Fahrgestellnummer - was sie verrät

Dieses Thema im Forum "Technik Allgemein" wurde erstellt von Wikingerflugzeug, 5 Januar 2007.

  1. saab9k
    Offline

    saab9k

    Dabei seit:
    8 November 2020
    Beiträge:
    4
    Danke:
    9
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    FPT
    @troll13 Vielen herzlichen Dank! Jetzt weiss ich Bescheid. Saabige Grüsse aus der Schweiz
  2. klawitter
    Offline

    klawitter

    Dabei seit:
    13 Juli 2009
    Beiträge:
    5,930
    Danke:
    2,933
    Ich habe mal eine Frage explizit zum 9-5:
    zwischen MY99 und 00 hat es diverse Änderungen gegeben, was im EPC anhand verscheidener Fahrgestellnummern (die letzten 6 Ziffern plus MY gekennzeichnet ist.

    Beispiel: 'ab X3 025752' (MY 99, Trollhättan, Nr 25752)

    Hier habe ich einen Schlachter. Der hat X3 044536 (wie vor, Nr 44536)

    Ein Kollege hat einen MY01: 13 016xxx (MY01, Tröllhättan, Nr 16xxx)

    Bei Skandix werden ihm jetzt Teile als inkompatibel angezeigt, weil seine laufende Seiennummer dort offensichtlich MY 97-99 zugeordnet wird.

    (Mein 06er hat btw. 525xxx)

    Also muss Saab irgendwann angefangen haben, neu zu zählen. Kann mir jemand sagen, wann genau das war?