Motor .- Hirsch Steuergerät 902 Turbo 1996

Dieses Thema im Forum "900 II - 9-3 I" wurde erstellt von guido n, 10 Juli 2019.

  1. guido n
    Offline

    guido n

    Dabei seit:
    7 August 2007
    Beiträge:
    716
    Danke:
    198
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    Hallo,
    ich habe noch ein Hirsch Steuergerät für den 902/9-3 in der Garage rum fliegen!
    Kann ich das selbige einfach so "Plug and Play" umtauschen?
    Vom Baujahr und Motorisierung müsste alles passen, die Frage ist nur, muss man etwas beachten oder am Motor bzw. Einstellung anpassen???
  2. 93SaabCabrioHirsch
    Offline

    93SaabCabrioHirsch

    Dabei seit:
    2 Juni 2012
    Beiträge:
    550
    Danke:
    139
    SAAB:
    9-3 I
    Turbo:
    FPT
    Das Steuergerät ist m. W. (normalerweise) fahrzeugspezifisch programmiert, sprich prüft für die erf. Deaktivierung der Wegfahrsperre/VSS die Daten... kann "man" rausprogrammieren bzw. halt auf das neue Fahrzeug hin anpassen ... Tech 2 bzw. Tuningsoftware etc. ... also nix plug & play... Sonst muß wenn alle Basisdaten passen (Modell, Motor, Getriebe) nix angepasst werden...
    Das Hirsch Gutachten - wenn es dabei- ist halt fahrzeugspezifisch per Fahrgestellnummer... eintragen geht damit nicht.
    guido n und patapaya sagen Danke.
  3. guido n
    Offline

    guido n

    Dabei seit:
    7 August 2007
    Beiträge:
    716
    Danke:
    198
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    @93SaabCabrioHirsch, danke für die Info:top:
    Also läuft ohne Tech 2 nix....
    Bestünde die Möglichkeit, bei Hirsch Infos bzw. ein Papier zu bekommen, welches die Kompatibilität mit meinem Kfz bescheinigt,
    um es dann Eintragen zu lassen:confused:
    Ich werde einfach mal eine Email an Hirsch schreiben.....
    Wäre schade um das Steuergerät.....

    Falls jemand Interesse an dem selbigen hat, darf sich gerne bei mir melden.
    Ich denke mal, dass ich es eh nicht nutzen werde und es letztendlich im Schrank vergammelt:tongue:
  4. 93SaabCabrioHirsch
    Offline

    93SaabCabrioHirsch

    Dabei seit:
    2 Juni 2012
    Beiträge:
    550
    Danke:
    139
    SAAB:
    9-3 I
    Turbo:
    FPT
    Nein, macht Hirsch nicht ... sie verkaufen dir aber dann gerne ein neues Tuningsoftwarepaket (wenn für das Modell noch verfügbar.. Siehe HP) zum aufspielen... mit passendem Gutachten :biggrin:... wenn du es unbedingt wirklich eintragen lassen willst:cool:...
  5. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    16,692
    Danke:
    5,192
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Stimmt, die Mühe kannst du dir sparen.
  6. Jake.Elwood
    Offline

    Jake.Elwood

    Dabei seit:
    26 April 2006
    Beiträge:
    556
    Danke:
    130
    SAAB:
    9-3 I
    Meine Hirsche waren Plug-and-Play. Ist keine Sache einfach auszutauschen - mit etwas Glück funzt es.
    guido n sagt Danke.
  7. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    19,351
    Danke:
    3,593
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    Könnte ja beim 902 noch eher sein. Zur Ausgangsfrage wäre noch hinzuzufügen, dass man dafür wissen müsste, was für ein Upgrade das ist. Also nur Software oder ob das zu einem Paket gehörte, bei dem dann Abgasanlage und ggf. weiteres geändert wurden. Keine Ahnung ob und was Hirsch da beim 902 so gemacht hat.
  8. guido n
    Offline

    guido n

    Dabei seit:
    7 August 2007
    Beiträge:
    716
    Danke:
    198
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    Ich werde das Teil einfach mal anstöpseln und sehen was passiert:biggrin:
  9. guido n
    Offline

    guido n

    Dabei seit:
    7 August 2007
    Beiträge:
    716
    Danke:
    198
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    Ach ja, hier die Antwort von Hirsch:

    Guten Morgen Herr .......

    Prinzipiell haben wir kein Interesse daran, dass die Steuergeräte weiterverwendet werden.
    Sollte es ein Produkt sein welches nicht mehr verfügbar ist können Sie uns gerne die Fin Ihres Fahrzeuges zukommen lassen und ein Bild vom Steuergerät.


    Mit freundlichen Grüssen
    hirsch performance ag
  10. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    19,351
    Danke:
    3,593
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    Hm, und was wollen die dir damit jetzt sagen/anbieten? Naja, einfach mal probieren.
  11. ATAQE
    Online

    ATAQE

    Dabei seit:
    23 Dezember 2010
    Beiträge:
    971
    Danke:
    403
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    FPT
    Warum wird diese elitäre Bude nur so gehypt ?

    Ich werde es nie begreifen
  12. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    19,351
    Danke:
    3,593
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    In D wegen der ABE bzw. Unterlagen zum Eintragen für alles? Und wohl auch weil die nach Rinnspeed einige Werkssondermodelle gebaut haben.
  13. Conmar
    Offline

    Conmar

    Dabei seit:
    13 März 2011
    Beiträge:
    597
    Danke:
    166
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2006
    Turbo:
    TiD
    Und ich Deine Aussage nicht :confused: ,Hirsch bietet meiner Meinung und Erfahrung nach gute Produkte und Service.
  14. guido n
    Offline

    guido n

    Dabei seit:
    7 August 2007
    Beiträge:
    716
    Danke:
    198
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    LoL....genau das habe ich mich auch gefragt:biggrin:
  15. 93SaabCabrioHirsch
    Offline

    93SaabCabrioHirsch

    Dabei seit:
    2 Juni 2012
    Beiträge:
    550
    Danke:
    139
    SAAB:
    9-3 I
    Turbo:
    FPT
    ... ich würde daraus lesen dass sie bei den Modellen wo HP aktuell noch Produkte /Softwaretuning anbietet weiterhin nicht helfen Gebrauchtgeräte per Gutachten zu legalisieren, aber sich ggf. im Bereich ohne aktuelles Angebot von HP nun etwas auftut... eine legale 2.Verwendung des Orginal HP Steuergeräts mit neuem passenden fahrzeugspezifischen Gutachten gegen entsprechende Gebühr wäre ja ein schönes neues Serviceangebot ... früher wurden solche Umschreibeanfragen/Legalisierungen verneint. Lohnt auf alle Fälle das genau in Erfahrung zu bringen...
  16. Jake.Elwood
    Offline

    Jake.Elwood

    Dabei seit:
    26 April 2006
    Beiträge:
    556
    Danke:
    130
    SAAB:
    9-3 I
    Komisch - genau dies hat Hirsch bei 2 meiner T5 9-3er vor Jahren gemacht - ein neues, fahrzeugspezifisches Gutachten. Denkbar ist, daß eine enge Auslegung der Produkthaftung Hirsch in diesem Punkt restriktiv gemacht hat.
    guido n sagt Danke.
  17. guido n
    Offline

    guido n

    Dabei seit:
    7 August 2007
    Beiträge:
    716
    Danke:
    198
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    @Jake.Elwood ,
    dies werde ich auch mal ausprobieren.
    Ich möchte ungern das Steuergerät einbauen ohne eine Abnahme, ich wiege mich gerne auf der Sicheren Seite:tongue:
  18. murenas
    Offline

    murenas

    Dabei seit:
    12 Mai 2017
    Beiträge:
    14
    Danke:
    2
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    03
    Turbo:
    LPT
    Also ich war persönlich bei Hirsch in St. Gallen und habe alle Unterlagen für mein gebrauchtes Steuergerät erhalten.
    War dann bei der GTÜ bei einem Prüfer der das schon kannte, und habe es dann in die Papiere Eintragen lassen.
    Hirsch 100€ PLUS GTÜ und Zulassugsstelle

    Gruß
    Frank
    guido n sagt Danke.