Frage an alle Sitz-Umbauer & -zerleger

Dieses Thema im Forum "99, 90, 900 I" wurde erstellt von René, 30 Juni 2006.

  1. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    40,856
    Danke:
    6,807
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Und warum klappt es nicht?

    Der einzige Unterschied ist die Lordosenstütze, die beim 4/5 Türer Probleme macht.
  2. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    45,645
    Danke:
    8,960
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Der Einbau der 9000-Sitze in den 900 ist plug&play (2x 4 Schrauben/2 Stecker und zwei 30A-Sicherungen) aber auf die klappbare Rückenlehne musst Du solange verzichten bis Du beiden Sitzversionen komplett zerlegt , die Verschweissungen und Vernietungen aufgetrennt (...) und wieder zusammengeschweisst hast.
    Dabei gibt es interessante Momente, u.a. wird auch die Lagerung der Rückenlehne geöffnet und man sollte dabei alle Nadeln des Lagers behalten.:smile:
  3. MG8
    Offline

    MG8

    Dabei seit:
    30 Dezember 2006
    Beiträge:
    468
    Danke:
    108
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Vielleicht hilft ja ein Bild der Sitzgestelle(9000 oben/900 unten) weiter.

    Anhänge:

  4. 9001983
    Offline

    9001983

    Dabei seit:
    18 Mai 2020
    Beiträge:
    74
    Danke:
    16
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    viel
    Turbo:
    weiß nicht
    um das Klappen ging es ja. Um zur Rückbank zu gelangen, muss zwingend die Rücklehne des Vordersitzes geklappt werden.Ich hatte die Hoffnung, dass das mit kleinem Aufwand zu machen ist. So wie ich Klaus verstanden habe, ist das wohl doch eine grössere Operation. Werde ich später mal drüber nachdenken, wenn mehr Zeit ist. Danke für die schnellen Antworten.
    Das Bild von MG8 hilft ja extrem weiter. Da ist ja doch die Rückenlehne sehr viel anders und bestätigt die Antwort von Klaus. Jetzt kann ich mir das auch vorstellen. Gibt es jemand, der den Umbau für mich durchführen kann?
  5. MG8
    Offline

    MG8

    Dabei seit:
    30 Dezember 2006
    Beiträge:
    468
    Danke:
    108
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Hier noch ein Bild vom Ergebnis - der Lösungsweg ist mir allerdings entfallen. :redface:

    Anhänge:

  6. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    40,856
    Danke:
    6,807
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Naja,

    von Nicht-klappbar auf klappbar umbauen....ist halt nicht ohne.

    Warum wechselst Du nicht einfach nur die Bezüge und Polster?

    Und auch das passt nur plug&play, wenn der 900er schon die neue Sitzschiene hat.
  7. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    45,645
    Danke:
    8,960
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Vielleicht möchte er die elektrische Verstellbarkeit der 9000 Sitze übernehmen?
  8. 9001983
    Offline

    9001983

    Dabei seit:
    18 Mai 2020
    Beiträge:
    74
    Danke:
    16
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    viel
    Turbo:
    weiß nicht
    Bezüge und Polster sind bei beiden gleich gut. Es geht ums klappen wegen 3-Türer.
    Da hat der Klaus recht.
    Zuletzt bearbeitet: 6 Januar 2021
  9. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    45,645
    Danke:
    8,960
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
  10. 9001983
    Offline

    9001983

    Dabei seit:
    18 Mai 2020
    Beiträge:
    74
    Danke:
    16
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    viel
    Turbo:
    weiß nicht
    ---
    Zuletzt bearbeitet: 6 Januar 2021
    aballplus sagt Danke.
  11. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    40,856
    Danke:
    6,807
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Daher ist es immer hilfreich, wenn Du von Anfang an verräts. was Du wirklich machen willst und woran es hapert.

    "9000er Sitze passen bei mit nicht" ist nicht gerade eine Informationsflut und macht das Helfen nicht einfacher....
  12. René
    Offline

    René

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    29,020
    Danke:
    4,455
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Hier mal ein paar Bilder von zwei solcher Umbauten für Semmel & TuCab:[​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Basis waren jeweils 9k-Aero-Sitze (daher die sichtbaren seitlichen Bügel, welche mit an die Klapp-Lehnen übernpmmen wurden) und klappbare 900er-Lehnen aus MY '91-.
    9001983 und Arkane sagen Danke.