Fahrradträger

Dieses Thema im Forum "9-5 II" wurde erstellt von WASI9.5, 22 Juni 2021.

  1. Olly
    Offline

    Olly

    Dabei seit:
    17 Februar 2005
    Beiträge:
    2,484
    Danke:
    509
    SAAB:
    95
    Baujahr:
    1963
    25D8DC6D-1E75-42EB-AD73-307C5BF37B96.jpeg D3D165BF-BB0E-4CBC-8FCF-E863BE520D7E.jpeg
    WASI9.5, hb-ex und ispep sagen Danke.
  2. vinario
    Offline

    vinario

    Dabei seit:
    22 Oktober 2012
    Beiträge:
    3,579
    Danke:
    1,865
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    FPT
    War werksseitig verbaut, Teilenummer Saab 13342023.
    Der Vorbesitzer hatte überall die Kreuzchen gemacht, was die Ausstattung angeht.
    Mein Glück. :top:
  3. teafortwo
    Offline

    teafortwo

    Dabei seit:
    24 November 2008
    Beiträge:
    74
    Danke:
    19
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    FPT
    Bei mir wurde nachträglich eine Kupplung von Bosal Oris verbaut, die ist laut Katalog aus 2020 auch immer noch lieferbar. Mit PDC spielt sie nicht zusammen, es piepst immer wenn man rückwärts fährt und der Fahrradträger montiert ist. PDC funktioniert aber ganz normal wenn man ohne Anhängerkupplung unterwegs ist.

    Anhänge:

    WASI9.5 sagt Danke.
  4. klawitter
    Online

    klawitter

    Dabei seit:
    13 Juli 2009
    Beiträge:
    5,603
    Danke:
    2,749
    Wie auch immer, mit der eingesteckete Kupplung kriegst Du selbst halt jeden Stoß von hinten 1:1 in den Rahmen eingeleitet, ohne die Dämpfung durch die Stoßstange.
    War mir auch nicht bewusst, bis mich @erik da mal drauf hingewiessen hat, Seitdem schaube ich selbst die starren ab, wenn ich sie nicht brauche (sind ja nur 2 Schrauben)
  5. Olly
    Offline

    Olly

    Dabei seit:
    17 Februar 2005
    Beiträge:
    2,484
    Danke:
    509
    SAAB:
    95
    Baujahr:
    1963
    Das ist auch die Ahk an meinem NG, nur mit dem Unterschied, dass die PDC bei Anhängsel keine Mätzchen macht :smile:
  6. Olly
    Offline

    Olly

    Dabei seit:
    17 Februar 2005
    Beiträge:
    2,484
    Danke:
    509
    SAAB:
    95
    Baujahr:
    1963
    hmm, verwendest Du denn auch jedesmal neue selbstsichernde Muttern?
  7. klawitter
    Online

    klawitter

    Dabei seit:
    13 Juli 2009
    Beiträge:
    5,603
    Danke:
    2,749
    Das tue ich in der Tat. Die gehören zu den Dingen, die hier immer im 100er-Pack vorrätig sind. Brauche die Geschraubte auch nur ein oder zwei mal im Jahr ;)
    Olly sagt Danke.
  8. Urbaner
    Offline

    Urbaner

    Dabei seit:
    31 August 2012
    Beiträge:
    3,099
    Danke:
    895
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    1999
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Diese verkackten "selbstsichernden" Muttern...gruselige Erfindung. Die sichern meißtens fast null...da ist jede flüssige Schraubensicherung besser.
    Besser noch wären Kontermuttern, hält wie Bolle und lässt sich vernünftig lösen.
  9. Olly
    Offline

    Olly

    Dabei seit:
    17 Februar 2005
    Beiträge:
    2,484
    Danke:
    509
    SAAB:
    95
    Baujahr:
    1963
    Hier noch ein aktuelles Bild von gestern:
    der Thule Easyfold XT 2 im Einsatz am NG :smile:

    859E5F5C-D6B9-4306-84CB-08B3A12844A4.jpeg
    WASI9.5, vinario und hb-ex sagen Danke.
  10. ispep
    Offline

    ispep

    Dabei seit:
    22 Juni 2006
    Beiträge:
    114
    Danke:
    2
    Muss man die Anhängerkupplung via MDI mit dem Fahrzeug verheiraten? Oder genügt das anschließen?

    Gruß
    Marc