Motor .- Fehler Auslesegerät.

Dieses Thema im Forum "900 II - 9-3 I" wurde erstellt von Alpenflitzer, 15 Oktober 2017.

  1. Alpenflitzer
    Offline

    Alpenflitzer

    Dabei seit:
    1 September 2012
    Beiträge:
    30
    Danke:
    3
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1999
    Turbo:
    Ohne
    Mit welchem (n) Gerät (en) kann ich Fehler auslesen? 93 I Bj.< 1999 YS3D B204 i 131 PS Benziner.
    Unterm Lenkrad 1 Stecker, rechteckig mit 2 Reihen je 8 Löchern.
  2. opelmichl
    Offline

    opelmichl

    Dabei seit:
    24 Juli 2014
    Beiträge:
    494
    Danke:
    141
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    TiD
  3. Alpenflitzer
    Offline

    Alpenflitzer

    Dabei seit:
    1 September 2012
    Beiträge:
    30
    Danke:
    3
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1999
    Turbo:
    Ohne
    Danke für die Erklärung. Wollte ein ACTRON CP9125 und ein Scan App kaufen. Brauche einen Dongle für das Android Handy und finde keinen.
    Wer weiß etwas darüber?
  4. hanseat
    Offline

    hanseat

    Dabei seit:
    24 Juli 2012
    Beiträge:
    1,619
    Danke:
    323
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1986
    Turbo:
    FPT
    Such mal nach ELM327 (OBDII zu Bluetooth) und der App Torque Pro.
    saab.otage sagt Danke.
  5. saab.otage
    Offline

    saab.otage

    Dabei seit:
    23 Juni 2016
    Beiträge:
    328
    Danke:
    27
    SAAB:
    900 II
    Turbo:
    FPT
    Nutze ich auch. Damit kann man schon vieles auslesen, nur herstellerspezifische Fehler findet er nicht immer.
  6. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    17,343
    Danke:
    3,011
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    Und außer Tech2, Gutmann, Bosch & Co können die anderen nur Motorsteuergerät. Rest bleibt außen vor.
  7. AndreMio
    Offline

    AndreMio

    Dabei seit:
    25 Februar 2007
    Beiträge:
    482
    Danke:
    55
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1995
    Turbo:
    FPT
    ELM 237 , bei Mototronic und bei sehr vielen Diesel ist kein rein kommen möglich.....
    Trionic liest der ELM gut
  8. lampert
    Offline

    lampert

    Dabei seit:
    3 September 2017
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    Ohne
    Und mit was liest man mototronic aus ?
  9. patapaya
    Offline

    patapaya

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    11,003
    Danke:
    2,648
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
  10. RalfG
    Offline

    RalfG

    Dabei seit:
    12 September 2013
    Beiträge:
    33
    Danke:
    7
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    das i carsoft 906 kann bis auf anlernen alles andere bis auf das Dieselsteuergerät

    Anhänge:

  11. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    17,343
    Danke:
    3,011
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    Wie alles? Cabrio-Dach, ACC, SID, ABS, SRS, ...? Oder meinst du alles bezüglich Motor-SG?
  12. RalfG
    Offline

    RalfG

    Dabei seit:
    12 September 2013
    Beiträge:
    33
    Danke:
    7
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Auslesen und Löschen geht, anlernen geht nicht
  13. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    17,343
    Danke:
    3,011
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    Um beim Dach zu bleiben oder auch DICE, da bleibt neben Anlernen (was es zumindest beim Dach ja nicht gibt) noch eine ganze Menge mehr als nur Fehler lesen & löschen. Zustände sehen, Parameter Ändern, ... Und das geht alles?
  14. Saabestos
    Offline

    Saabestos

    Dabei seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    598
    Danke:
    59
    Ich hab mir mal eins ausm Baumarkt - als es den noch gab - gekauft.
    CarTekII oder so ähnlich. Aber den el. Fehler am 9-5 hat es - wie alle anderen -
    als P300 fehlinterpretiert. Für einfache Motorcodes allemal ausreichend.
  15. RalfG
    Offline

    RalfG

    Dabei seit:
    12 September 2013
    Beiträge:
    33
    Danke:
    7
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Das geht alles nur nichts anlernen und keine Prameter verändern
  16. RalfG
    Offline

    RalfG

    Dabei seit:
    12 September 2013
    Beiträge:
    33
    Danke:
    7
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    T...Turbolinchen
  17. Heinzz
    Offline

    Heinzz

    Dabei seit:
    3 April 2017
    Beiträge:
    33
    Danke:
    7
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    Ohne
    Ich sage mal: Beim 98er bleibt das Gerät eher aussagefaul. Wie es bei neueren (wie sich das anhört) ab 99 ist, kann ich nicht sagen. Da ich aber noch einen leistungsgesteigerten ovloV V70D5 habe - und das Gerät kann da schon das ein oder andere "sagen" - geht es so gerade noch. Aber es ist und bleibt, ein Fehlerspeicherauslesegerät, welches undramatische Fehler löschen kann. Also: ABS- und Airbagfehler bleiben drin, was grundsätzlich erstmal sinnvoll ist.
  18. Saabestos
    Offline

    Saabestos

    Dabei seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    598
    Danke:
    59
    Ich tendiere momentan eher zum MDI, mit einem abo von Orio funzt das besser als wie alle anderen
    "Bastellösungen". Zumal das tech2 eh langsam wie eine Schnecke arbeitet und dieses ständige
    ein- und wieder ausstecken vom Auto zum Rechner und vice versa mit dem tis noch mehr Zeit braucht.