Fahrwerk - Einbau polybuchsen Vorderachse

Dieses Thema im Forum "9-5 I" wurde erstellt von Gallus, 3 Dezember 2019.

  1. Gallus
    Offline

    Gallus

    Dabei seit:
    3 Mai 2004
    Beiträge:
    582
    Danke:
    95
    Hallo ich habe die Suche schon benutzt aber nix wirklich gefunden.
    Wer hat eine Anleitung oder Hilfestellung wie ich diese Pu Buchsen reinbekomme? Dicker Wulst muss oben am Rahmen sein aber ich bringe die ums verrecken nicht rein.
    Wer hat Rat.
    Danke vorab.
  2. Sven
    Offline

    Sven

    Dabei seit:
    6 Oktober 2007
    Beiträge:
    2,390
    Danke:
    722
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    1999
    Turbo:
    LPT
    Sprichst du vom Hilfsrahmen? Von oben aufsetzen und dann den Rahmen mithilfe eines Wagenhebers nach oben drücken?
  3. Gallus
    Offline

    Gallus

    Dabei seit:
    3 Mai 2004
    Beiträge:
    582
    Danke:
    95
    Ja die meine ich.
    Hm hab den Rahmen draussen muss ich nochmal einbauen und Testen
  4. Sven
    Offline

    Sven

    Dabei seit:
    6 Oktober 2007
    Beiträge:
    2,390
    Danke:
    722
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    1999
    Turbo:
    LPT
    Dann ist es doch noch einfacher? Große Unterlegscheiben, Gewindestange und dann reinziehen? Selbst wenn die Buchsen am Anfang schief reingehen, ist das kein Problem. Die springen selbst in die passende Form zurück, sobald sie im Rahmen sind. Montage ohne die innere Metallhülse geht leichter...
  5. Altblechfahrer
    Offline

    Altblechfahrer

    Dabei seit:
    19 September 2011
    Beiträge:
    261
    Danke:
    183
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    LPT
    Ich kann Sven nur beipflichten. Und die mitgelieferten großen, dünnen U-Scheiben kommen zwischen Buchse und Karosserie, also oben dazwischen.
  6. Gallus
    Offline

    Gallus

    Dabei seit:
    3 Mai 2004
    Beiträge:
    582
    Danke:
    95
    Super hat so geklappt hab mich nicht gewagt sie fester Einzugrücken aber sie wehrten sich bis zum Schluss.
    Danke für die schnellen Antworten.
  7. storchhund
    Offline

    storchhund

    Dabei seit:
    16 August 2009
    Beiträge:
    684
    Danke:
    198
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    LPT
    Warum kommen die Scheiben obendrauf und nicht von unten dagegen?
  8. Altblechfahrer
    Offline

    Altblechfahrer

    Dabei seit:
    19 September 2011
    Beiträge:
    261
    Danke:
    183
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    LPT
    Die Scheiben sollen verhindern, dass sich die durchgehende Stahlhülse der PU-Buchsen in die Karosserie reindrückt.

    Quasi wie original. Da geht der Schraubenkopf auch direkt auf die Hülse und - zumindest bei den hinteren und vorderen Buchsen - eine große Metallfläche liegt auf der Karosseriebefestigung auf.

    Edit: Wird auch hier https://www.eeuroparts.com/Parts/65107/Subframe-Bushing-Set-Front-Polyurethane-61340000PU/
    beschrieben. Sind die gleichen wie z.B. von Skandix.

    Zitat: "
    Installation Info
    The thicker part of the bushing faces upwards when being installed. The flat washer is meant to fit between the bushing and the body of the car."
    patapaya, el-se und storchhund sagen Danke.
  9. joerg augustin
    Offline

    joerg augustin

    Dabei seit:
    23 September 2009
    Beiträge:
    585
    Danke:
    256
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    FPT
    Montage der Scheiben zwischen Karosserie und Buchse macht für mich bzgl, der Befestigung des Hilfsrahmens keinen Sinn wenn ich mir vorstelle wie einfach die Buchsen in dem Video durch den Rahmen gehen. Wenn da von unten dann nur der Schraubenkopf als Fläche wäre kann die Buchse bei Belastung rausrutschen. Ich hab die Scheiben auf der Schraubenkopfseite montiert. Kann mann im Video auch bei 1:45 sehen. Mit den Originalbuchsen kann man das nicht vergleichen, da da die Hülsen einvulkanisiert sind. Bei den PU-Buchsen sind diese lose.
    patapaya sagt Danke.
  10. phil23
    Offline

    phil23

    Dabei seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,022
    Danke:
    591
    machen sie es bei 1:45 nicht genau so? Etwas widersprüchliche Aussagen.
  11. joerg augustin
    Offline

    joerg augustin

    Dabei seit:
    23 September 2009
    Beiträge:
    585
    Danke:
    256
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    FPT
    Hast Du´s schonmal gemacht, die Buchsen wechseln meine ich :-). Guck die Stelle im Video nochmal genau an. Die Scheibe wird unterhalb der Buchse, über dem Dreicksblech, montiert, und definitiv nicht zwischen Buchse und Karosserie.
    Zuletzt bearbeitet: 4 Dezember 2019
  12. Altblechfahrer
    Offline

    Altblechfahrer

    Dabei seit:
    19 September 2011
    Beiträge:
    261
    Danke:
    183
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    LPT
    Ich widerspreche da. Den Fehler haben die per Text im Video auch korrigiert. Um/bei 1:49 mal genau hinschauen.

    Die Scheibe ist auch viel zu dünn, um die Buchse zu halten. Fixiert wird die Buchse in dem Sinne ausreichend vom Dreiecksblech, das liegt sehr flächig auf, die Buchse kann da nicht "weg".

    Und wer es genau wissen will, wie es der Hersteller ProParts Sweden gedacht hat, fragt einfach da nach.
    Zuletzt bearbeitet: 4 Dezember 2019
  13. PudelsKern
    Offline

    PudelsKern

    Dabei seit:
    5 Mai 2016
    Beiträge:
    143
    Danke:
    58
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2000
    Turbo:
    FPT
    Und wie ists dann bei den mittleren und vorderen Buchsen? Da gibt es kein Dreiecksblech mehr drüber, welches die Buchsen hält. Und der Schraubenkopf an diesen Stellen ist nur minimal grösser im Durchmesser als das Metallröhrchen in den Buchsen.
    Ich habe es bei der Montage auch so interpretiert, dass die Unterlagsscheiben zwischen Buchse und Schraubenkopf gehören.
    Zuletzt bearbeitet: 4 Dezember 2019
  14. Altblechfahrer
    Offline

    Altblechfahrer

    Dabei seit:
    19 September 2011
    Beiträge:
    261
    Danke:
    183
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    LPT
    Vorne und in der Mitte sind serienmäßig große und dicke Scheiben drunter.

    Ich stimme Euch ja zu, dass der Gedanke, die Scheibe nach unten zu montieren auch nahe liegt.
    Ich habe vor einem Jahr bei ProParts angefragt und bekam nach mehreren Tagen die Antwort, dass sie die Scheiben für die Montage zwischen Karosserie und Buchse/Hülse gedacht haben. Finde ich auch sinnvoller. Denn was sollen mehrere U-Scheiben übereinander?

    Äußerdem wird die PU-Buchse arbeiten, sich bewegen, reiben, dann würde sie an der Karosserie bzw. der Auflagefläche direkt reiben. Auch das verhindert die U-Scheibe, wenn sie oben montiert wird. Es reibt dann PU-Buchse auf Scheibe, nicht PU auf Karosserie. Verhindert Rost.....

    Leider kann ich die betreffende E-Mail nicht mehr finden.
    Zuletzt bearbeitet: 4 Dezember 2019
  15. phil23
    Offline

    phil23

    Dabei seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,022
    Danke:
    591
    Ja, ich habe schon mal die Buchsen gewechselt, allerdings verwende ich die originalen.

    Auf diese Diskrepanz wollte ich hinweisen:
    Zitat: "
    Installation Info
    The thicker part of the bushing faces upwards when being installed. The flat washer is meant to fit between the bushing and the body of the car."
    Video:
    Scheiben unten an der Buchse, nicht zwischen Buchse und Karosserie.

    Guck dir das ganze Video nochmal an, dann wird es klarer.:rolleyes:
  16. Altblechfahrer
    Offline

    Altblechfahrer

    Dabei seit:
    19 September 2011
    Beiträge:
    261
    Danke:
    183
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    LPT
    Hier haben sie das ON TOP extra hervorgehoben......

    Anhänge:

  17. joerg augustin
    Offline

    joerg augustin

    Dabei seit:
    23 September 2009
    Beiträge:
    585
    Danke:
    256
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    FPT
    o.k., ich ruder mal zurück. Hab' mal bei Powerflex die Montageanleitung (PDF) runtergeladen - was man ja auch vor der Montage hätte machen können, aber es sind halt keine orig. PowerFlex Buchsen.
    Ergebnis: ............ ich werde bei mir die Scheiben zwischen Buchse und Karrosserie setzen. Jetzt muss ich nur gucken wo ich die 6 grossen Scheiben hernehme die ich dann unten montiere, denn gem. Beschreibung waren da wohl ab Werk mal welche montiert. Kann mich nicht entsinnen da welche ausgebaut zu haben. Grmpf...
  18. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    16,680
    Danke:
    5,186
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
  19. phil23
    Offline

    phil23

    Dabei seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    1,022
    Danke:
    591
    Ob diese abgesetzten Scheiben den Zweck zwischen Puffer und Karosserie erfüllen? Vielleicht eher entsprechend grosse Karosserie Scheiben nehmen.
  20. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    16,680
    Danke:
    5,186
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Sorry, hab miich da wohl ungeschickt ausgedrückt und ging v.a. @joerg augustin , weil er sie wohl vermisst: Nee, nicht oben zwischen Buchse und Karosse, die gehören unten zwischen Schraubenkopf und Buchse - aber eben bei den originalen Gummibuchsen. Aber bei den PU würde ich die natürlich auch so verwenden.
    Zuletzt bearbeitet: 5 Dezember 2019 um 00:01 Uhr