Motor .- Bosch sagt: Steuergerät unreparabel 9-3 Aero TTid Bauj. 2008

Dieses Thema im Forum "9-3 III - X" wurde erstellt von biel, 27 Mai 2020.

  1. biel
    Offline

    biel

    Dabei seit:
    4 März 2011
    Beiträge:
    35
    Danke:
    1
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    TTiD
    Hallo an das Forum,

    der Saab ist in Österreich liegengeblieben und wurde nach Innsbruck in eine ehemalige Saabwerkstatt geschleppt. Diagnose Steuergerät defekt, eingeschickt zu Bosch nach Deutschland. Nach 14 Tagen zurück geschickt mit dem Kommentar: Ist unreparabel. Sowohl Bosch, als auch die Werkstatt sagen, dass es keine neuen Steuergeräte mehr gibt, die Werkstatt hat angeblich überall rumtelefoniert, aber nirgens ist eins zu haben.
    Bedeutet das wirklich das Todesurteil für meinen Saab...

    Hat jemand die gleiche Erfahrung gehabt?
  2. DSpecial
    Offline

    DSpecial

    Dabei seit:
    18 Februar 2008
    Beiträge:
    6,303
    Danke:
    1,424
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1987
    Turbo:
    FPT
    Zuletzt bearbeitet: 27 Mai 2020
  3. Matze
    Offline

    Matze

    Dabei seit:
    26 Dezember 2003
    Beiträge:
    196
    Danke:
    58
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    TTiD
    Warum kein gebrauchtes und programmieren lassen? Ich würde da mal bei den üblichen anfragen. Laga, Elfernik, Noebrothers etc.
    Leon96 sagt Danke.
  4. biel
    Offline

    biel

    Dabei seit:
    4 März 2011
    Beiträge:
    35
    Danke:
    1
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    TTiD
    Danke für die Antworten,

    worauf muss ich achten beim Kauf eines gebrauchten Steuergerätes? Müssen die Nr. exakt gleich sein? Nur von Bosch, oder gibt es auch andere Hersteller?
    Danke
  5. DL_SYS
    Offline

    DL_SYS

    Dabei seit:
    3 Oktober 2018
    Beiträge:
    1,183
    Danke:
    768
    Auf dem Steuergerät sollte eine Teilenummer stehen.
    Anhand dieser kannst du das passende Steuergerät finden.
  6. janira
    Offline

    janira Forums-Trump

    Dabei seit:
    17 Mai 2018
    Beiträge:
    379
    Danke:
    126
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    FPT
    Steuergerät soll vor Demontage zurückgesetzt werden. sonst ist es unbrauchbar

    Nur von BOSCH, es gibt keine andere Hersteller

    Teilenummer muss stimmen
  7. brose
    Offline

    brose Brosefuzius Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    35,251
    Danke:
    5,071
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2005
    Turbo:
    FPT
    Schick mir bitte mal Deine VIN per PN, dann gucke ich mal nach der Teilenummer..........

    Gruß, Thomas
  8. EastClintwood
    Offline

    EastClintwood

    Dabei seit:
    10 März 2012
    Beiträge:
    2,085
    Danke:
    557
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Da liegt bei den meisten gebrauchten Steuergeräten aus Bucht&Co das Problem: viele Teile“händler“ wissen das nicht und bauen einfach aus. Die Aussagen lauten dann ungefähr so:“Hat bis zum Ausbau einwandfrei funktioniert...“
  9. biel
    Offline

    biel

    Dabei seit:
    4 März 2011
    Beiträge:
    35
    Danke:
    1
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    TTiD
    Genau das ist der Punkt, habe in der Bucht ein Steuergerät mit exakt der gleichen Nr. bei einem Anbieter aus England gefunden. Auf meine Frage, ob das Steuergerät vor dem Ausbau zurückgesetzt wurde bekam ich die Antwort: Bei neueren Saab Modellen sei das nicht nötig. (300€)
  10. AERO-Mann
    Offline

    AERO-Mann

    Dabei seit:
    7 April 2006
    Beiträge:
    4,680
    Danke:
    1,358
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    FPT
    ...

    Edit / Sorry.

    Ich wünsche für Dich, dass es bald eine Lösung gibt. Das sollte doch lösbar sein, wenn es "nur" das Steuergerät ist und nicht ein tieferliegendes Dieselproblem beim TTiD...
  11. DL_SYS
    Offline

    DL_SYS

    Dabei seit:
    3 Oktober 2018
    Beiträge:
    1,183
    Danke:
    768
    Momentan gibt es experimentellen Support seitens der TrionicSuite bezüglich Diesel Steuergeräte.

    Alternativ sollte es eigentlich mithilfe von MPPS möglich sein das Steuergerät ordnungsgemäß zu klonen.
  12. troll13
    Offline

    troll13

    Dabei seit:
    21 Mai 2004
    Beiträge:
    3,365
    Danke:
    1,366
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    Daß der Herr Bosch keine Geräte repariert, sondern nur neue, sofern noch lieferbar, verkauft, dürfte doch klar sein!
    Und auch die meisten Bosch-Dienste tauschen nur und reparieren nicht !
    Aber im Netz und auch in Oldtimer-Zeitschriften gibt es doch viele Firmen, die Prüfung und Reparatur von Steuergeräten (von ABS- bis Motor- ) anbieten.
    Mangels Bedarf und damit Erfahrung bisher, kenne ich aber keinen dieser Anbieter und kann deshalb weder empfehlen, noch warnen.
  13. slunli
    Offline

    slunli

    Dabei seit:
    2 März 2017
    Beiträge:
    89
    Danke:
    19
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    TiD
    Ich hatte bei sowas gute Erfahrungen mit der Firma Sender e.K. und dem Ecu Repair Center in den Niederlanden gute Erfahrungen gesammelt.
    AERO-Mann sagt Danke.
  14. Jack GT
    Offline

    Jack GT

    Dabei seit:
    20 Februar 2015
    Beiträge:
    363
    Danke:
    88
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2007
    Turbo:
    TiD
    Bei meinem 2007er TiD war lt. Diagnose auch das MStg. defekt. Ein gebrauchtes, von dem ich aufgrund des Preises nicht davon ausgehe, dass es geschieden war, konnte durch meinen Saaboteur passend angelernt werden.

    Gruß,
    Flo
    biel und AERO-Mann sagen Danke.
  15. biel
    Offline

    biel

    Dabei seit:
    4 März 2011
    Beiträge:
    35
    Danke:
    1
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    TTiD
    Spielt es eine Rolle, ob das Spenderfahrzeug ein rechtslenker mit Automatik Getriebe war? Die Engländer bieten jede Menge Steuergeräte an.