Elektrik Bremslicht Beifahrerseite leuchtet nicht

Dieses Thema im Forum "99, 90, 900 I" wurde erstellt von MisterX, 24 November 2019.

  1. MisterX
    Offline

    MisterX

    Dabei seit:
    7 Oktober 2018
    Beiträge:
    77
    Danke:
    22
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1989
    Turbo:
    FPT
    Moin,

    habe festgestellt das bei meinem 900er Bj 89 das Bremslicht auf der Beifahrerseite nicht funktioniert. Glühlampe gewechselt, Sicherung gescheckt, kein Erfolg gehabt.

    Dann hab ich das Kabel durchgemessen das die Glühlampe ansteuert, sobald die Bremse getreten ist kommen dort 13,00 Volt an, der Glühdraht glimmt auch ein wenig aber nicht aussreichend um zu Leuchten.

    Die Bremsleuchte auf der Fahrerseite funktioniert tadellos.

    Hat jemand ne Idee, wäre dankbar.

    Gruss MisterX
  2. landschleicher
    Offline

    landschleicher

    Dabei seit:
    20 Januar 2010
    Beiträge:
    2,107
    Danke:
    96
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    2001
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Ich würde mal ie Masseleitung / Verbindung prüfen
  3. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    18,844
    Danke:
    6,313
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Ich auch. Und die Fassung auf Korrosion prüfen.
  4. helmut-online
    Offline

    helmut-online

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    2,383
    Danke:
    659
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Glühlampe verdreht eingesetzt?
    KGB sagt Danke.
  5. KGB
    Offline

    KGB abdiqué

    Dabei seit:
    8 Februar 2003
    Beiträge:
    13,466
    Danke:
    3,541
    SAAB:
    Rostlaube
    Baujahr:
    alt
    Turbo:
    FPT
    Ich denke auch #4
  6. troll13
    Offline

    troll13

    Dabei seit:
    21 Mai 2004
    Beiträge:
    3,357
    Danke:
    1,365
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    @MisterX :
    Du bist uns (nicht nur den Helfern in diesem Fred) noch eine Aufklärung schuldig ! Was wars denn jetzt?
    Du wirst doch nicht noch immer ohne Bremslicht rumfahren?
  7. erik
    Offline

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    13,188
    Danke:
    3,884
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Zuletzt gesehen 24. November...
  8. der41kater
    Offline

    der41kater

    Dabei seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,913
    Danke:
    1,161
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2002
    Turbo:
    FPT
    Da wird die 12V 21/5W-Lampe falsch eingesetzt gewesen sein. (und schämt sich jetzt dafür)
    Massefehler kommt auch in Frage, aber dann würde beim Blinkersetzen auch alles Andere mitglimmen...incl. Kennzeichenleuchten.
    Oder, was gerne vergessen wird, eine defekte AHK-Steckdose.
  9. troll13
    Offline

    troll13

    Dabei seit:
    21 Mai 2004
    Beiträge:
    3,357
    Danke:
    1,365
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
  10. der41kater
    Offline

    der41kater

    Dabei seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,913
    Danke:
    1,161
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2002
    Turbo:
    FPT
    WARUM kann ich solche Tipps geben???
    Weil ich, verdammt nochmal, in 40 Jahren nicht unfehlbar war!!!
    Denn nur aus Fehlern kann man lernen.
    Das schreibe ich gerne ins Poesie-Album meiner Lehrer und Dozenten. ...denn die Leute lernen auch immer nur hinzu.
  11. der41kater
    Offline

    der41kater

    Dabei seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,913
    Danke:
    1,161
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2002
    Turbo:
    FPT
    Für die ganz Blonden...man darf auch Fehler machen...der Lehrer und auch der Meister ist sehr positiv eingestellt.
    Blöd ist nur, wenn die Kundin einen Ölwechsel bestellt...und anschliessend brünett herauskommt.
    Da könnte es ein Problem in der Branche gegeben haben...weil Alt-Öl sieht immer schwarz aus...
    OKAY...ÖLWECHSEL...womit???
    ...gerne mit der blöden Blonden...die kriege ich schon hin....
    ...das Leben geht seinen Gang...mit und ohne Ölwehsel...
  12. MisterX
    Offline

    MisterX

    Dabei seit:
    7 Oktober 2018
    Beiträge:
    77
    Danke:
    22
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1989
    Turbo:
    FPT
    Moin,

    tut mir Leid, dass ich mich erst jetzt melde, hatte ne Menge Stress im privaten Bereich und hatte nicht den Kopf dafür.

    Das Problem ist natürlich behoben, es war eine defekte Sicherung die augenscheinlich aussah, hab Sie dann einfach mal gegen eine neue getauscht und siehe da es war alle wieder im Lot
    troll13 sagt Danke.
  13. helmut-online
    Offline

    helmut-online

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    2,383
    Danke:
    659
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Eins versteh' ich nicht; beide Bremsleuchten hängen doch an einer Sicherung?
    patapaya und kd23se4 sagen Danke.
  14. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    18,844
    Danke:
    6,313
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Tja, wenn sonst nichts gemacht wurde, wohl ein Fall von zufälliger Selbstheilung im Augenblick des Sicherungswechsels... :rolleyes:
  15. der41kater
    Offline

    der41kater

    Dabei seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,913
    Danke:
    1,161
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2002
    Turbo:
    FPT
    Wäre nicht die erste Glüh-Wendel, die plötzlich wieder zusammenklebt...und auch nicht die erste Glühlampe, die trotz Defekte, wieder in der Kiste landet.
    "Heilung durch Hand-Auflegen"...funktioniert nur bei ausgesuchten Mechanikern. :biggrin:
  16. helmut-online
    Offline

    helmut-online

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    2,383
    Danke:
    659
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Alles nur eine Frage des richtigen Karmas.
  17. der41kater
    Offline

    der41kater

    Dabei seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,913
    Danke:
    1,161
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2002
    Turbo:
    FPT
    "OOoommmhhhhh..."... :biggrin:
  18. MisterX
    Offline

    MisterX

    Dabei seit:
    7 Oktober 2018
    Beiträge:
    77
    Danke:
    22
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1989
    Turbo:
    FPT
    Ich versteh dieses Auto ganz oft nicht, ich hab die komplette Rückleuchte auseinander genommen, wieder eingebaut, nix passierte. Es wurde auch eine neue Glühlampe eingebaut auch da tat sich nix, ja auch richtig rum. Ich hab die olle Sicherung gewechselt und siehe da es werde Licht, da wohl der Schraubergott gnädig mit mir.

    Wie auch immer mir geht jetzt stets ein Licht auf beim Bremsen