinzalberttom

    Dabei seit:
    16 April 2012
    Beiträge:
    5,076
    Danke:
    379
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Hatten die Handschuhfach? :biggrin:
    Jo, und das ist auch gut so:congrats:Auch, und vor allem wenn man sich mal in der Sache "holzt"!