Fehlerliste aktuell

Dieses Thema im Forum "9-5 II" wurde erstellt von Wene, 17 November 2012.

  1. ake95
    Offline

    ake95

    Dabei seit:
    29 Februar 2008
    Beiträge:
    15
    Danke:
    6
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Hallo zusammen,
    hat jemand auch dort (hblom.se) eine Festplatte bestellt und eine Lieferung bekommen? Ich hatte gleich im August bestellt (Danke für den Tip!), Bezahlung wurde über PayP... geregelt und ist abgebucht, aber bisher kein Paket angekommen.
    Auf Anfrage von gestern habe ich noch keine Antwort, ich hatte das Thema schon vergessen und bin beim Sichten der Abbuchungen wieder drauf gestoßen...
    VG ake95
  2. oe1wrs
    Offline

    oe1wrs

    Dabei seit:
    26 Juli 2014
    Beiträge:
    180
    Danke:
    50
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    FPT
    Ich denke du musst die derzeitige Festplatte hinschicken und bekommst sie mit update retour. Zumindest so steht es auf der Seite (Mail in service only)...
  3. achtermai
    Offline

    achtermai

    Dabei seit:
    4 März 2009
    Beiträge:
    1,730
    Danke:
    427
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    TTiD
    Wie oe1wrs geschrieben hat: Mail in Service

    Guckst Du:

    Most of the Saab 9-5 2010-2011 has maps from 2009 or 2010, this HDD will give you the latest European maps available (2013)


    1. Update to E800 first: http://hblom.se/downloads/Saab9-5NGE800Software.zip


    2. Removal video http://www.hblom.se/downloads/ng9-5HDD_removal.avi
    Harddrive should be plug and play, if any problems occur, please get in contact with us - these navigation units differ slightly in programming so give the note below a read...


    Note: Due to high demand this is now only available as mail in service, send your original HDD in for upgrade!

    Aber eine 2013 Navisoftware, die mit ziemlicher Sicherheit mit 2012er Kartendaten arbeitet, ist m.E. nach sieben Jahren definitiv nicht sinnvoll nutzbar. Das kann man getrost abhaken.
    Dafür beseitigt das E800-Softwareupdate die kompletten Softwarefehler beim großen Audiosystem (Bildschirmvariante).
    Und dieses Update kannst Du ganz einfach via USB-Stick aufspielen. Die Software findest Du oben unter Punkt 1.
    Das habe sogar ich IT-Idiot hinbekommen. Man muss Geduld haben und möglichst den Motor laufen lassen. Tut weh, ist aber sicherer in Bezug auf stabile Stromversorgung während
    des Updatevorgangs.
  4. oe1wrs
    Offline

    oe1wrs

    Dabei seit:
    26 Juli 2014
    Beiträge:
    180
    Danke:
    50
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    FPT
    Der Grund ist wohl es handelt sich um eine 2.5, IDE Festplatte. Solche werden schon seit vielen Jahren nicht mehr hergestellt....
    Wenn es blöd hergeht akzeptiert der Navirechner nur genau diese 40Gb Type und damit hat man keine Chance mehr eine neue zu bekommen sondern am Besten die existierende neu bespielen, dafür aber am Versand wirklich gut verpacken (Schaumstoff rundherum, die Festplatte in eine Antistatik Hülle) damit sie nicht am Transport defekt wird....
  5. achtermai
    Offline

    achtermai

    Dabei seit:
    4 März 2009
    Beiträge:
    1,730
    Danke:
    427
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    TTiD
    Ich habe vor etwa 4 Wochen eine solche Festplatte mit identischer Bezeichnung für unter 10 Euro "geschossen".... Neben den Hitachi Durastar Festplatten gibt es einen zweiten Hersteller mit identischer "HEJ 42...." Kennzeichnung.
  6. Urbaner
    Offline

    Urbaner

    Dabei seit:
    31 August 2012
    Beiträge:
    1,004
    Danke:
    261
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    TiD

    IDE Platten gibts nach wie vor neu ;-)

    allerdings heute kaum noch geläufig, dank SATA

    Schaumstoff ist jetzt nicht soo lebenswichtig, eher die Antistatik-Hülle. Rein Mechnisch kann der HDD nicht viel passieren, wenn sie stromlos ist. Da brauchts schon einen richtig derben Schlag um da was zu zerstören.
  7. ake95
    Offline

    ake95

    Dabei seit:
    29 Februar 2008
    Beiträge:
    15
    Danke:
    6
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Entwarnung, alles wieder gut!
    Die Platte kam heute an (noch nicht getestet/eingebaut), die Sendung war wohl im Nirvana verschwunden und wurde sofort noch einmal mit einer Entschludigung verschickt.
    Also alles gut, das Update für das System hatte ich schon früher draufgezogen, ich hoffe, die Platte tut es jetzt auch und zeigt etwas aktuellere Strassen an.
    Eine gebrauchte Platte als Austausch war nicht nötig, die zugeschickte Platte ist mit 60GB beschriftet. Ich lasse mich überraschen. Muss ich jetzt eigentlich meine intern auf "HDD" gespeicherte Musiksammlung irgendwie retten und überspielen oder sind da zwei unabhängige Platten verbaut?
    VG ake95
  8. RabeS
    Offline

    RabeS

    Dabei seit:
    29 Juli 2014
    Beiträge:
    737
    Danke:
    66
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    TTiD
    Im Zweifelsfall die alte Platte an den PC anschließen und darauf schauen. Dann siehst Du die Verzeichnisse. Hast Du dafür die richtigen Adapter?

    Also für den Fall, dass die kein Anderer ein finale AW gibt.
  9. Rollo
    Offline

    Rollo

    Dabei seit:
    19 Juli 2014
    Beiträge:
    51
    Danke:
    18
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    Ohne
    … sogar als SSD, was für's Auto sicher nicht die schlechteste Wahl ist...
  10. achtermai
    Offline

    achtermai

    Dabei seit:
    4 März 2009
    Beiträge:
    1,730
    Danke:
    427
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    TTiD
    Den Vorschlag hat mir mein IT-Kollege natürlich auch gemacht, nur: erkennt das System die SSD?
  11. Rollo
    Offline

    Rollo

    Dabei seit:
    19 Juli 2014
    Beiträge:
    51
    Danke:
    18
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    Ohne
    Das kann ich Dir leider nicht beantworten.
    Am besten online kaufen, wenn's nicht klappt: zurück damit.
    Abgesehen von evtl. Kompatibilitätsproblemen sind IDE SSD (128 GB) mit ca. 80,- € deutlich teurer als eine HDD.
  12. RabeS
    Offline

    RabeS

    Dabei seit:
    29 Juli 2014
    Beiträge:
    737
    Danke:
    66
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    TTiD
    Sitzheizung beide Seiten streiken seit gestern. Normalerweise wird ein "Streik" doch angekündigt.:confused:

    Also wieder einmal reparieren.
  13. desu
    Offline

    desu

    Dabei seit:
    17 Dezember 2006
    Beiträge:
    127
    Danke:
    42
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    FPT
    Meine Beifahrerseite streikt schon länger. Nun ist die Fahrerseite seit 3 Wochen auch dabei - Klar, dass dies in der kalten Jahreszeit passiert. Das Youtube Video kennst Du?

    So weit ich mich reinlesen konnte, geht nur die Sitzmatte kaputt - seltenst die Rückenlehne. Man kann die Widerstände messen, wenn man die Rückklappe der Sitze entfernt (im eingebauten Zustand), um Gewissheit zu bekommen, was genau defekt ist.

    Dann gibt es auch unterschiedliche Meinungen zu den Heizungsmatten. Die Originalen von Saab kosten um 100 € / Stück. Es wird behauptet, dass auch Matten von anderen KFZs passen und diese qualitativ besser seien. Unterschied Normalsitze/Sportsitze beachten und mit/ohne Sitzbelüftung gibt es auch noch. Ich bin mir nicht sicher, ob ichs erledigen lasse oder mich selbst daran versuche.
    RabeS sagt Danke.
  14. RabeS
    Offline

    RabeS

    Dabei seit:
    29 Juli 2014
    Beiträge:
    737
    Danke:
    66
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    TTiD
    Das mit dem Widerstand messen ist eine gute Idee. Habe ja diese Woche noch frei. Vielleicht mache ich das noch, obwohl ich doch noch einen kleinen Winterausflug mit dem Mopped machen wollte. Mal sehen, ob die Straßen trocken sind. :cool:
    Werde wohl Opel Teile für die Heizmatten nehmen.

    P.S. YouTube Video? Nein kenne ich nicht.
  15. desu
    Offline

    desu

    Dabei seit:
    17 Dezember 2006
    Beiträge:
    127
    Danke:
    42
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    FPT
    erstmal der Link
    (bitte entfernen, wenn nicht gewünscht)

    Bitte poste Deine Widerstandsmessungen hier einmal für die Nachwelt. Du hast normale Sitze ohne Beinauflagenverlängerung und Belüftung?
    RabeS sagt Danke.
  16. achtermai
    Offline

    achtermai

    Dabei seit:
    4 März 2009
    Beiträge:
    1,730
    Danke:
    427
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    TTiD
    Probleme mit dem Keyless-Go

    Fast Korrekt.

    Bei mir waren es nur 420 km bis nach Hause.

    Bei einer kurzen Rast an einem dieser A 19 - Rastplätze im Norden stellte ich den Wagen ab und öffnete den Kofferraum, um eine Jacke rauszuholen. Dann kurz in den Backsteintempel, um einen "alten Kaffee wegzuschütten" ...
    Kofferraum blieb die ganze Zeit offen. Schlüssel blieb mit Chefin und Hund im Wagen. Zurück am Wagen Jacke wieder hinten rein, Kofferraum zu...

    Reinsetzen, Start-Knopf drücken... Nix .. gaaaaaar nix. Ruhe, Ende, Feierabend. Weder durch mehrmaliges Start-Drücken noch durch irgendwelche anderen Tastendrückereien ließ sich auch nur eine Funktion schalten. Selbst die Armaturenbrettbeleuchtung blieb an...
    Leichte Panik. Draußen Sturm und 2 Grad, im Telefon nur EDGE-Datenrate mit einem Balken (Deutschland 2019) . Minutenlanges Suchen im Web, dann @Desus Beitrag gefunden. Batterie abgeklemmt (Minus), gewartet. Nach 3-4 Minuten wieder ran mit dem Kabel. Fehlermeldung war weg, Wagen ließ sich ganz normal starten. Nun alles in Englisch, dann Fenster anlernen, Radio neu einstellen, Abfahrt. Seit dem nix mehr.

    Gibt es da einen Konflikt mit offenen Türen oder Hauben, wenn die lange offen stehen? Ich werde nun auch wie @desu das Steuerteil tauschen. Aber fetzig ist das nicht. Meine Chefin sagte nur kurz und bündig: "Sche...ß Elektronik" ...
    Ist das besagte Steuerteil das 9-5 II - Äquivalent zur Zündkassette im 9-5 I? ... Muss man immer eins im Kofferraum haben? :rolleyes:

    Ansonsten: Riß im Schlauch vom Ladeluftkühler, Länge ca. 1,5 cm. daher nur ( lt. OBD ) 1,5 bar Ladedruck. Wird morgen repariert...
  17. RabeS
    Offline

    RabeS

    Dabei seit:
    29 Juli 2014
    Beiträge:
    737
    Danke:
    66
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    TTiD
    Huch, welches Steuerteil meinst Du? Das Zentrale? Da wird teuer. Kostet vermutlich ein Tausender.
    Aber bei nassem Wetter sind die "schwedischen SAABs" in der Elektronik sowieso Sensibelchen. Nach längeren Standzeiten im Freien, geht mal was eine Weile nicht, dann geht es unvermittelt wieder. Z.B. Die Tachoanzeige in Zahlen, mal die Meldung "Fahrzeugwartung demnächst durchführen", obwohl so lange noch nicht her, mal der Schlüssel, weil er keine Lust hat, etc. Hatte ich schon alles. Bisher half "ignorieren" und/oder die Batterie abklemmen. Danach wieder alles gut. Insbesondere, wenn es wieder kuschelig warm ist.

    P.S. In meiner schwachen Erinnerung war das "frührer" anders, halt mit weniger Elektronik. Damals, neulich, äh, kürzlich.:rolleyes:
  18. RabeS
    Offline

    RabeS

    Dabei seit:
    29 Juli 2014
    Beiträge:
    737
    Danke:
    66
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    TTiD
    Habe normale Ledersitze.
  19. achtermai
    Offline

    achtermai

    Dabei seit:
    4 März 2009
    Beiträge:
    1,730
    Danke:
    427
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    TTiD
    RabeS sagt Danke.
  20. RabeS
    Offline

    RabeS

    Dabei seit:
    29 Juli 2014
    Beiträge:
    737
    Danke:
    66
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    TTiD
    Alles klar. Das hatte ich nicht gemeint. Ich meinte das hinter der Konsole. Das "Große".