Fasten Belts Lampe leuchtet immer

Dieses Thema im Forum "99, 90, 900 I" wurde erstellt von saab1977, 19 April 2005.

  1. saab1977
    Offline

    saab1977

    Dabei seit:
    26 September 2004
    Beiträge:
    39
    Danke:
    0
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    FPT
    Nur ein ganz kleines Problem, (nervt aber trotzdem)

    bei meinem 91er 900 turbo Coupe erlischt die "Fasten Belts" Lampe, in der Instrumententafel, nicht wenn ich mich anschnalle.

    Erst wenn sich auch mein Beifahrer anschnallt, geht sie aus. Ist das normal?

    Wenn nicht, wie kann ich das reparieren?

    Danke im Voraus
    Manuel
  2. c77
    Offline

    c77

    Dabei seit:
    22 Januar 2004
    Beiträge:
    1,668
    Danke:
    1
    kontaktproblem würde ich mal tippen.. reparieren?? lämpchen raus *g* und schon ist ruhe
  3. saab1977
    Offline

    saab1977

    Dabei seit:
    26 September 2004
    Beiträge:
    39
    Danke:
    0
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    FPT
    Wie könnte ich denn die Kontakte reparieren..... einfach Lämpchen raus
    ist klar.... aber ich will das schon gescheit machen...Also die richtige Funktion wieder herstellen.

    Gruss Manuel
  4. Marbo
    Offline

    Marbo

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    7,902
    Danke:
    1,451
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1994
    Turbo:
    FPT
    Schau dir mal unter dem Fahrersitz den Schalter an, der mit Zugketchen dort diagonal verbaut ist. Wahrscheinlich ist das Kettchen ausgehängt, oder der Schalter defekt. Notfalls Sitz lösen und nach hinten kippen, dann ist die Sicht besser. Zur Lösung des Vorredners sag ich jetzt mal nix... LG Martin
  5. Janny
    Offline

    Janny Nix

    Dabei seit:
    14 August 2004
    Beiträge:
    7,053
    Danke:
    458
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1984
    Turbo:
    FPT
    Ich tippe mal eher auf den Drucksensor im Beifahrersitz.
    Zumindest wenn ich mir das Problem so anhöre.
    Geht nur aus, wenn sich auch der Beifahrer anschnallt.
    Also muss es ja irgendwie an dem liegen, oder?

    Vllt gibt der Sensor dort ständig Signale, dass einer auf dem Beifahrersitz sitzt..
  6. Zuppel
    Offline

    Zuppel

    Dabei seit:
    12 Februar 2005
    Beiträge:
    222
    Danke:
    0
    Tippe auch auf den Drucksensor, hatte ich auch mal bei meinem 9k. Temporär kannste wenn Du alleine unterwegs bist ja eine alte Gurtschnalle ins Schloß der beifahrerseite stecken dann ist die warnfunktion für den Piloten gegeben und der fehlalarm nervt nicht :bier
  7. saab1977
    Offline

    saab1977

    Dabei seit:
    26 September 2004
    Beiträge:
    39
    Danke:
    0
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    FPT
    Ok.... die Kette kenne ich..... aber da muss ich wohl wirklich den Sitz ausbauen bevor ich gescheit daran arbeiten kann.

    Aber sollte nicht das Problem sein...Ich vermute jetzt mal dass diese Kette dann mit einem Sitzkontakt verbunden ist, oder? Wenn der keinen Kontakt hat bleibt die Lampe an und wenn er Kontakt hat dann geht die Lampe aus, richtig?

    Ich bastel da die Tage mal herum, mal schauen was dabei heraus kommt.

    Danke für die Hilfe
    Gruss
    Manuel
  8. aero84
    Offline

    aero84 fat middle aged man

    Dabei seit:
    29 April 2003
    Beiträge:
    14,205
    Danke:
    1,781
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    FPT
    aaalsooo:

    das Kettchen bestehet eigentlich aus zwei ketten.

    Die eine ist oben mittig in die Kokosmatte vom Sitz eingehakt, die zweite unten in die Längsverstellung des Sitzes.
    verbunden sind beide Ketten mit unserem gesuchten Schalter.

    Genau. Das schwarze Platikteil mitten in der Kette, mit einer kleinen Feder außenrum, daß ist dein Sitzbelegungsschalter.
  9. tapeworm
    Offline

    tapeworm

    Dabei seit:
    26 September 2003
    Beiträge:
    2,759
    Danke:
    301
    ist das beim 9000 genauso? meine freundin lässt sich beim einsteigen immer in den sitz plumsen, ich hab ihr schon tausendmal gesagt, dass dabei ihre sitzheizung kaputt gehen kann, dann ist sie immer erschrocken, weil sie die so liebt, aber beim nächsten einstieg ist das wieder vergessen *gmpfl*
    nun geht auf einmal die fasten belts leuchte nicht mehr aus. problem liegt definitiv am beifahrersitz und die leuchte geht aus, sobald der beifahrergurt geschlossen wird. also hat der druckschalter dauerhaften geschlossenen kontakt. finde ich den direkt unter dem sitz und muss ich dabei den sitz ausbauen oder kann ich das auch ertasten? würde gerne die funktion wieder herstellen. hoffe, dass der schalter nicht kaputt ist sondern sich nur verklemmt hat.
    die leuchte nervt nachst ein wenig. danke für eure ratschläge!
  10. helmut-online
    Offline

    helmut-online

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    2,378
    Danke:
    659
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Hallo,
    da es die gleichen Sitze sind, sollte das technisch auch gleich gelöst sein. Mal von vorne oder hinten unter den Sitz schauen (Taschenlampe).
    Gruß Helmut

    Anhänge: