"Fremdsichtungen" interessanter Fahrzeuge

Dieses Thema im Forum "Saab Stammtisch" wurde erstellt von NichtMehrDa, 12 Mai 2016.

  1. Baastroll
    Offline

    Baastroll Krümel

    Dabei seit:
    25 Dezember 2017
    Beiträge:
    1,989
    Danke:
    352
    SAAB:
    weiß nicht
    Baujahr:
    4712
    Turbo:
    weiß nicht
    Ein Mimosen Gelber W126 hat auch was :cool:
  2. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    28,359
    Danke:
    4,134
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Genau das ist der springende Punkt.
    Für mich ist die schnellste Lösung, erst einmal raus nach Erkner, und dann mit dem RE1 zum Berliner HBf zu fahren. Dies Lösung wähle ich vor allem dann, wenn ich, z.B. zuletzt jeweils beim Kauf der 'Minderkilomatrigen und meines 98ers, nur 1way mit dem Zug fahre, und dann ja irgendwie einen möglichst kurzen Weg zur Wiederabholung meines Hinbringer-Autos haben möchte.
  3. MartinSaab
    Offline

    MartinSaab

    Dabei seit:
    24 September 2004
    Beiträge:
    3,837
    Danke:
    305
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    FPT
    Umweltfreundlicher?
    Angeblich soll ein Flugzeug nur 3-4 l auf 100km pro Passagier brauchen...
  4. LCV
    Offline

    LCV

    Dabei seit:
    29 Dezember 2007
    Beiträge:
    2,892
    Danke:
    90
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1995
    Turbo:
    Ohne
    Theorie! Hier bei uns sieht man die Verkehrsmaschinen, die vor der Landung auf dem EuroAirport eine Schleife drehen
    und (aus angeblichen Sicherheitsgründen?) größere Mengen Flugbenzin herunterregnen lassen. Ist sicher toll für Pflanzen
    und Tiere. Abgesehen davon ist der Lärm dieser Maschinen auch eine Umweltbelastung. Gäbe es nur noch die weiteren
    Flüge, wäre auch mehr Platz im Luftraum. Aber vor allem unsere Politiker fliegen ja jetzt noch ständig zwischen Berlin
    und Köln/Bonn hin und her. Es ist ja einzusehen, dass man von Stuttgart nach Lissabon fliegt statt das Auto zu nehmen.
    Aber Düsseldorf - Hamburg? Das grenzt für mich an Schwachsinn.
  5. wizard
    Offline

    wizard ...desillusioniert...

    Dabei seit:
    2 Dezember 2004
    Beiträge:
    8,915
    Danke:
    1,733
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    93
    Turbo:
    FPT
    ...sagt der, der Bahn & Co kategorisch ablehnt...:smile:
  6. Sacit
    Offline

    Sacit Herr der Ringe

    Dabei seit:
    2 März 2012
    Beiträge:
    12,053
    Danke:
    1,326
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    Wie bitte? In Frankreich fällt das Schnellzugnetz seit Monaten immer wieder streikbedingt aus. Man kann von Glück sprechen, wenn dann drei TGV von fünf überhaupt fahren. Das resultierende Gedränge ist entsprechend...
  7. Eber
    Offline

    Eber

    Dabei seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    2,354
    Danke:
    848
    Sorry, selbst für den Stammtisch zu stammtischig. Vielleicht hast Du das mit den Chemtrails verwechselt. :rolleyes: (Lufthansa dokumentiert für das Jahr 2011 24 Ereignisse von Fuel-Dumping. Bitte selbst nachlesen, wann und warum das gemacht wird.)

    W116 kann ich anbieten. :-)

    [​IMG]
  8. Baastroll
    Offline

    Baastroll Krümel

    Dabei seit:
    25 Dezember 2017
    Beiträge:
    1,989
    Danke:
    352
    SAAB:
    weiß nicht
    Baujahr:
    4712
    Turbo:
    weiß nicht
    W126 und w116 sind schon coole Dickschiffe. In ausgefallen Farben gefallen die mir richtig gut, kaufen würde ich mir aber keinen.
  9. raser
    Offline

    raser

    Dabei seit:
    15 Oktober 2005
    Beiträge:
    2,263
    Danke:
    129
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    MY03
    Turbo:
    FPT
    Dann schon lieber den Z1 daneben :top:
  10. Eber
    Offline

    Eber

    Dabei seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    2,354
    Danke:
    848
    Der W116 reizt mich schon sehr lange. Wenn mich der W140 langweilt, kaufe ich vielleicht doch mal einen. War letztes Jahr an einem pastellgrünen 350SE dran, hab aber dann doch den W140 gekauft. Zwei S-Klassen in einer Woche hätte der Haushaltsvorstand evtl. doch mißbilligt. ;-)

    Der Z1 ist natürlich auch ein Kracher, da hätte man vor fünf Jahren für die Hälfte zuschlagen können. Kein schnelles, aber ein einzigartiges Auto.
  11. raser
    Offline

    raser

    Dabei seit:
    15 Oktober 2005
    Beiträge:
    2,263
    Danke:
    129
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    MY03
    Turbo:
    FPT
    Gestern auch Eine in HH Nähe Wellingsbüttler Bahnhof gesehen :top:
  12. saaboesterreich
    Offline

    saaboesterreich

    Dabei seit:
    31 August 2007
    Beiträge:
    2,123
    Danke:
    236
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    1999
    Turbo:
    LPT
    Welches Getriebe hatte der denn?
    Ich lehne bei S-Klassen Schaltgetriebe ja eigentlich kategorisch ab, aber seit ich mal den Vergleich hatte, würde ich beim 350SE (und nur bei dem) tatsächlich eher das Schaltgetriebe nehmen.

    Zum Z1: Tolles Auto, gefällt mir auch. Allerdings erscheinen Motor und Getriebe vom E30 fast ZU banal dafür.
  13. Baastroll
    Offline

    Baastroll Krümel

    Dabei seit:
    25 Dezember 2017
    Beiträge:
    1,989
    Danke:
    352
    SAAB:
    weiß nicht
    Baujahr:
    4712
    Turbo:
    weiß nicht

    W140 ist ein Panzer. Sehr interessantes Video es muss nicht immer Saab sein. :cool:
  14. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    28,359
    Danke:
    4,134
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Hatte ich mal, so 2000/2001 herum.
    Selbst für's WE nach Rügen mußte das Dach zu, weil sonst hinten wirklich so gut wie nichts rein geht. Am Ende führte die Kiste mich dann Anfang 2002 zum AuCab.
    Der ZettI ist spaßig, liegt mir aber im Nutzwert zu weit unten. Ich hatte ihn damals, in der Kombi mit einem T4, als Alltagskiste gefahren. Meinen 97er 9k hatte zu der Zeit dann hauptsächlich Vaddern in Nutzung.
  15. Sacit
    Offline

    Sacit Herr der Ringe

    Dabei seit:
    2 März 2012
    Beiträge:
    12,053
    Danke:
    1,326
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    Danke und danke für den W116. Die einzige S-Kkasse, die mir gefällt. Ich hatte vor kurzem das "Vergnügen" mit den aktuellen Modell, war überhaupt nicht mein Ding...:ahhhhh:
  16. KSR9519
    Offline

    KSR9519

    Dabei seit:
    13 November 2009
    Beiträge:
    3,045
    Danke:
    306
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    Ohne
    Aktuelle Mercedes seit dem W212 fallen dadurch auf, dass sie unaufgeregt und emotionslos funktionieren. Seit Juni letztem Jahres bin ich mit meinem S212 65 tkm (270 tkm - 335 tkm) gefahren.Der Wagen ist durchgängig bei MB Chekheft gepflegt. Neben den üblichen Inspektionen und Verschleißteilen sind nur 2 Fehler aufgetreten. Bei 290 tkm neuer Zündschloßschalter und bei 325 tkm neuer Differenzdrucksensor. Für diesen hat MB, trotz der Laufleistung, die Kosten auf Kulanz komplett übernommen.
    Nebenbei bemerkt, die von vielen kritisierten Bosch Wischer in MB Spezifikation sind seit über 80 tkm auf dem Auto und funktionieren einwandfrei.
  17. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur Mitarbeiter

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    28,359
    Danke:
    4,134
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Nette Jahresfahrleistung! Schweröl oder Gas?
  18. KSR9519
    Offline

    KSR9519

    Dabei seit:
    13 November 2009
    Beiträge:
    3,045
    Danke:
    306
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    Ohne
    Original Taxi, also Diesel

    Die im 211er erhältlichen CNG hatten im Taxibetrieb reihenweise Motorschäden.
    Zuletzt bearbeitet: 23 Juni 2018
  19. felicad
    Offline

    felicad

    Dabei seit:
    27 Mai 2008
    Beiträge:
    1,183
    Danke:
    192
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    LPT
    250er? Oder Taxi-Untypisch V6?
  20. KSR9519
    Offline

    KSR9519

    Dabei seit:
    13 November 2009
    Beiträge:
    3,045
    Danke:
    306
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    Ohne
    Ne, waren 200 CNG