Champagner...

Dieses Thema im Forum "Das Projektforum" wurde erstellt von hanseat, 26 Januar 2018.

  1. hanseat
    Offline

    hanseat

    Dabei seit:
    24 Juli 2012
    Beiträge:
    1,866
    Danke:
    381
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1986
    Turbo:
    FPT
    diese Aufgabe hat tatsächlich meine bessere Hälfte erledigt. Und sie hättest du grade nicht unbedingt im Haus haben wollen ... denn der Grund wieso sie Zeit für diese Aufgabe hatte ist: sie ist zur Zeit Virenschleuder. Die Angestellten in der Zulassung sind ja Gott-sei-Dank durch Glas geschützt ... :redface:
    wäre das dann die andere Seite?
    http://www.skandix.de/de/fahrzeug-t...g/rueckleuchten/dichtung-heckleuchte/1016849/
    wir sind hier im 902 Thread ... also, ja, für den 902! :biggrin:
    welches Handbuch? :rolleyes: Ja, ich guck am Wochenende nochmal genau durch die Kiste, aber bisher ist mir nichts aufgefallen. Das Radio rausziehen mit den U-Bügeln und raufgucken ob was drauf steht? Hast du passende U-Bügel rumliegen?
  2. hanseat
    Offline

    hanseat

    Dabei seit:
    24 Juli 2012
    Beiträge:
    1,866
    Danke:
    381
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1986
    Turbo:
    FPT
  3. patapaya
    Offline

    patapaya

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    12,470
    Danke:
    3,258
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Gute Besserung!
    Nein:
    upload_2018-2-2_9-58-52.png
    die ist für den 9-3
    Ja.
    hanseat sagt Danke.
  4. patapaya
    Offline

    patapaya

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    12,470
    Danke:
    3,258
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Ja! :top:
    Steht zwar nicht so explizit drin, aber hier kann man es ersehen:
    upload_2018-2-2_10-2-2.png
    hanseat sagt Danke.
  5. hanseat
    Offline

    hanseat

    Dabei seit:
    24 Juli 2012
    Beiträge:
    1,866
    Danke:
    381
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1986
    Turbo:
    FPT
    Dichtung bestellt, wird aber knapp bis Montag.
    Radio: wenn du es findest, und du dann zufällig noch Samstag oder Sonntag (vormittag) Zeit und Lust hast ... :hello:
    Celloplayer sagt Danke.
  6. thadi05
    Offline

    thadi05

    Dabei seit:
    28 August 2014
    Beiträge:
    659
    Danke:
    234
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    Ohne
    Zur Fehlersuche Tempomat die Datei anbei. Bitte genau abarbeiten, sonst immer von vorne anfangen. Einziges gemeinsames Signal von ABS und Tempomat ist das Geschwindigkeitssignal, das wird ziemlich am Ende des Tests abgefragt. Am häufigsten haken die Pedalschalter hinter der Fußraumverkleidung.
    Den Radiocode zu kaufen hat bei mir schon zweimal nicht funktioniert.
    Alles was du an defekten Schaltern, Elektronik etc. hast bitte in einen Karton. Löte und messe ich mal alles durch bei Gelegenheit.

    Anhänge:

    el-se, leo_klipp und hanseat sagen Danke.
  7. icesaab
    Offline

    icesaab

    Dabei seit:
    15 Juni 2007
    Beiträge:
    1,600
    Danke:
    581
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    FPT
    Oh - schade :rolleyes:

    - bislang mehrfach den richtigen Code erhalten

    Gerade am letzten Wochenende positiv den Code innerhalb einer Minute
  8. leo_klipp
    Offline

    leo_klipp

    Dabei seit:
    24 April 2008
    Beiträge:
    1,328
    Danke:
    298
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2010
    Turbo:
    FPT
    Ihr seid wirklich gut zueinander, ehrlicher Respekt meinerseits!!
    el-se sagt Danke.
  9. hanseat
    Offline

    hanseat

    Dabei seit:
    24 Juli 2012
    Beiträge:
    1,866
    Danke:
    381
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1986
    Turbo:
    FPT
    So, Vatern war tatsächlich zwei Wochen Saab-Pilot und scheinbar halbwegs zufrieden.
    Aber wie auch immer, ich hab ihn wieder ... :hmpf:
    nicht weil er nicht gefallen würde, nein, mein Vater hat sogar schon mit der nächsten Saab-Ausfahrt geliebäugelt. Mein Bruder hatte keinen Bock mehr auf seinen Schummel-Tiguan. Und ihm fiel mehr oder weniger das gleiche ein wie mir. Stellste das Ding halt zu Opa ... :rolleyes: ... er hatte sich da soner Sammelklage gegen VW angeschlossen, muss die Büchse dafür aber scheinbar bis zum Ende des Prozesses behalten. Da er aber schon ein anderes Auto gekauft hat (oh Wunder kein VW mehr) ist der Tiguan jetzt "über". Naja, dreimal dürft ihr raten was Opa da trotzdem lieber nimmt. 20 Jahre altes Coupe oder 8 Jahre altes Rentner-Gestühl...

    Somit ist er nun wieder "zuviel". Wer will ihn haben?

    IMG_20180309_170523_035.jpg
  10. patapaya
    Offline

    patapaya

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    12,470
    Danke:
    3,258
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Mann, was mag so ein Tiguan mit H-Kennzeichen wert sein...? :redface: :vroam:
    hansetroll sagt Danke.
  11. hanseat
    Offline

    hanseat

    Dabei seit:
    24 Juli 2012
    Beiträge:
    1,866
    Danke:
    381
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1986
    Turbo:
    FPT
    tjoa, was auch immer, solang kann ich jedenfalls nicht warten.
    Opa würde den Saab ja auch stehen lassen, weil mein Bruder den Tiguan nach Prozessende dann eigentlich verkaufen wollte. Aber wie gesagt, keine Ahnung wann das ist und solange brauch ich dann eher wieder etwas Geld zurück als dass der Saab dort nur einstaubt.
    Obwohl son 902 mit Sauger und LPG schon die ideale Sparbüchse ist, da kann ja nicht viel kaputt gehen ... kein Turbo, keine DI ... :rolleyes: Achim wollt mir als Vielfahrer sone Büchse damals immer andrehen. :redface: nun hab ich sowas hier, aber tja.
  12. turbo_forever
    Offline

    turbo_forever

    Dabei seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    5,246
    Danke:
    1,677
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
    Und schon bin ich raus :biggrin:
  13. kratzecke
    Offline

    kratzecke

    Dabei seit:
    24 Oktober 2009
    Beiträge:
    2,158
    Danke:
    1,516
    SAAB:
    Rostlaube
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    Ohne
    Den Radiocode kannst Du auch für 20 deutsche Euros bei mir bekommen. Zwar nicht in einer Minute, aber dafür klappt das immer. :biggrin:
  14. hanseat
    Offline

    hanseat

    Dabei seit:
    24 Juli 2012
    Beiträge:
    1,866
    Danke:
    381
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1986
    Turbo:
    FPT
    wirklich?! :rolleyes:
  15. kratzecke
    Offline

    kratzecke

    Dabei seit:
    24 Oktober 2009
    Beiträge:
    2,158
    Danke:
    1,516
    SAAB:
    Rostlaube
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    Ohne
    Auf jeden Fall! Die Hardware lügt nicht – die Software in England offenbar schon. :biggrin:
    KGB sagt Danke.
  16. hanseat
    Offline

    hanseat

    Dabei seit:
    24 Juli 2012
    Beiträge:
    1,866
    Danke:
    381
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1986
    Turbo:
    FPT
    Gut, ich überlegs mir mal. Erstmal paar gescheite Fotos machen und Resonanz abwarten.
  17. hanseat
    Offline

    hanseat

    Dabei seit:
    24 Juli 2012
    Beiträge:
    1,866
    Danke:
    381
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1986
    Turbo:
    FPT
    IMG_20180329_074421_806.jpg
    Hätte nicht gedacht die Lampenwischer in unseren Breitengraden tatsächlich mal so richtig nötig zu haben. Und das kurz vor Ostern. War ein etwas beschwerlicher Weg zur Arbeit. Püh.
    Der Kleine dient mir jetzt erstmal für meine tägliche Pendelei. Denn Verkauf hat sich noch nicht ergeben. Bisher nur eine Besichtigung. Dem Interessent war er dann doch irgendwie "zu alt" ... hmm, was soll ich sagen, 1997 ist halt schon ne Weile her. :cool:
    Ansonsten nur E-Mail Anfragen und "Wissenaustausch". Tjoa. Bin ich zu teuer?
    Egal, habs nicht eilig. Das Ding ist treu und zuverlässig. Schone ich halt meinen 9-5, der muckt eh grad rum.
    StRudel und AERO-Mann sagen Danke.
  18. hanseat
    Offline

    hanseat

    Dabei seit:
    24 Juli 2012
    Beiträge:
    1,866
    Danke:
    381
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1986
    Turbo:
    FPT
    Frage beantwortet ... heute vormittag habe ich ihn mit einem lachenden und einem weinenden Auge nach Berlin verabschiedet. Einerseits bin ich froh, ein Auto weniger aufm Hof und damit mehr Ressourcen für die "wichtigen", andererseits war er jetzt in dem halben Jahr ein zuverlässiges und genügsames Autochen. Abgegeben mit grob 266tkm. Vielleicht meldet sich der neue Besitzer ja irgendwann hier oder im Berliner Stammtisch.
    Machs gut, kleiner Kerl.
    atur sagt Danke.